Haus » Cloud Storage

Beste Cloud-Speicherdienste für den persönlichen und geschäftlichen Gebrauch im Jahr 2021

Offenlegung von Partnern: Wir können eine Affiliate-Provision verdienen, wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen. Mehr erfahren.

Cloud Storage Anbieter ermöglichen es Ihnen, Ihre Dateien auf ihren Servern zu speichern, sie zu sichern und sicherzustellen, dass Sie jederzeit, von überall und auf jedem Gerät darauf zugreifen können. Bevor Sie sich entscheiden, mit welchem ​​Sie sich entscheiden, lassen Sie uns Vergleich die bester Cloud-Speicher jetzt auf dem Markt.

Kurze Zusammenfassung:

  • Beste billige Cloud-Speicheroption: pCloud ⇣ Wenn Sie ein knappes Budget haben und dennoch auf so viele erweiterte Funktionen wie möglich zugreifen möchten, ist pCloud eine hervorragende Option mit erschwinglichen Lebenszeitplänen.
  • Bester Cloud-Speicher für den geschäftlichen Gebrauch: Sync.com Dieser beliebte Cloud-Speicheranbieter bietet eine hervorragende Auswahl an Funktionen, branchenführende Sicherheitsintegrationen und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Bester Cloud-Speicher für den persönlichen Gebrauch: Dropbox Jeder, der einen hochwertigen Cloud-Speicheranbieter mit großzügigem Speicher und einem leistungsstarken kostenlosen Plan sucht, wird Dropbox lieben.

Die Nutzung von Cloud-Speicher ist so häufig, dass Sie ihn möglicherweise bereits verwenden, ohne es zu merken. Wir suchen Sie, Gmail-Kontoinhaber! Aber wenn Sie mit Ihrer Cloud-Speichernutzung ernsthafter oder absichtlicher vorgehen möchten, lesen Sie weiter. 

Sicherheit und Datenschutz sind zwei der wichtigsten Dinge, die es zu beachten gilt bei der Auswahl des besten Cloud-Speichers für Ihre Anforderungen.

Sie sollten versuchen, sicherzustellen, dass Sie einen Anbieter wählen, der verwendet wissensfreie Verschlüsselunghat eine hohe sichere Serverinfrastrukturund schätzt die Privatsphäre über alles.

Wir helfen Ihnen bei Fragen, die von „Was sind die besten Cloud-Speicheranbieter“ bis „Welche verschiedenen Arten von Cloud-Speichern“ und darüber hinaus reichen. Lass uns anfangen.

Beste Cloud-Speicheranbieter im Jahr 2021

1. pCloud (Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis und günstiger Cloud-Speicher im Jahr 2021)

pcloud

Lagerung: Bis zu 2TB

Kostenlose Lagerung: 10 GB kostenloser Cloud-Speicher

Plattformen: Windows, macOS, Android, iOS, Linux

AnzeigenPreise: 2 TB für 95.88 $ pro Jahr (7.99 $ pro Monat)

Kurze Zusammenfassung: pCloud ist ein sicherer und benutzerfreundlicher Speicheranbieter mit Sitz in der Schweiz, mit dem Sie bis zu 10 GB kostenlos speichern können, und bietet lebenslange Pläne für bis zu 2 TB, was seinen Service auf lange Sicht billiger macht, da Sie nicht müssen Sorgen um Verlängerungsgebühren.

Webseite: www.pcloud.com

Was pCloud von der Konkurrenz abhebt, ist vielleicht vor allem sein einzigartiges Angebot an dauerhaftem, lebenslangem Cloud-Speicher.

Merkmale:

  • Lebenslanger Cloud-Speicher mit einer einzigen Zahlung
  • Keine Dateigrößenbeschränkungen
  • Großzügiger kostenloser Plan
  • Eingebauter Musik-Player
  • Umfassende Auswahl an Sicherheits- und Datenschutzoptionen

Anstelle von monatlichen oder jährlichen Zahlungsplänen legen pCloud-Benutzer einfach ein einmaliger Cloud-Speicher auf Lebenszeit Gebühr und werden fortan mit Cloud-Speicher eingestellt.

Wenn Sie diese Option mit einer funktionalen, benutzerfreundlichen Oberfläche, ohne Dateigrößenbeschränkungen und der Wahl des Speicherorts Ihrer Daten (USA oder EU) aus Datenschutzgründen kombinieren, kann pCloud für viele persönliche Clouds ein sehr attraktives Angebot machen Speicherbenutzer.

pcloud Funktionen

pCloud bietet auch eine schwer zu findende Funktion, die für manche attraktiv ist: einen integrierten Musikplayer.

