Wie kann man mit einer Facebook-Gruppe Geld verdienen?

Geschrieben von

Wenn Sie denken, dass Facebook eine alte Nachricht ist, denken Sie noch einmal darüber nach: Auch im Jahr 2022, 18 Jahre nach seiner Gründung, Facebook ist nach wie vor die beliebteste Social-Media-Plattform in der Welt. Wie beliebt genau? Nun, es hat über 1.62 Milliarden aktive Benutzer: das ist richtig, rund 35 % der gesamten Weltbevölkerung sind Facebook-Nutzer.

Und auch Facebook wächst weiter. Jede Minute melden sich durchschnittlich 400 neue Nutzer bei Facebook an.

wie man mit einer facebook gruppe geld verdient

Eine der beliebtesten Funktionen von Facebook ist Facebook-Gruppen, Seiten, die ein Benutzer oder eine Gruppe von Benutzern für einen bestimmten Zweck verwaltet.

Neben dem Informieren und Finden von Gleichgesinnten, In einer Facebook-Gruppe aktiv zu sein, ist auch eine Gelegenheit für einen lukrativen Nebenjob.

Es gibt Tonnen von Möglichkeiten, mit Social Media Geld zu verdienen, und Facebook ist keine Ausnahme. Wie kann man also mit einer Facebook-Gruppe Geld verdienen?

Lassen Sie uns die fünf besten Möglichkeiten erkunden.

Zusammenfassung: Wie man mit FB-Gruppen Geld verdient

Egal, ob Sie der ursprüngliche Ersteller einer Facebook-Gruppe oder nur eines ihrer Mitglieder sind, es gibt viele Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Einige davon sind:

  1. Erhöhen Sie die Mitgliedschaft Ihrer Gruppe
  2. Bewerben Sie Ihre Fähigkeiten und/oder Produkte in Gruppenbeiträgen
  3. Erstellen einer Prämiengruppe
  4. Verkauf von Werbeflächen in Ihrer Gruppe
  5. Leiten Sie die Mitglieder der Gruppe zu Ihren anderen sozialen Medien, Ihrem Blog oder Ihrer Website.

Wie man mit einer Facebook-Gruppe Geld verdient: Fünf verschiedene Möglichkeiten

Erstellen Sie eine neue Facebook-Gruppe

Es gibt Facebook-Gruppen für so ziemlich alles, was Sie sich vorstellen können, von informativen Gruppen über Aktivitäten in einer bestimmten Nachbarschaft oder Gegend bis hin zu Hobby- und/oder Fangruppen, die sich dafür einsetzen, Menschen mit ähnlichen Interessen auf der ganzen Welt zusammenzubringen.

In Bezug auf das Geldverdienen mit FB gehen einige der Methoden, die ich in diesem Artikel beschreibe, davon aus, dass Sie selbst der Gründer Ihrer speziellen Facebook-Gruppe sind, während andere anwendbar und effektiv sein können, wenn Sie nur eines der Mitglieder der Gruppe sind.

Lassen Sie uns untersuchen, wie Sie mit Ihrer Facebook-Gruppe Geld verdienen können.

1. Wachstum = Gewinn

Wenn Sie der Ersteller und/oder Administrator Ihrer Facebook-Gruppe sind, ist es einer der Schlüssel zur Monetarisierung Erweitern Sie ständig die Mitgliedschaft Ihrer Gruppe. 

Schließlich ist eine größere Anzahl von Mitgliedern gleichbedeutend mit einem breiteren Kundenstamm und möglicherweise mehr Geld in Ihrer Tasche. So, Bevor Sie anfangen, Geld zu verdienen, müssen Sie herausfinden, wie Sie Mitglieder für Ihre Gruppe gewinnen können.

Zuallererst Stellen Sie sicher, dass die Einstellungen Ihrer Gruppe neuen Mitgliedern den Beitritt erlauben, ohne auf die Genehmigung warten zu müssen (dh, es sei denn, es gibt einen anderen Grund, warum Sie es für ratsam halten, Ihre Gruppe auf privat zu stellen oder neue Mitglieder zu genehmigen). 

