Elementor vs. Divi (Vergleich 2024)

Unsere Inhalte sind leserunterstützt. Wenn Sie auf unsere Links klicken, verdienen wir möglicherweise eine Provision. Wie wir überprüfen.

Elementor und Divi sind die beiden beliebtesten WordPress Seitenersteller, aber welchen sollten Sie wählen? Sie sind beide großartig, aber sie haben unterschiedliche Stärken und Schwächen. In diesem Blogbeitrag werden wir die beiden Seitenersteller nebeneinander aufschlüsseln, damit Sie entscheiden können, welcher für Sie der richtige ist. Wir behandeln alles von der Benutzerfreundlichkeit über die Funktionen bis hin zur Preisgestaltung, um Ihnen bei der Entscheidung für den Seitenersteller zu helfen.

EigenschaftenElementorDivi
Elementor vs DiviDivi gegen Elementor
Elementor und Divi sind die beliebtesten WordPress Seitenersteller, die Millionen von Websites betreiben. Elementor ist ein Seitenerstellungs-Plugin für Wordpress. Divi ist beides ein WordPress Thema und a WordPress Plugin. Beide sind visuelle Seitenersteller per Drag & Drop, mit denen Benutzer schöne Websites erstellen können, ohne Backend-Code kennen zu müssen.
Webseitewww.elementor.comwww.elegantthemes.com
PreisFreie Version. Pro-Version 59 $/Jahr und Jahr für eine Website (oder 399 $/Jahr und Jahr für 1000 Websites)89 $/Jahr pro Jahr für unbegrenzte Websites (oder 249 $ für lebenslangen Zugriff)
Benutzerfreundlich⭐⭐⭐⭐⭐ ⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐ ⭐⭐⭐⭐⭐
Visual Drag & Drop Page Builder⭐⭐⭐⭐⭐ ⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐ ⭐⭐⭐⭐⭐
Vorgefertigte VorlagenÜber 200 Website-Vorlagen. 50+ WordPress BlöckeÜber 1500 Vorlagenpakete. Über 200 Layoutpakete
Passen Sie Kopf- und Fußzeilen, einzelne Post- und Archivseiten anJaJa
Gemeinschaftliche UnterstützungEine starke Community von ElementorPro-Benutzern und -Entwicklern. Aktive Facebook-Gruppe. Email Unterstützung.Eine starke Community von Divi-Benutzern und -Entwicklern. Aktive Facebook-Gruppe. Live-Chat & E-Mail-Support.
ThemenunterstützungFunktioniert mit jedem Thema (am besten mit Elementor Hello Starter-Thema)Kommt verpackt mit dem Divi-Thema, funktioniert aber mit jedem Thema
Funktionen, die uns gefallenIntegrierte benutzerdefinierte Popups, keine Add-ons und Integrationen von DrittanbieternIntegrierte A/B-Tests und bedingte Logik für Formulare. Divi ist sowohl ein Plugin als auch ein Theme
WebseiteElementorDivi

Die zentralen Thesen:

Der Hauptunterschied zwischen Elementor und Divi ist der Preis. Elementor hat eine kostenlose Version und Pro beginnt bei 59 $/Jahr für 1 Site. Divi kostet 89 $/Jahr (oder 249 $ für lebenslangen Zugriff) für unbegrenzte Websites.

Divi ist billiger, hat aber eine steilere Lernkurve und ist schwerer zu meistern. Elementor hingegen ist viel einfacher zu erlernen, zu verwenden und zu beherrschen, kostet aber mehr.

Elementor eignet sich am besten für Anfänger und Erstbenutzer, während Divi die bevorzugte Wahl für fortgeschrittene Benutzer und Online-Vermarkter ist.

Mit diesen beiden können Sie von Grund auf eine brandneue Website erstellen. Und rate was? Sie müssen nicht über hervorragende Fähigkeiten in der Website-Entwicklung verfügen (bzw jedem wenn Sie Elementor verwenden) oder jahrelange Erfahrung in WordPress um sie zu benutzen. 

Obwohl beide Add-Ons ähnliche Funktionen haben, gibt es einige Unterschiede, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie sich für eines entscheiden. 

Um Ihnen bei der Auswahl des richtigen für die Anforderungen Ihrer Website zu helfen, haben wir die Designvorlagen, Hauptfunktionen, Abonnementpläne und den Kundensupport verglichen.

TL;DR: Elementor ist die bessere Wahl für Anfänger und Benutzer, die einen flexibleren und kostengünstigeren Seitenersteller wünschen. Divi ist die bessere Wahl für erfahrene Benutzer, die erweiterte Funktionen und ein zusammenhängendes Designerlebnis benötigen. 

In diesem Artikel werden wir ihre Ähnlichkeiten und Unterschiede in Bezug auf Designvorlagen, Abonnementpläne, Hauptfunktionen und Kundensupport hervorheben, um Ihnen bei der Auswahl der besten Option für Sie zu helfen WordPress-betriebene Website.

Reddit ist ein großartiger Ort, um mehr über Divi und Elementor zu erfahren. Hier sind ein paar Reddit-Beiträge, die Sie meiner Meinung nach interessant finden werden. Schauen Sie sich diese an und beteiligen Sie sich an der Diskussion!

Zusammenfassung: Welches dieser beiden Seitenerstellungs-Plugins ist besser für Webdesign und Anfänger geeignet, Elementor vs. Divi?

  • Elementor ist die bessere Wahl für alle, die null Erfahrung im Webdesign haben bzw WordPress. Sie benötigen keine Codierungs- oder UX/UI-Designkenntnisse, um das Elementor-Plugin zu verwenden. 
  • Divi ist eine ausgezeichnete Option für Webdesigner oder Webdesign-Enthusiasten, die bereits Erfahrung darin haben WordPress und Webdesign und haben mindestens grundlegende Programmierkenntnisse.

Wenn Sie keine Zeit haben, diese Rezension zu Elementor vs. Divi zu lesen, sehen Sie sich dieses kurze Video an, das ich für Sie zusammengestellt habe:

Was ist Elementor und wie funktioniert es?

Ein Screenshot der Homepage von Elementor

Elementor wurde 2016 in Israel gegründet und ist ein reaktionsschneller und benutzerfreundlicher Seitenersteller, der für erstellt wurde WordPress. Bisher wurden mehr als 5 Millionen Websites mit Hilfe dieses erstklassigen Plugins erstellt! 

Elementor bietet viele nützliche Funktionen, die ziemlich einfach zu erlernen sind, was es zur perfekten Lösung sowohl für Webdesign-Anfänger als auch für professionelle Designer macht. 

Mit Elementor können Sie E-Commerce-Shops, Zielseiten und ganze Websites von Grund auf neu erstellen. Da es so viele Funktionen hat, müssen keine zusätzlichen installiert werden WordPress Plugins — Sie passen jedes einzelne Detail Ihrer Website an. 