Geschäftsanwender finden dieses Setup jedoch möglicherweise weniger ansprechend und pCloud fehlen bestimmte andere Funktionen die die Zusammenarbeit und die Integration von Drittanbietern erleichtern.

Vorteile

  • Einmalige Gebühr – keine monatlichen oder jährlichen Zahlungen, an die Sie sich erinnern (oder vergessen müssen)
  • Einfache Handhabung
  • Keine Dateibeschränkungen
  • Gute Datenschutzoptionen

Nachteile

  • Keine Zusammenarbeit
  • Fehlende Integrationsoptionen
  • Begrenzte Unterstützung
  • Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (pCloud Crypto) ist ein kostenpflichtiges Addon

Preispläne

Es gibt ein großzügiges kostenloses Konto mit bis zu 10 GB Speicherplatz.

Unter den kostenpflichtigen Plänen bietet pCloud Premium, Premium-Plus und Business. Jeder von ihnen kann auf monatlicher Basis oder mit einer einzigen lebenslangen Gebühr bezahlt werden.

Freier Plan
  • Die Datenübertragung: 3 GB
  • Lagerung: 10 GB
  • Kosten: FREI
Lite-Plan
  • Die Datenübertragung: 250 GB
  • Lagerung: 150 GB
  • Monatlicher Plan: Nicht verfügbar
  • Jahresplan: 1.67 USD pro Monat (19.99 USD jährlich in Rechnung gestellt)
  • Lebenszeitplan: 59 $ (einmalige Zahlung)
Pro Plan
  • Die Datenübertragung: 2 TB (2,000 GB)
  • Lagerung: 1 TB (1,000 GB)
  • Monatlicher Plan: $ 4.99 pro Monat
  • Jahresplan: 4.17 USD pro Monat (49.99 USD jährlich in Rechnung gestellt)
  • Lebenszeitplan: 149 $ (einmalige Zahlung)
Pro + Plan
  • Die Datenübertragung: 8 TB (8,000 GB)
  • Lagerung: 5 TB (5,000 GB)
  • Monatlicher Plan: $ 17.99 pro Monat
  • Jahresplan: 15 USD pro Monat (179.99 USD jährlich in Rechnung gestellt)
  • Lebenszeitplan: 499 $ (einmalige Zahlung)

Fazit

Es ist leicht zu denken, dass pCloud teuer ist. Eine einmalige Zahlung ist jedoch auf Dauer günstiger, da Sie sich nicht um Verlängerungsgebühren kümmern müssen. Dank starker Verschlüsselung und weitreichender Redundanzen können Sie sich auch darauf verlassen, dass Ihre Daten sicher sind.

Erfahren Sie mehr über pCloud und wie Sie von Cloud-Speicherdiensten profitieren können. 

2. Sync.com (Beste Geschwindigkeit und Sicherheit Cloud-Speicher)

sync.com

Lagerung: Bis zu 2TB

Kostenlose Lagerung: 5 GB kostenloser Cloud-Speicher

Plattformen: Windows, macOS, Android, iOS, Linux

AnzeigenPreise: 2 TB für 96 $ pro Jahr (8 $ pro Monat)

Kurze Zusammenfassung: Der benutzerfreundliche Cloud-Speicher von Sync.com bietet großartige Geschwindigkeiten, Datenschutz und Sicherheit zu einem erschwinglichen Preis. Es hat auch einen großzügigen kostenlosen Plan, mit dem Sie es testen können, und es wird mit einer Zero-Knowledge-Verschlüsselung geliefert.

Webseite: www.sync.com

Wenn Sie nach der besten Allround-Cloud-Speicheroption suchen, ist Sync die beste Wahl.

Merkmale:

  • Zero-Wissen-Sicherheit
  • Ausgezeichnete Dateiversionierung
  • Keine Dateigrößenbeschränkung

Während andere Cloud-Speicheranbieter in einem oder zwei bestimmten Bereichen möglicherweise mehr bieten, bietet Sync im Allgemeinen die beste Lösung.

Gegründet in Kanada im Jahr 2011 mit einem Hauptaugenmerk auf die Privatsphäre der Benutzer, Synchronisieren ist unglaublich zugänglich und intuitiv benutzerfreundlich.

sync.com-Funktionen

Die Installation ist einfach und die meisten Vorgänge basieren auf einem Drag-and-Drop-Ansatz. Dieser sichere Cloud-Speicher akzeptiert jede Art von Datei, und diese Dateien sind einfach zu teilen.