Über diesen grundlegenden Schritt hinaus Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Mitgliedschaft Ihrer Gruppe zu erweitern:

Erstellen Sie eine zielgerichtete Anzeige für Ihre Gruppe

Da Facebook keine Anzeigen für Gruppen zulässt, müssen Sie eine Seite erstellen, die Ihre Gruppe begleitet.

Viele Leute denken, dass Seiten und Gruppen gleich sind, aber es gibt tatsächlich ein paar Unterschiede, einschließlich der Möglichkeit, Ihre Seite zu „boosten“ – was in Facebook-Begriffen bedeutet, sie zu bewerben.

Achten Sie darauf, Ihre Gruppe mit Ihrer Seite zu verlinken (Dies kann durch Navigieren zu Ihrer Seite erfolgen, Klicken Sie auf „Gruppen“ und dann auf „Gruppe verknüpfen“), und jeder, der Ihre Seite besucht oder Ihren verstärkten Beitrag sieht, wird sofort mit Ihrer Gruppe verbunden.

Sobald Sie Ihre Gruppe mit Ihrer Seite verknüpft haben, können Sie das tun Erstelle einen verstärkten Beitrag, indem du einen Beitrag schreibst und dann auf „Beitrag fördern“ klickst. 

Das Beste ist, dass Facebook es Ihnen dann erlaubt um Ihren beworbenen Beitrag auf der Grundlage von Faktoren wie Geschlecht, Alter und Standort auszurichten. Sie können uns auch Stellen Sie die Dauer Ihres Boosts ein, mit Optionen von 1-14 Tagen.

Das ist natürlich nicht kostenlos, aber es gibt Ihrer Seite – und damit Ihrer Gruppe – eine viel höhere Chance, Ihre Zielgruppe zu erreichen.

Stellen Sie qualifizierende Fragen für die Gruppenmitgliedschaft

Ich habe bereits erwähnt, dass es im Allgemeinen eine gute Idee ist, dass Ihre Gruppe so offen und zugänglich wie möglich ist, und im Allgemeinen stimmt das.

Allerdings Gruppen, die sind auch open kann oft mit spammigen, themenfremden Beiträgen übersät werden, was dazu führt, dass legitime Mitglieder weitaus unwahrscheinlicher bleiben und somit Ihre Gewinnchancen verringern.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben eine Facebook-Gruppe gegründet, die sich dem Grafikdesign widmet. Wenn jemand eine Beitrittsanfrage stellt, können Sie sich dafür entscheiden qualifizierende Fragen hinzufügen wie „Sind Sie Grafikdesigner?“ und „Falls nicht, möchten Sie einen Grafikdesigner einstellen?“

Wenn Sie solche Fragen stellen, können Sie Personen aussortieren, die versuchen, aus anderen Gründen beizutreten, und Sie können neue Mitglieder überprüfen und genehmigen, bevor sie die Möglichkeit haben, sich mit den Inhalten Ihrer Gruppe zu beschäftigen. 

Dies trägt dazu bei, die Qualität der Gruppe aufrechtzuerhalten und schafft somit eine bessere Erfahrung für alle Mitglieder, die für die Gruppe da sind Recht Gründe dafür.

Treten Sie Gruppen mit hoher Mitgliedschaft und Engagement bei

Wenn Sie kein Ersteller einer Facebook-Gruppe sind, aber trotzdem Geld auf Facebook verdienen möchten, Versuchen Sie, themenbezogenen Gruppen mit hoher Mitgliederaktivität beizutreten.

Wenn Sie in der Suchleiste von Facebook nach einem Thema suchen, können Sie Ihre Suche auf „Gruppen“ eingrenzen, und Facebook zeigt eine Reihe von Ergebnissen an. 

Unter dem Titel jeder Gruppe sollten Sie sehen können, wie viele Mitglieder die Gruppe hat und wie viele Beiträge durchschnittlich jeden Tag geteilt werden.

Versuchen Sie, einer Gruppe beizutreten, die sowohl eine große Anzahl von Mitgliedern hat und eine hohe Anzahl von durchschnittlichen täglichen Beiträgen. Schließlich wird es Sie nicht sehr weit bringen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen in einer Gruppe zu bewerben, die inaktiv ist.