Eine weitere großartige Sache an diesem Plugin ist das Sie können es verwenden, um Ihre bereits bestehende Website zu ändern, was recht praktisch ist. Alles, was Sie tun müssen, ist das Plugin herunterzuladen, es auf Ihrem zu aktivieren WordPress Konto, gehen Sie zu Pages, fügen Sie eine brandneue Seite hinzu und los geht's – Sie können mit der Bearbeitung beginnen! 

Einige der wichtigsten Funktionen von Elementor sind: 

  • Entwerfen Sie jede Seite, die Sie sich vorstellen können, mit leistungsstarken Bearbeitungsfunktionen
  • Alles von Produktseiten, über uns, Formulare, 404 usw.
  • Bearbeiten Sie unsere vorgefertigten Seitenvorlagen, Popups, Blöcke und mehr
  • Erstellen Sie benutzerdefinierte Kopf- und Fußzeilen für jeden Teil Ihrer Website
  • Bearbeiten Sie Ihre Kopf- und Fußzeilen visuell ohne Codierung
  • Immer mobilfreundlich und vollständig anpassbar
  • Vorgefertigte Vorlagen – von Anfang an responsiv
  • Sieht auf jedem Bildschirm für bis zu 7 Geräte perfekt aus
  • Themenvorlagenbibliothek mit mehr als 300 vorgefertigten Designs, Websites, Popups, fester Seitenleiste und Blöcken 
  • Elementor-Popup-Builder-Tool mit erweiterten Anpassungen 
  • Frei WordPress Hallo Thema (es ist einer von die schnellste WordPress Themen auf dem Markt)

Neben dem Plugin bietet Elementor auch an WordPress Hosting, das zu 100 % betrieben wird von Google Cloud-Server-Infrastruktur. 

Mit diesem WordPress Hosting-Plan erhalten Sie: 

  • Vollständig verwaltetes Hosting für Ihre WordPress Webseite 
  • Elementor Pro 
  • Elementor-Theme 
  • KUNDENSERVICE 

Neben der WordPress Seitenersteller-Plug-in, Elementor bietet auch verwaltetes Hosting für WordPress und Statisch WordPress Websites. 

Was ist Divi und wie funktioniert es?

Ein Screenshot der Homepage von Elegant Themes (Elegant Themes ist der Eigentümer von Divi)

Divi wurde 2008 gegründet und hat seinen Sitz in San Francisco. Es ist ein Seitenerstellungs-Plugin, das von Elegant Themes unterstützt wird. Divi ist eine hervorragende Lösung für auf Webdesign spezialisierte Agenturen, freiberufliche Webdesigner, kleine Unternehmen und Startups sowie E-Commerce-Shop-Besitzer. 

Divi ist eine Mischung aus a WordPress Thema und ein Backend-Seitenersteller. Mit dem Backend-Editor von Divi können Sie Ihre Website in erstellen WordPress ohne den klassischen Post-Standard zu verwenden WordPress Editor. 

Zu den Hauptfunktionen von Divi gehören:

  • Gebäude per Drag & Drop
  • Echte visuelle Bearbeitung
  • Benutzerdefinierte CSS-Steuerung
  • Responsive Bearbeitung
  • Inline-Textbearbeitung
  • Speichern und verwalten Sie Ihre Designs
  • Globale Elemente und Stile
  • Rückgängig machen, wiederherstellen und Überarbeitungen

Der Divi Pro-Plan beinhaltet:

  • Divi AI – Unbegrenzte Text-, Bild- und Codegenerierung
  • Divi Cloud – Unbegrenzter Cloud-Speicher
  • Divi VIP – Premium-Support rund um die Uhr (und Sie erhalten 24 % Rabatt im Divi-Marktplatz)

Da Divi ein Backend-Seitenersteller ist, müssen Sie zumindest über Programmierkenntnisse verfügen, um die Elemente und Komponenten in Ihrem Design anzupassen. Anstatt ein Thema von Grund auf neu zu erstellen, können Sie außerdem das Divi-Thema anwenden, um Ihr eigenes zu erstellen WordPress Webseite. 

Divi ist dafür bekannt, eine riesige Bibliothek mit zu haben mehr als 200 Website-Pakete und 2000 Seitenlayouts, und es kommt mit ein paar anderen WordPress Plugins. Divi verfügt über einen beeindruckenden Drag & Drop-Inhaltseditor, mit dem Sie jeden Aspekt Ihrer Website bearbeiten und anpassen können. 

Darüber hinaus hat es eine Funktion namens Divi führt, die es Ihnen ermöglicht, den Inhalt Ihrer Website zu optimieren und die Ergebnisse zu analysieren, indem Sie A/B-Tests durchführen. Wenn Sie mehr über das Angebot von Divi erfahren möchten, können Sie es durchsuchen Marktplatz und sehen Sie sich alle Erweiterungen, kostenlosen Layoutvorlagen, Themen usw. von Divi an. 

Pläne & Preisgestaltung

Elementor-Preispläne

Elementor bietet a Vollständig kostenlose Version, die Sie unbegrenzt nutzen können auf mehreren Websites und erstellen Sie so viele WordPress Seiten, wie Sie möchten, oder sogar eine ganze Website von Grund auf neu. Wie Sie sich jedoch denken können, Die kostenlose Version bietet nicht die gleichen Dienste oder Funktionen wie die Elementor Pro-Version. 

Mit der kostenlosen Version erhalten Sie: 

  • Ein Editor ohne Codierung
  • Eine voll verantwortliche mobile Inline-Bearbeitung 
  • Ein Builder zum Erstellen von Zielseiten
  • Eine Canvas-Landingpage-Vorlage 
  • Das „Hallo-Thema“ 

Wenn Sie ein Solo-Website-Besitzer sind, der keine interaktive Website erstellen möchte, die täglich viel Verkehr hat, können Sie die kostenlose Version verwenden. 

Mit der kostenlosen Version erhalten Sie jedoch keine Pro-Updates, und wenn Sie bei der Arbeit an Ihrem Webdesign hängen bleiben, erhalten Sie keinen hervorragenden Kundensupport vom Elementor-Team. Der Live-Chat ist verfügbar nur für Benutzer von Elementor Pro

Wenn Sie eine Website haben, die täglich viel Verkehr hat und regelmäßig aktualisiert werden muss, ist es besser, auf Nummer sicher zu gehen und sich für die Pro-Version zu entscheiden. Zusätzlich zu den kostenlosen Funktionen sind dies einige der Funktionen, die Elementor Pro bietet: 

  • Voll geschafft WordPress Hosting ein Elementor-Wolke (Hosting + Plugin-Bundle)
  • Sicheres CDN powered by Cloudflare 
  • SSL-Zertifizierung 
  • Staging-Umgebung 
  • Erstklassiger Kundensupport 
  • Verbindung der benutzerdefinierten Domäne
  • E-Mail-Domain-Authentifizierung
  • Automatische Backups nach Bedarf
  • Dynamische Inhalte, wie die Integration benutzerdefinierter Felder und mehr als 20 dynamische Widgets 
  • E-Commerce-Funktionen 
  • Online Formulare
  • Integrationen wie z MailChimp, reCAPTCHA, Zapier, und viele mehr 

Wenn Sie mehr über alle wichtigen Unterschiede zwischen der kostenlosen Version von Elementor und Elementor Pro erfahren möchten, wird Ihnen das Lesen vielleicht gefallen dieser Vergleichsartikel von Elementor.