Dieser Cloud-Speicherdienst bietet jedoch nur Jahresverträge und ist möglicherweise nicht für Sie geeignet, wenn Sie die Flexibilität von monatlichen Plänen benötigen.

Vorteile

  • Priorisiert die Einhaltung von Datenschutzgesetzen
  • Fehlersichere, einfache Dateiwiederherstellung
  • Einfache Dateifreigabe
  • Große Auswahl an Planoptionen
  • Verdienen Sie kostenlosen Speicherplatz durch Empfehlungen. 

Nachteile

  • Sehr einfacher Desktop-Client
  • Keine Verträge kürzer als 1 Jahr
  • Keine Live-Unterstützung

Preispläne

Sync bietet großzügige Preispläne, darunter eine solide kostenlose Option sowie 4 kostenpflichtige Stufen: Solo Basic, Solo Professional, Teams Standard und Teams Unlimited. Beide teambasierten Pläne werden nach der Anzahl der Benutzer berechnet.

Freier Plan
  • Die Datenübertragung: 5 GB
  • Lagerung: 5 GB
  • Kosten: FREI
Persönlicher Mini-Plan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: 200 GB
  • Jahresplan: 5 USD pro Monat (60 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Pro Solo Grundplan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzte
  • Lagerung: 2 TB (2,000 GB)
  • Jahresplan: 8 USD pro Monat (96 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Pro Solo Standardplan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: 3 TB (3,000 GB)
  • Jahresplan: 12 USD pro Monat (144 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Pro Solo Plus-Plan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzte
  • Lagerung: 4 TB (4,000 GB)
  • Jahresplan: 15 USD pro Monat (180 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Pro Teams Standardplan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: 1 TB (1000 GB)
  • Jahresplan: 5 USD pro Monat und Benutzer (60 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Pro Teams Plus-Plan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzte
  • Lagerung: 4 TB (4,000 GB)
  • Jahresplan: 8 USD pro Monat und Benutzer (96 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Pro Teams Advanced Plan Pro
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: 10 TB (10,000 GB)
  • Jahresplan: 15 USD pro Monat und Benutzer (180 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Bottom Line:

Sync ist eine unkomplizierte Cloud-Speicherlösung mit vernünftigen Preisen für massiven Speicherplatz. Seine Dienste sind relativ einfach, aber die Einfachheit macht es attraktiv, insbesondere für Benutzer, die nicht viele Funktionen wünschen. Auch wenn der Kundensupport nur begrenzte Möglichkeiten hat, sollten die zusätzliche Sicherheit und die eingeschränkten Integrationen von Drittanbietern berücksichtigt werden. Wenn Sie also nach einer einfachen und effektiven Cloud-Speicherlösung suchen, registrieren Sie noch heute ein Konto bei Sync, um loszulegen. 

Erfahren Sie mehr über Synchronisieren und wie Sie von Cloud-Speicherdiensten profitieren können. 

… oder lesen Sie meine ausführlichen Sync.com-Rezension hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt

3. Icedrive (Beste Option für starke Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit)

vereist

Lagerung: Bis zu 2TB

Kostenlose Lagerung: 10 GB kostenloser Cloud-Speicher

Plattformen: Windows, macOS, Android, iOS, Linux

AnzeigenPreise: 1 TB für 229 $ pro Jahr (4.17 $ pro Monat)

Kurze Zusammenfassung: Icedrive bietet einige wirklich bemerkenswerte Funktionen, hohe Sicherheit und wettbewerbsfähige Preise, greift jedoch in der Zusammenarbeitsabteilung und im fehlenden Support zu kurz.

Webseite: www.icedrive.net

Icedrive, gegründet 2019, ist einer der neueren und aufstrebenden Anbieter von Cloud-Speichern.

Icedrive-Funktionen

  • Dateivorschau, auch bei verschlüsselten Dateien
  • Sehr großzügiger kostenloser Plan mit 10 GB
  • Datei- und Ordnerfreigabe
  • Dateiversionierung

Diese Cloud-Speicheroption hat viele Potenziale und mit einem großzügige 10 GB freier Speicherplatz, können Sie Icedrive als einen der großzügigsten kostenlosen Pläne einfach nicht schlagen.