2. Werben Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen

freelancer erforderlich

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie Menschen in Facebook-Gruppen Geld verdienen, ist by Werbung für ihre Fähigkeiten und Dienstleistungen als a freelancer und / oder das Posten von Anzeigen für die Produkte/Waren, die sie verkaufen.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, in einer Facebook-Gruppe Geld zu verdienen, unabhängig davon, ob Sie der Ersteller der Gruppe oder nur eines ihrer Mitglieder sind.

Wenn Sie nach den richtigen Gruppen suchen, denen Sie beitreten können, sollten Sie auch nach Gruppen suchen, die es Mitgliedern ermöglichen, Inhalte zu posten, in denen für ihre Produkte oder Dienstleistungen geworben wird. 

Viele Gruppen verlangen von ihren Administratoren, dass sie Posts überprüfen und genehmigen, bevor sie live gehen, aber das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, solange Ihre Posts den Community-Richtlinien entsprechen.

Sie können Ihre eigenen Posts erstellen, in denen Sie erklären, was Sie zu bieten haben, und/oder nach potenziellen Kunden und Kunden suchen, die über das posten, wonach sie suchen.

Viele potenzielle Kunden, die einen einstellen möchten freelancer wird auf Social-Media-Plattformen wie Facebook suchen, und dies kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihr Portfolio und Ihren Ruf in Ihrem Bereich zu erweitern.

Um auf unser Grafikdesign-Beispiel zurückzukommen: Der Beitritt zu einer beliebten Facebook-Gruppe für Grafikdesigner ist eine großartige Möglichkeit, sich mit anderen in der Branche zu vernetzen und werben Sie für Ihre eigenen Dienstleistungen. 

Das Beste ist, im Gegensatz zu freiberuflichen Plattformen wie Fiverr, Sie können 100 % der Gewinne behalten, die Sie erzielen, wenn Sie sich über Facebook mit einem Kunden oder Kunden verbinden – kein Ärger Transaktionskosten oder prozentuale Kürzungen sich Sorgen machen um.

3. Erstellen Sie eine kostenpflichtige Premium-Gruppe

britisches Mädchen backt

Wie sich herausstellt, sind nicht alle Facebook-Gruppen gleich. Eine Möglichkeit, mit dem Betrieb einer Facebook-Gruppe Geld zu verdienen, besteht darin, sie in eine Premium-Gruppe umzuwandeln und eine Mitgliedsgebühr zu erheben.

Um Ihre Facebook-Gruppe auf eine exklusivere Ebene zu bringen, Ändern Sie zuerst die Einstellungen auf „privat“.

Um Zahlungen von potenziellen Mitgliedern entgegenzunehmen, Sie müssen eine Zahlungsmethode einrichten. Sie können dies über eine beliebte Zahlungsplattform wie PayPal, Stripe oder Square tun.

Dann können Sie wählen, ob Sie eine einmalige Beitrittsgebühr oder einen geringeren monatlichen Mitgliedsbeitrag erheben möchten. 

Facebook hat noch keine Zahlungsfunktion auf der Website für Gruppen, daher müssen Sie den Link zu Ihrem PayPal- oder einem anderen Zahlungskonto in die Gruppeninformationen aufnehmen, mit klaren Anweisungen, wie sich Mitglieder anmelden können.

Natürlich Wenn Sie für die Mitgliedschaft Gebühren erheben, erwarten Ihre Mitglieder einige überdurchschnittliche Inhalte, um den Preis wert zu sein. Stellen Sie also sicher, dass Sie darauf vorbereitet sind, konsequent das zu liefern, was sie erwarten.

4. Verkaufen Sie Werbeflächen in Ihrer Gruppe

Dies ist eine weitere, bei der Sie der Gründer (oder mindestens einer der Administratoren) einer Gruppe sein müssen.

Wenn das auf dich zutrifft, dann Verkauf von Werbeflächen auf der Homepage Ihrer Gruppe ist eine fantastische Möglichkeit, ein passives Einkommen durch das Betreiben einer FB-Gruppe zu erzielen.

Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, sich die Zeit zu nehmen, nach Influencern und/oder Mikro-Influencern (Influencern in Ihrer spezifischen Nische) zu suchen, die bereits Partnerschaften mit Marken und Sponsoren eingegangen sind, und ihnen die Möglichkeit anzubieten, ihre Inhalte auf Ihrem FB zu platzieren Gruppe.

Da der Verkauf von Werbeflächen auf Ihrer Website eine Form des Affiliate-Marketings ist, du musst sein sehr klar und deutlich, dass es sich um bezahlte Werbung handelt. 

Abgesehen davon, dass Sie rechtliche Probleme vermeiden, schafft Transparenz und Ethik Vertrauen bei Ihren Gruppenmitgliedern und vertreibt sie weniger wahrscheinlich, was auf lange Sicht in Ihrem besten Interesse ist.

5. Die klassische Weiterleitung: Leiten Sie Gruppenmitglieder auf Ihre Website oder andere Konten

Obwohl es definitiv Möglichkeiten gibt, in Facebook-Gruppen Geld zu verdienen (wie ich hier besprochen habe), ist es wichtig, dies zu beachten Facebook-Gruppen werden für Sie wahrscheinlich nicht die effizienteste oder lukrativste Art sein, im Internet Geld zu verdienen.

Als solche, Vielleicht ist die beste Nutzung Ihrer Facebook-Gruppe (oder Gruppenmitgliedschaft) die Umleitung Ihres Publikums auf Ihre Website und/oder Ihre Online-ShopIhr monetarisierter Blog, oder deine andere monetarisierte Social-Media-Konten wo Sie Ihre Fähigkeiten, Dienstleistungen und/oder Produkte verkaufen.

Nehmen wir an, Sie sind ein Meistergurkenhersteller. Sie verkaufen Ihre Gurken auf Ihrer Website und möchten mehr Kunden gewinnen.

Gurkenliebhaber vereinen

Das Erstellen einer Facebook-Gruppe, die sich der Kunst des Beizens widmet, oder der Beitritt zu einer Gruppe für Gurkenliebhaber (ja, die gibt es bereits), ist eine der besten Möglichkeiten für Sie sich mit einer breiteren Kundenbasis verbinden, die Markenbekanntheit steigern, und einfach Spaß haben mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt.

Wenn Sie nicht der Gruppenadministrator sind, stellen Sie einfach sicher, dass das Posten von Markeninhalten oder Werbung für Ihr Produkt oder Ihre Website nicht gegen die Richtlinien der Gruppe verstößt.

All dies bedeutet natürlich, dass Sie eine Website erstellen und aktive Konten auf anderen Social-Media-Plattformen haben sollten, wenn Sie online Geld verdienen möchten.

Wenn Sie sich noch in der Anfangsphase der Entwicklung Ihrer Online-Präsenz befinden, können Sie sich meine Leitfäden zu ansehen einfach eine website erstellen (keine Codierung erforderlich) und Finden Sie die richtige Nische für Ihren Blog.

Zusammenfassung: Möglichkeiten, mit einer Facebook-Gruppe Geld zu verdienen

Obwohl Facebook-Gruppen vielleicht nicht das erste sind, was einem in den Sinn kommt, wenn man daran denkt, mit sozialen Medien Geld zu verdienen, sollte man die Gelegenheit nicht übersehen.

Facebook ist immer noch die beliebteste Social-Media-Plattform weltweit und damit ein einzigartiger Ort, um mit einem wirklich globalen Kundenstamm in Kontakt zu treten. 

Egal, ob Sie Ihre eigene Gruppe gründen, anderen Gruppen als Mitglied beitreten oder beides, die hier beschriebenen Methoden sollten Sie auf den richtigen Weg bringen Nebenbei etwas Geld verdienen, Markenbekanntheit aufbauen, und Verbindung mit neuen Kunden.

Viel Spaß beim Posten!

Referenzen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Roundup-Newsletter und erhalten Sie die neuesten Branchennachrichten und -trends

Indem Sie auf „Abonnieren“ klicken, stimmen Sie unseren zu Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.