Elementor Pro-Pläne

elementor pro preisgestaltung

Derzeit sind vier Elementor Pro-Pläne verfügbar: 

  • Wesentlich: $59/Jahr. Eine Webseite 
  • Erweitert: $99/Jahr. Drei Webseiten 
  • Experte: $199/Jahr. 25 Webseiten 
  • Agentur: 399 $/Jahr. 1000 Webseiten 

Dies sind einige der wichtigsten Funktionen und Dienste, die von allen Elementor Pro-Plänen angeboten werden: 

  • Anfängerfreundlicher Drag-and-Drop-Builder
  • Mehr als 100 Pro- und Basic-Widgets 
  • Mehr als 300 Pro- und Basic-Designvorlagen 
  • Shop-Builder mit dem E-Commerce-Plugin WooCommerce
  • WordPress Theme Builder 
  • Erstklassiger Kundensupport, einschließlich Live-Chat 
  • Pop-up, Zielseite und Formularersteller 
  • Marketing-Tools 

Eine Sache, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie Ihre endgültige Wahl treffen, ist, dass die Elementor Pro-Pläne dies sind nicht so günstig wie die von Divi angebotenen Pläne. 

Mit dem Elementor Pro Essential-Plan, der 59 $/Jahr kostet, können Sie nur eine Website erstellen. Mit Divi können Sie eine unbegrenzte Anzahl von erstellen WordPress Seiten und Websites für 89 $/Jahr. 

Auch wenn der von Divi angebotene Jahresplan für die meisten von Ihnen erschwinglicher erscheint, könnten Sie einen großen Fehler machen, wenn Sie ein absoluter Anfänger im Webdesign sind und sich damit zufrieden geben.

Besuchen Sie Elementor jetzt (sehen Sie sich alle Funktionen + Live-Demos an)

Abschluss des Elementor-Preisplans

Die einfachste Option für Anfänger ist, mit ihrer zu beginnen WordPress Reise zum Erstellen von Websites mit der kostenlosen Version von Elementor. 

Aufgrund der Tatsache, dass Elementor eine kostenlose Version anbietet, könnten jedoch absolute Anfänger in der Web- oder Seitenerstellung von seinem benutzerfreundlichen Design begeistert sein und seine Benutzeroberfläche auswendig lernen. 

Danach entscheiden sie sich möglicherweise für die Elementor Pro-Versionen, da es ziemlich zeitaufwändig sein kann, einen Wechsel vorzunehmen und ein anderes Plugin zu verwenden, auch wenn es günstiger ist. 

Divi Preispläne

Divi Preisgestaltung

ElegantThemes bietet zwei Preispläne: 

Divi (Divi Theme & Builder, über 300 Website-Pakete)

  • Jährlicher Zugriff: 89 $/Jahr – unbegrenzte Websites in einem Zeitraum von einem Jahr. 
  • Lebenslanger Zugriff: 249 $ einmaliger Kauf – unbegrenzte Websites für immer. 

Divi Pro (Divi Theme & Builder, über 300 Website-Pakete, Divi AI unbegrenzte Text-, Bild- und Codegenerierung, Divi Cloud unbegrenzter Speicherplatz, Divi VIP 24/7 Premium-Support)

  • Jährlicher Zugriff: 287 $/Jahr – unbegrenzte Websites in einem Zeitraum von einem Jahr.
  • Lebenslanger Zugriff: 365 $ einmaliger Kauf – unbegrenzte Websites für immer.

Im Gegensatz zu Elementor bietet Divi keine unbegrenzte, kostenlose Version an. Sie können sich jedoch die ansehen Kostenlose Builder-Demoversion und werfen Sie einen Blick auf die Funktionen von Divi, bevor Sie für einen seiner Pläne bezahlen. 

Die Preispläne von Divi sind SEHR erschwinglich. Für eine einmalige Zahlung von 249 $, können Sie das Plugin so lange verwenden, wie Sie möchten, und so viele Websites und Seiten erstellen, wie Sie möchten. 

Besuchen Sie Divi jetzt (sehen Sie sich alle Funktionen + Live-Demos an)

Darüber hinaus können Sie das Plugin für verwenden 30 Tage und verlangen Sie eine Rückerstattung wenn du denkst, dass es dir nicht passt. Da es eine Geld-zurück-Garantie gibt, müssen Sie sich keine Sorgen machen, ob Sie eine Rückerstattung erhalten oder nicht. Betrachten Sie diese Option als kostenlose Probezeit. 

Sie erhalten mit jedem Preisplan die gleichen Funktionen und Dienste – der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie mit dem Lifetime Access-Plan Divi ein Leben lang nutzen können, wie der Name schon sagt. 

Sehen wir uns die wichtigsten Funktionen und Dienste von Divi an:

  • Zugriff auf vier Plugins: Monarch, Blühen und Extra 
  • Mehr als 2000 Layoutpakete 
  • Produktaktualisierungen 
  • Erstklassiger Kundensupport 
  • Website-Nutzung ohne Einschränkungen 
  • Globale Stile und Elemente 
  • Responsive Bearbeitung 
  • Benutzerdefinierte CSS 
  • Mehr als 200 Divi-Website-Elemente 
  • Mehr als 250 Divi-Vorlagen 
  • Erweiterte Anpassungen von Codeschnipseln 
  • Builder-Steuerung und -Einstellungen 

Mit beiden von Divi angebotenen Preisplänen können Sie beide Plugins für die Seitenerstellung verwenden und das Divi-Thema für eine unbegrenzte Anzahl von Websites. 

Abschluss des Divi-Preisplans

Wenn Sie Vorkenntnisse im Programmieren haben, insbesondere Shortcodes, oder ein motivierter Anfänger sind, der gerade in die Welt des Webdesigns einsteigt, Sie sollten sich zweifellos für Divi entscheiden.

Abschluss des Divi-Preisplans

Seien wir hier ehrlich. Divi bietet hervorragende Funktionen zu einem sehr erschwinglichen Preis, und das Beste daran ist das Sie können sie unbegrenzt verwenden WordPress-betriebene Websites

Wenn Sie jedoch keine Lust haben, das Programmieren zu lernen, werden Sie Divi nicht beherrschen oder das Plugin nicht richtig verwenden können, und Sie sollten sich an Elementor als die zugänglichere Option für komplette Anfänger im Webdesign halten.

Vorlagen und Designs

Beide WordPress Seitenersteller haben den erheblichen Vorteil, dass sie umfangreiche Vorlagenbibliotheken bereitstellen, die es Benutzern ermöglichen, mit ihren Designs zu beginnen, ohne bei Null anfangen zu müssen.

Mit nur wenigen Klicks können Sie eine Vorlage Ihrer Wahl importieren, an Ihre Bedürfnisse anpassen und haben im Handumdrehen eine professionell gestaltete Website.

Während beide Seitenersteller eine beträchtliche Anzahl von Vorlagen anbieten, stechen die Themenelemente von Divi in ​​Bezug auf die Menge und Organisation ihrer Vorlagen hervor.

Besuchen Sie Elementor jetzt (sehen Sie sich alle Funktionen + Live-Demos an)

Elementor-Vorlagen

In Bezug auf die Erstellung von Websites mit Elementor haben Sie Zugriff auf eine Vielzahl von Vorlagen, die in verschiedenen Arten erhältlich sind. Es gibt zwei primäre Vorlagentypen:

  • Seiten: Diese Vorlagen decken eine ganze Seite ab, und Benutzer des Elementor-Designerstellers können aus über 200 Vorlagen wählen.
  • Blockiert: Dies sind Abschnittsvorlagen, die Sie mischen und anpassen können, um eine ganze Seite zu erstellen.

Die Vorlagenbibliothek von Elementor enthält auch Vorlagenkits, bei denen es sich um vorgefertigte Vorlagen handelt, die sich auf die Erstellung einer vollständigen Website konzentrieren, ähnlich wie bei Divi. 

Elementor verfügt über mehr als 100 responsive Website-Kits, aus denen Sie auswählen können, und sie veröffentlichen jeden Monat neue Kits.

Hier ist ein Schaufenster mit vorgefertigten Vorlagen, die Sie verwenden können, um Ihre Website mit Elementor zu starten.

Abgesehen von diesen Vorlagenoptionen bietet Elementor auch Vorlagen zum Erstellen von Popups und Themen. Sie können sogar Ihre eigenen Vorlagen für die spätere Verwendung speichern.

Divi-Vorlagen

Divi wird mit über 300 Website-Paketen und über 2,000 vorgefertigten Layout-Paketen geliefert. Ein Layoutpaket ist im Grunde eine thematische Sammlung von Vorlagen, die alle auf ein bestimmtes Design, eine Nische oder Branche ausgerichtet sind.

Besuchen Sie Divi jetzt (sehen Sie sich alle Funktionen + Live-Demos an)

Hier ist ein Schaufenster schlüsselfertiger Vorlagen, die Sie verwenden können, um Ihre Website mit Divi zu starten.

Beispielsweise können Sie ein „Layoutpaket“ des Divi-Seitenerstellers für Ihre Homepage verwenden, ein anderes für Ihre About-Seite und so weiter.

Benutzerschnittstelle

Beide Seitenersteller sind visuell Drag & Drop WordPress Tools zum Erstellen von Websites (mit „What You See Is What You Get“ oder WYSIWYG-Bearbeitung), d.h. Sie klicken einfach auf das gewünschte Element, ziehen es dann an die gewünschte Position auf Ihrer Webseite und lassen es dort fallen. So einfach ist das.

Elementor Visueller Editor

Video, das Ihnen zeigt, wie der visuelle Website-Editor von Elementor funktioniert

Mit der Elementor-Schnittstelle, werden Ihre Elemente größtenteils in der linken Spalte bereitgestellt, sodass Sie ein leeres Layout erhalten, das wie eine Leinwand aussieht. Anschließend wählen Sie das gewünschte Element aus und ordnen es so an, wie es auf Ihrer Seite erscheinen soll.

Wie bei DiviSie können auch zusätzliche Elemente aus den in Ihrem Paket enthaltenen zusätzlichen Modulen Basic oder Pro auswählen (in der Pro-Version stehen Ihnen viele weitere Elemente zur Auswahl).

Divi Visual Editor

Video, das Ihnen zeigt, wie der visuelle Website-Editor von Divi funktioniert

Divi hat seine Elemente direkt im Seitenlayout selbst angezeigt.

Grundsätzlich wählen Sie das gewünschte Element aus und ordnen es in der Reihenfolge an, in der es auf der Seite erscheinen soll.

Sie können sogar Elemente aus den im Paket enthaltenen Zusatzmodulen hinzufügen.

Inhalts- und Designmodule, Elemente und Widgets

Beide Seitenersteller bieten Ihnen zusätzliche Module, mit denen Sie das Erscheinungsbild Ihrer Webseiten verbessern und Ihrer Website mehr Funktionalität hinzufügen können.

Elemente, Module und Widgets von Elementor

Elementor wird mit einer riesigen Auswahl an Design-, Layout-, Marketing- und E-Commerce-Modulen, -Elementen und -Widgets geliefert, die darauf ausgelegt sind, alle Ihre Bedürfnisse beim Erstellen von Websites zu erfüllen.

Elementor Pro-Widgets

Innenteil

Überschrift

Bild

Texteditor

Video

Taste

Trennwand

Symbol

Image Box

Icon Box

Bild Karussell

Abstandhalter

Tabs

Akkordeon

Toggle

Progress Bar

Klangwolke

Kurzwahl

HTML

Aufmerksam

Die Seitenleiste

Textpfad

Fortschrittsanzeige

Streifen-Taste 

In den Warenkorb legen

Post-Titel

Post Auszug

Beitrag Inhalt

Ausgewähltes Bild

Autorenbox

Kommentar schreiben

Postnavigation

Beitragsinfo

Site-Logo

Seitentitel

Page Titel

Schleifengitter

Produkttitel

Produktbilder

Produktpreis

In Den Warenkorb

Produktbewertung

Produktbestand

Produkt Meta

Produktinhalt

Kurzbeschreibung

Registerkarten für Produktdaten

Produktbezogen

upsells

Produkte

Produktkategorien

WooCommerce Seiten

Archivseiten

Menüwagen

Warenkorb

Kasse

Mein Konto

Einkaufszusammenfassung

WooCommerce-Hinweise

Add-ons von Drittentwicklern

Erstellen Sie Ihre eigenen Widgets

Elemente, Module und Widgets von Divi

ElegantThemes Divi wird mit Hunderten von Design- und Inhaltselementen geliefert, die Sie verwenden können, um nahezu jede Art von Website zu erstellen (oder für andere Websites in der Divi-Cloud).

Divi-Inhaltselemente

Akkordeon

Audio

Bartheke

Blog

Klappentext

Taste

Aufruf zum Handeln

Kreiszähler

Code

Kommentare

Kontaktformular

Countdown-Timer-

Trennwand

E-Mail-Anmeldung

Filterbares Portfolio

Fotogalerie

Hero

Symbol

Bild

Anmelden

Karte

MENÜ

Nummernzähler

Person

Portfolio

Portfolio Karussell

Postnavigation

Post Slider

Post-Titel

Preistabellen

Suche

Die Seitenleiste

Slider

Social Follow

Tabs

Testimonial

Text

Toggle

Video

Video-Slider

3D-Bild

Erweiterter Teiler

Aufmerksam

Vorher-Nachher-Bild

Geschäftszeiten

Caldera Formen

Karte

Kontaktformular 7

Dual-Taste

Einbetten Google Landkarten

Facebook Kommentare

Facebook-Feed

Flip-Box

Farbverlaufstext

Icon Box

Icon Liste

Bildakkordeon

Bild Karussell

Infobox

Karussell-Logo

Logo-Raster

Lottie-Animation

Nachrichtenticker

Nummer

Post-Karussell

Preisliste

Bewertungen

Formen

Fertigkeitsleisten

Oberstes Menü

Team

Textabzeichen

Textteiler

Tutor LMS

Twitter-Karussell

Twitter-Timeline

Tippeffekt

Video-Popup

3D-Würfel-Schieberegler

Fortgeschrittener Klappentext

Fortgeschrittene Person

Erweiterte Registerkarten

Ajax-Filter

Ajax-Suche

Flächendiagramm

Ballon

Bar Chart

Blob-Form-Bild

Anzeigebild blockieren

Blog-Schieberegler

Blog-Zeitleiste

Paniermehl

Kasse

Kreisförmiger Bildeffekt

Säulendiagramm

Kontakt aufnehmen

Inhaltskarussell

Inhalt umschalten

Datentabelle

Donut-Diagramm

Doppelte Überschrift

Elastische Galerie

Veranstaltungskalender

Erweiterung des CTA

Facebook-Einbettung

Gefällt mir "bei Facebook

Facebook-Post

Facebook Video

Fantastischer Text

FAQ

FAQ-Seitenschema

Feature-Liste

Filterbare Beitragstypen

Schwebende Elemente

Schwebende Bilder

Schwebende Menüs

Formular-Styler

Ganzseitiger Slider

Messkarte

Glitch-Text

Gravity Forms

Verbundnetz

Hover-Box

Anleitungsschema

Symboltrenner

Bild-Hotspot

Bild-Hover-Reveal

Bildsymbol-Effekt

Bildlupe

Bildmaske

Bildschaukasten

Bild Text offenbaren

Info Kreis

Instagram Karussell

Instagram-Feed

Gerechtfertigte Bildergalerie

Liniendiagramm

Maskentext

Materielle Form

Medienmenüs

Mega-Bildeffekt

Minimaler Bildeffekt

Bewertung

Packery-Bildergalerie

Panorama

Kuchen Char

Polarkarte

Pop-up

Portfolio-Raster

Post-Typen-Raster

Pricing Tabel

Produkt Akkordeon

Produktkarussell

Produktkategorie Akkordeon

Produktkategorie Karussell

Produktkategorieraster

Produktkategorie Mauerwerk

Produktfilter

Produktgitter

Promo-Box

Radarkarte

Radiales Diagramm

Lesefortschrittsbalken

Band

Bild scrollen

Buchstaben mischen

Social-Sharing

Sternebewertung

Schrittablauf

SVG-Animator

Tisch

Inhaltsverzeichnis

TablePress Styler

Tabs Maker

Teammitglied-Overlay

Team-Overlay-Karte

Team-Slider

Soziale Enthüllung des Teams

Testimonial-Raster

Testimonial-Schieberegler

Bewegung der Textfarbe

Texthervorhebung

Text-Hover-Hervorhebung

Text auf einem Pfad

Textrotator

Textstrichbewegung

Kachelrolle

Bild neigen

Timeline

Timer Pro

Twitter

Vertical Tabs

WP-Formulare

Website-Beispiele

Elementor Pro und ElegantThemes Divi werden von Tausenden bekannter Websites im Internet verwendet, und hier sind einige Beispiele für echte Websites, die Divi und Elementor verwenden.

Weitere Beispiele für Live-Websites finden Sie unter gehen Sie hier und hier.

Hauptunterschiede 

Die Hauptunterschiede zwischen Elementor und Divi sind die verschiedene Preispläne und die Tatsache, dass Elementor viel einfacher zu bedienen ist als Divi. 

Sehen Sie sich die Tabelle Divi vs. Elementor unten an, um mehr über die Hauptunterschiede zwischen beiden Seitenerstellungs-Plugins zu erfahren. 

Elementor-SeitengeneratorDivi Builder (unterstützt von Elegant Themes)
Preispläne Die Preise beginnen bei $59/JahrDie Preise beginnen bei $89/Jahr
Kostenlos 100% kostenlose unbegrenzte VersionDemoversion und 30-tägige Rückerstattungsgarantie, nachdem Sie für einen beliebigen Preisplan bezahlt haben
Template Mehr als 300 VorlagenMehr als 200 Website-Pakete und 2000 vorgefertigte Layout-Pakete
WordPress Themes Sie können alle verwenden WordPress Thema mit Elementor, aber es funktioniert am besten mit „Hello Theme“Sie können alle verwenden WordPress Thema, aber es funktioniert am besten mit dem „Divi Theme Builder“, der mit jedem Preisplan geliefert wird
Kundenbetreuung und Community Hat eine massive community und E-Mail-KundensupportHat ein umfangreiches Forumsgemeinschaft, E-Mail und Live-Chat-Kundensupport
Passen Sie einzelne Beiträge, Archive und Kopf-/Fußzeilen an und passen Sie sie an JaNein
Drag & Drop Builder JaJa
Zugänglichkeit Hat eine sehr benutzerfreundliche Oberfläche. Es kann sowohl von Anfängern als auch von fortgeschrittenen Webdesignern verwendet werdenKenntnisse der Backend-Codierung sind erforderlich. Perfekt für Webdesigner mit Programmiererfahrung

Fragen & Antworten

Was ist Divi und Elementor?

Divi ist beides a WordPress Theme Builder und ein visueller Drag-and-Drop-Builder von Elegant Themes. Die Divi WordPress Theme hat den Divi Builder integriert, während der eigenständige Divi Page Builder mit praktisch jedem funktioniert WordPress Thema auf dem Markt. Weitere Informationen finden Sie unter my Divi Bewertung Artikel.

Elementor ist ein visueller Drag-and-Drop-Seitenersteller WordPress Plugin, das den Standard ersetzt WordPress Front-End-Editor mit einem erweiterten Elementor-basierten Editor. Elementor gibt es sowohl in einer kostenlosen, eingeschränkten Version als auch in einer Vollversion Pro-Version Dazu gehören Hunderte von Widgets und gebrauchsfertigen Vorlagen.

Welches Plugin ist einfacher zu verwenden – Elementor oder Divi?

Wenn Sie ein Anfänger sind, werden Sie den visuellen Builder von Elementor aufgrund seines unkomplizierten und benutzerfreundlichen Oberflächendesigns auf jeden Fall viel einfacher zu bedienen finden. Sie benötigen keine Vorkenntnisse im Webdesign, um die Verwendung dieses Plugins zu erlernen.

Wenn Sie jedoch bereits über Programmier- oder Webdesign-Erfahrung verfügen, profitieren Sie möglicherweise mehr von Divi, da es mehr als 300 vorgefertigte Vorlagendesigns bietet und Elementor nur über 90 bietet.

Wie viel kostet Elementor Pro vs. Divi?

Divi kostet zwischen $89/Jahr und $249 für lebenslangen Zugriff und Updates auf unbegrenzten Websites. Elementor bietet eine kostenlose (aber eingeschränkte) Version an, und die Pro-Version liegt dazwischen 59 $/Jahr und 399 $/Jahr.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen Elementor und Divi in ​​Bezug auf UX-Design?

Beide Plugins haben ziemlich ähnliche Funktionen und Features. Beide sind WordPress Seitenersteller per Drag-and-Drop.

Die Benutzererfahrung von Elementor ist jedoch im Vergleich zu Divi intuitiver, benutzerfreundlicher und einfacher zu beherrschen. Es ist die perfekte Option für WordPress Anfänger ohne Webdesign-Erfahrung, da es eine unkomplizierte und optimierte Benutzeroberfläche mit viel Drag-and-Drop-Bearbeitung hat.

Auf der anderen Seite ist die Divi Builder-Oberfläche etwas komplexer und erfordert oft zumindest grundlegende oder fortgeschrittene Programmierkenntnisse. Divi ist eher für Webdesigner oder Fortgeschrittene geeignet WordPress Benutzer. 

Kann ich Elementor oder Divi kostenlos ausprobieren?

Jetzt sofort, Elementor bietet eine unbegrenzte kostenlose Version an die Sie verwenden können, um so viele zu erstellen WordPress Seiten wie Sie möchten.

Die kostenlose Version enthält alle wesentlichen Design-Tools, die Sie zum Erstellen einer Website benötigen WordPress bietet jedoch nicht so viele Funktionen wie die Elementor Pro-Version, für die es keine kostenlose Testversion gibt.

Unglücklicherweise, Divi bietet keine kostenlose Page Builder-Version. Sie erhalten jedoch eine risikofreie 30-Tage-Garantie nach Abschluss des Jahresplans oder Kauf der unbegrenzten Version. Sie können sich auch einige der Hauptfunktionen von Divi ansehen Testen der Demoversion.

Darüber hinaus erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie Divi nach Ablauf der ersten 30 Tage nicht weiter verwenden möchten. 

Divi Builder vs. Elementor: Was sind die Hauptunterschiede zwischen den Anpassungsoptionen?

Sowohl Elementor als auch Divi bieten eine umfangreiche Auswahl an Anpassungsoptionen für Websites powered by WordPress.

Sogar so, Elementor bietet eine umfangreiche Sammlung von WordPress Vorlagen und Widgets, Das bedeutet, dass Webdesigner kreativer werden und verschiedene Designansätze ausprobieren können.

Divi verfügt über einen integrierten visuellen Editor, mit dem Sie beliebig viele Website-Elemente und -Funktionen anpassen können, wie Farbpaletten, Typografie, Abstände, UX/UI-Komponenten usw.

Funktioniert Divi mit Elementor und umgekehrt? Kann ich Elementor mit dem Divi-Design verwenden?

Technisch ja, aber es macht keinen Sinn, beide Plugins gleichzeitig zu verwenden

Sowohl Divi als auch Elementor sind extrem leistungsstarke Add-Ons und können gleichzeitig arbeiten, aber Sie werden keinen wesentlichen Vorteil sehen, wenn Sie beide verwenden.

Wenn Ihr ultimatives Ziel darin besteht, die besten Features und Funktionen gleichzeitig aus beiden Plugins herauszuholen, sollten Sie sich entweder für den jährlichen oder unbegrenzten Plan von Divi oder die Elementor Pro-Version entscheiden, die viel mehr Funktionen bietet als der kostenlose Plan.

Beaver Builder vs. Divi, was ist besser?

Beides hat seine Vor- und Nachteile, aber welche ist die richtige Wahl für Sie? Beaver Builder ist für seine Benutzerfreundlichkeit bekannt. Selbst wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie mit diesem Plugin schöne Seiten erstellen.

Es enthält 50 Vorlagen, die Sie als Ausgangspunkt verwenden und dann nach Herzenslust anpassen können. Jedoch, Es hat nicht so viele Anpassungsoptionen wie Divi. Divi hingegen hat über 100 Layouts, aus denen Sie wählen können. Wenn Sie mehr Kontrolle über das Erscheinungsbild Ihrer Website haben möchten, ist Divi der richtige Weg, es ist besser als andere Seitenersteller wie Astra, Oxygen und Avada.

Es ist auch etwas billiger als Beaver Builder, bei 59 $/Jahr für eine Single-Site-Lizenz. Welche sollten Sie also wählen? Letztendlich hängt es von Ihren Bedürfnissen und Vorlieben ab. Beaver Builder ist eine gute Option, wenn Sie einen benutzerfreundlichen Seitenersteller mit weniger Anpassungsoptionen wünschen. Wenn Sie jedoch nach mehr Kontrolle über das Design Ihrer Website suchen, ist Divi die bessere Wahl.

Elementor Pro vs. Free, was ist der Unterschied?

Die kostenlose Version von Elementor bietet Ihnen Zugriff auf zahlreiche Elemente, Vorlagen und Blöcke. Sie können diese zusammen mit dem Drag-and-Drop-Seitenersteller verwenden, um Seiten und Beiträge zu erstellen. Mit der Pro-Version haben Sie Zugriff auf noch mehr Elemente, Vorlagen und Blöcke.

Außerdem können Sie aus einer großen Auswahl an vorgefertigten Designs auswählen, um Ihre Website noch professioneller aussehen zu lassen. Hier ist die komplette Liste der kostenlosen vs. Pro-Funktionen von Elementor.

Funktionieren Divi und Elementor mit jedem Thema, einschließlich Gutenberg?

Sowohl Elementor als auch Divi Builder bieten einen visuellen Builder, der mit fast allen Themen auf dem Markt funktioniert. Darüber hinaus erhalten Sie mit beiden auch Zugriff auf Hunderte von Zielseitenvorlagen zur Auswahl.

Ja, sowohl Divi als auch Elementor sind mit Gutenberg kompatibel und arbeiten nahtlos zusammen.

Gutenberg gegen Elementor & Divi?

Als Website-Ersteller und Seiteneditor sind Elementor und Divi seit langem am besten bewertet WordPress Benutzer. Das Aufkommen von Gutenberg hat jedoch einen Wendepunkt markiert, was darauf hindeutet, dass diese Seitenersteller möglicherweise keine vielversprechende Zukunft haben.

Da Gutenberg an Dynamik gewinnt, ist es möglicherweise an der Zeit, zu überdenken, welches Tool Sie zum Erstellen verwenden WordPress Standorte.

WordPress Entwicklungen deuten darauf hin, dass Seitenersteller früher oder später veraltet sein werden, und Gutenberg bietet bereits viele Funktionen an, die in der Basisversion von Elementor verfügbar sind.

Auch die Verwendung eines Seitenerstellers, der nicht auf Gutenberg aufbaut, könnte langfristig zu Problemen führen. Als ein WordPress Produkt ist Gutenberg anderen Seitenerstellern in Bezug auf Seitengeschwindigkeit, Live-Vorschau und Blog-Post-Funktionen voraus.

Obwohl Divi als Thema immer noch den Wechsel vollziehen und zu einem Gutenberg-orientierten Editor werden könnte, bleibt es ungewiss, ob dies geschehen wird. Im Gegensatz dazu ist die Verwendung von Elementor als Plugin auf lange Sicht möglicherweise nicht nachhaltig, da es möglicherweise Schwierigkeiten hat, mit zukünftigen Entwicklungen Schritt zu halten.

Während das Festhalten an Elementor oder Divi immer noch eine Option ist, hat sich Gutenberg als die Zukunft von herausgestellt WordPress Seiteneditoren, die diese Seitenersteller übertreffen.

Elementor vs. Beaver Builder: Welches ist besser?

Elementor und Beaver Builder sind zwei beliebte Drag-and-Drop-Website-Builder, die häufig gegeneinander antreten WordPress Benutzer. Elementor wurde von Elementor Ltd. entwickelt und erstmals im Jahr 2016 veröffentlicht. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche und umfangreiche Anpassungsoptionen, sodass Benutzer problemlos optisch ansprechende Websites entwerfen können.

Im Gegensatz dazu kam Beaver Builder, entwickelt von FastLine Media LLC, 2014 auf den Markt und hat seitdem eine große Fangemeinde gewonnen. Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche und einer Reihe vorgefertigter Vorlagen ermöglicht Beaver Builder Benutzern die Erstellung attraktiver Websites ohne Programmierkenntnisse.

Obwohl beide Seitenersteller ähnliche Funktionen bieten, hängt die Wahl zwischen Beaver Builder und Elementor oft von den persönlichen Vorlieben der Benutzer und den spezifischen Anforderungen ihrer Projekte ab.

WPbakery vs. Elementor: Welches ist besser?

Beim Vergleich von Elementor und WPBakery ist es wichtig, deren Funktionalitäten und Features zu berücksichtigen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. WPBakery ist ein beliebtes Seitenerstellungs-Plugin für WordPress Das ermöglicht Benutzern das einfache Erstellen und Bearbeiten von Websites mithilfe der Drag-and-Drop-Oberfläche. Es bietet eine breite Palette an Elementen und vorgefertigten Vorlagen und bietet Benutzern Flexibilität und Anpassungsoptionen.

Andererseits ist Elementor ein weiteres bekanntes Seitenerstellungs-Plugin, das für seine intuitiven Bearbeitungsfunktionen und umfangreichen Designoptionen bekannt ist. Mit Elementor können Benutzer mithilfe der umfangreichen Bibliothek an Widgets, Vorlagen und Blöcken visuell beeindruckende Websites erstellen. Sowohl WPBakery als auch Elementor bieten responsive Designoptionen, sodass Benutzer mühelos mobilfreundliche Websites erstellen können.

Während WPBakery jedoch etwas mehr technisches Wissen für erweiterte Anpassungen erfordert, bietet Elementor mit seinem benutzerfreundlichen Design und den intuitiven Steuerelementen eine einsteigerfreundlichere Benutzeroberfläche. Letztendlich hängt die Wahl zwischen WPBakery und Elementor von den spezifischen Bedürfnissen und Vorlieben des Benutzers ab.

Was ist das website rating für Divi und Elementor?

A website rating ist ein Maß dafür, wie gut eine Website in Bezug auf Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und SEO abschneidet. Laut websiterating.com, Divi hat eine Gesamtbewertung von 4.8 von 5 Sternen, während Elementor hat eine Gesamtbewertung von 4.7 von 5 Sternen.

Elementor vs. WordPress - welches ist besser?

Elementor vs. WordPress ist ein Vergleich, der versucht, zwischen zwei beliebten Webentwicklungsplattformen zu unterscheiden. WordPress, bekannt als Content Management System (CMS), ist eine vielseitige und weit verbreitete Plattform, mit der Benutzer Websites problemlos erstellen und verwalten können.

Andererseits ist Elementor ein leistungsstarkes Plugin zum Erstellen von Seiten, das speziell für entwickelt wurde WordPress, bietet eine Drag-and-Drop-Oberfläche und eine Vielzahl von Anpassungsoptionen.

Letztendlich ist die Wahl zwischen Elementor und WordPress hängt von den spezifischen Anforderungen und Vorlieben des Benutzers ab, da beide Plattformen einzigartige Funktionen und Vorteile im Bereich der Website-Entwicklung bieten.

Unser Urteil ⭐

EigenschaftenElementorDivi
Elementor vs DiviDivi gegen Elementor
Elementor und Divi sind die beliebtesten WordPress Seitenersteller, die Millionen von Websites betreiben. Elementor ist ein Seitenerstellungs-Plugin für Wordpress. Divi ist beides ein WordPress Thema und a WordPress Plugin. Beide sind visuelle Seitenersteller per Drag & Drop, mit denen Benutzer schöne Websites erstellen können, ohne Backend-Code kennen zu müssen.
Webseitewww.elementor.comwww.elegantthemes.com
PreisFreie Version. Pro-Version 59 $/Jahr und Jahr für eine Website (oder 399 $/Jahr und Jahr für 1000 Websites)89 $/Jahr pro Jahr für unbegrenzte Websites (oder 249 $ für lebenslangen Zugriff)
Benutzerfreundlich⭐⭐⭐⭐⭐ ⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐ ⭐⭐⭐⭐⭐
Visual Drag & Drop Page Builder⭐⭐⭐⭐⭐ ⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐ ⭐⭐⭐⭐⭐
Vorgefertigte VorlagenÜber 200 Website-Vorlagen. 50+ WordPress BlöckeÜber 1500 Vorlagenpakete. Über 200 Layoutpakete
Passen Sie Kopf- und Fußzeilen, einzelne Post- und Archivseiten anJaJa
Gemeinschaftliche UnterstützungEine starke Community von ElementorPro-Benutzern und -Entwicklern. Aktive Facebook-Gruppe. Email Unterstützung.Eine starke Community von Divi-Benutzern und -Entwicklern. Aktive Facebook-Gruppe. Live-Chat & E-Mail-Support.
ThemenunterstützungFunktioniert mit jedem Thema (am besten mit Elementor Hello Starter-Thema)Kommt verpackt mit dem Divi-Thema, funktioniert aber mit jedem Thema
Funktionen, die uns gefallenIntegrierte benutzerdefinierte Popups, keine Add-ons und Integrationen von DrittanbieternIntegrierte A/B-Tests und bedingte Logik für Formulare. Divi ist sowohl ein Plugin als auch ein Theme
WebseiteElementorDivi

Also, was ist besser Divi oder Elementor?

Etwas zusammenfassen, Sowohl Elementor als auch Divi sind ohne Zweifel eine ausgezeichnete Wahl. Schließlich sind sie erstklassig WordPress Seitenersteller-Add-Ons weltweit. 

Wie wir bereits erwähnt haben, gibt es jedoch mehrere Unterschiede in ihren Funktionen sowie in ihrer Preisgestaltung

Außerdem ist Elementor relativ einfach zu beherrschen, daher eignet es sich eher für totale Webdesign-Neulinge, die noch nie einen Codeausschnitt gesehen oder geändert haben.

Im Gegensatz zu Elementor ist Divi etwas schwieriger zu erlernen, da es sich um ein anspruchsvolleres Plugin handelt, das häufig von erfahrenen Webdesignern verwendet wird, die mit Codierung vertraut sind. 

Außerdem hat Elementor im Gegensatz zu Divi kein benutzerdefiniertes Design. Glücklicherweise unterstützen beide Plugins jedes Theme von WordPress. 

Denken Sie daran, dass einige Prämie WordPress Themes funktionieren nahtlos mit beiden Plugins – einige mit Elementor, andere mit Divi. Es hängt alles davon ab, ob die Themen in Elementor, Divi oder in einigen Fällen in beide Plugins integriert sind.

Eine andere Sache, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich für eines der Plugins entscheiden, ist Ihr Budget. Wenn Sie mit Codierung und Webdesign nicht vertraut sind und nicht über die Mittel verfügen, um für Divi zu bezahlen, Vielleicht möchten Sie versuchen, das kostenlose Plugin von Elementor zu verwenden. 

Auf der anderen Seite, wenn Sie über grundlegende oder fortgeschrittene Webdesign-Kenntnisse verfügen und ein paar Dollar für eine ausgeben können WordPress Plug-in ist Divi die perfekte Wahl für Sie.

Also welches davon WordPress Seitenersteller bekommst du?

Was denkst du über diese beiden beliebten? WordPress Seitenersteller? Bevorzugen Sie einen gegenüber dem anderen, welcher ist der richtige Seitenersteller für Sie? Welcher ist Ihrer Meinung nach der beste Seitenersteller? Hast du dir diese angeschaut Elementor Alternativen? Glaubst du, es gibt eine wichtige Funktion, die ich übersehen habe? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen!

Wie wir Website-Builder überprüfen: Unsere Methodik

Wenn wir Website-Builder überprüfen, schauen wir uns mehrere Schlüsselaspekte an. Wir bewerten die Intuitivität des Tools, seinen Funktionsumfang, die Geschwindigkeit der Website-Erstellung und andere Faktoren. Der Hauptaspekt ist die Benutzerfreundlichkeit für Personen, die mit der Website-Einrichtung noch nicht vertraut sind. Bei unseren Tests basiert unsere Bewertung auf diesen Kriterien:

  1. Anpassung: Ermöglicht Ihnen der Builder, Vorlagendesigns zu ändern oder Ihre eigene Codierung zu integrieren?
  2. Benutzerfreundlichkeit: Sind die Navigation und Tools, wie zum Beispiel der Drag-and-Drop-Editor, einfach zu bedienen?
  3. Preiswert: Gibt es eine Option für einen kostenlosen Plan oder eine Testversion? Bieten kostenpflichtige Pläne Funktionen, die die Kosten rechtfertigen?
  4. Sicherheit: Wie schützt der Builder Ihre Website und die Daten über Sie und Ihre Kunden?
  5. Template: Sind die Vorlagen hochwertig, zeitgemäß und abwechslungsreich?
  6. Unterstützung: Ist Hilfe leicht verfügbar, sei es durch menschliche Interaktion, KI-Chatbots oder Informationsressourcen?

Erfahren Sie mehr über unseren Überprüfen Sie hier die Methodik.

Mathias Ahlgren ist CEO und Gründer von Website Rating, leitet ein globales Team von Redakteuren und Autoren. Er hat einen Master in Informationswissenschaft und Management. Seine Karriere drehte sich nach ersten Erfahrungen in der Webentwicklung während des Studiums um SEO. Mit über 15 Jahren Erfahrung in SEO, digitalem Marketing und Webentwicklung. Zu seinen Schwerpunkten gehört auch die Website-Sicherheit, nachgewiesen durch ein Zertifikat in Cyber ​​Security. Dieses vielfältige Fachwissen untermauert seine Führung bei Website Rating.

Das „WSR-Team“ ist eine Gruppe erfahrener Redakteure und Autoren, die sich auf Technologie, Internetsicherheit, digitales Marketing und Webentwicklung spezialisiert haben. Sie haben eine Leidenschaft für den digitalen Bereich und produzieren gut recherchierte, aufschlussreiche und zugängliche Inhalte. Ihr Engagement für Genauigkeit und Klarheit macht Website Rating eine vertrauenswürdige Ressource, um in der dynamischen digitalen Welt informiert zu bleiben.

Mohit ist der geschäftsführende Redakteur bei Website Rating, wo er seine Expertise in digitalen Plattformen und alternativen Arbeitsstilen einsetzt. Seine Arbeit dreht sich hauptsächlich um Themen wie Website-Builder, WordPressund den digitalen Nomaden-Lebensstil und bietet den Lesern aufschlussreiche und praktische Anleitungen in diesen Bereichen.

Bleib informiert! Abonnieren Sie unseren Newsletter
Abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie kostenlosen Zugang zu Leitfäden, Tools und Ressourcen nur für Abonnenten.
Sie können sich jederzeit abmelden. Ihre Daten sind sicher.
Bleib informiert! Abonnieren Sie unseren Newsletter
Abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie kostenlosen Zugang zu Leitfäden, Tools und Ressourcen nur für Abonnenten.
Sie können sich jederzeit abmelden. Ihre Daten sind sicher.
Bleib informiert! Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie kostenlosen Zugang zu Leitfäden, Tools und Ressourcen nur für Abonnenten.
Auf dem Laufenden bleiben! Abonnieren Sie unseren Newsletter
Sie können sich jederzeit abmelden. Ihre Daten sind sicher.
My Company
Auf dem Laufenden bleiben! Abonnieren Sie unseren Newsletter
???? Du bist (fast) abonniert!
Gehen Sie zu Ihrem E-Mail-Posteingang und öffnen Sie die E-Mail, die ich Ihnen gesendet habe, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen.
My Company
Sie sind abonniert!
Vielen Dank für ihr Abonnement. Wir versenden jeden Montag einen Newsletter mit aufschlussreichen Daten.
Teilen mit...