Genau wie Sync legt Icedrive großen Wert auf Datenschutz und liefert wirklich. Es bietet auch eine saubere, unkomplizierte Benutzeroberfläche, die für neue Benutzer großartig sein kann, und das virtuelle Laufwerk bedeutet, dass es Ihre Festplatte nicht auffrisst.

Funktionen von icedrive

Es hat jedoch noch Raum für Wachstum, und Benutzer vermissen möglicherweise den Mangel an Optionen für die Zusammenarbeit oder die Möglichkeit, sich in Produktivitäts-Apps von Drittanbietern wie Microsoft 365 zu integrieren.

Icedrive-Sicherheit

Mit Icedrive, können Sie Festplattenspeicher freigeben, indem Sie Dateien in die Cloud verschieben und langfristig Geld sparen, da es hohe Speicherraten bietet.

Icedrive bringt einige der fortschrittlichsten Sicherheitsfunktionen mit sich, einschließlich der Dateifreigabe, was bedeutet, dass nur diejenigen, die Zugriff auf einen freigegebenen Link haben, jeden Teil dessen sehen können, was sich in diesem bestimmten Ordner befindet.

Erwähnenswert ist auch die Zero-Knowledge-End-to-End-Verschlüsselung, was bedeutet, dass selbst wenn jemand sich irgendwie durch Ihr Passwort hacken könnte, er nichts sehen kann, ohne zuerst Ihre Daten zu entschlüsseln oder aufzuschlüsseln.

Twofish-Algorithmus

Twofish ist eine symmetrische Schlüsselverschlüsselung das von Bruce Schneier und Niels Ferguson entworfen wurde. Es hat eine 128-Bit-Blockgröße, verwendet 256-Bit-Schlüssel und kann Schlüssel mit einer Länge von bis zu 512 Bit verwenden. Der Twofish-Schlüsselplan basiert für seine Kernoperation auf der Blowfish-Chiffre. Twofish besteht aus 16 Runden mit acht identischen Unterschlüsseln pro Runde; Diese Gesamtmenge an unabhängigen Daten gewährleistet die Resistenz gegen verwandte/ausgewählte Klartextangriffe.

Icedrive ist der einzige verschlüsselte Cloud-Speicherdienst, der den Twofish-Algorithmus verwendet.

Wissensfreie Verschlüsselung

Icedrive-Angebote Zero-Knowledge-End-to-End-Verschlüsselungn was bedeutet, dass nur Sie Zugriff auf Ihre Dateien haben, nicht einmal Icedrive.

Zero-Knowledge-Verschlüsselung ist eine Möglichkeit, Informationen so zu verschlüsseln, dass sie von niemand anderem als der Person oder dem Computer gelesen werden können, die sie erstellt und verschlüsselt hat. Es garantiert, dass niemand außer Ihnen Ihre Daten in unverschlüsselter Form sehen kann.

Der Zero-Knowledge-Cloud-Speicher von Icedrive verschlüsselt alle Ihre Dateien clientseitig, was bedeutet, dass selbst Icedrive-Mitarbeiter aus keinem Grund darauf zugreifen können, auch nicht auf ihren Servern.

Ihre Privatsphäre ist mit dem Zero-Knowledge-Cloud-Speicher von Icedrive geschützt!

Vorteile

  • Erstaunlicher kostenloser Speicherplan
  • Starke Sicherheits- und Datenschutzfunktionen
  • Einfach zu bedienende Oberfläche
  • Virtuelles Laufwerk

Nachteile

  • Fehlen gute Kooperationsmöglichkeiten
  • Bietet nicht viel Integration von Drittanbietern
  • Nur Windows-Benutzer können alle Funktionen nutzen

Icedrive-Pläne und -Preise

Wir nehmen unsere Top-Auszeichnung für kostenlose Pläne an, Icedrive's 10GB von freiem Speicherplatz gepaart mit großartigen Funktionen ist überzeugend genug, dass Sie möglicherweise keine der kostenpflichtigen Optionen benötigen.

Aber wenn Sie dies tun, bietet Icedrive drei Stufen: Lite, Pro und Pro+, die sich hauptsächlich in Bezug auf Bandbreite und Speichergrenzen unterscheiden.

Freier Plan
  • Die Datenübertragung: 3 GB
  • Lagerung: 10 GB
  • Kosten: FREI
Lite-Plan
  • Die Datenübertragung: 250 GB
  • Lagerung: 150 GB
  • Monatlicher Plan: Nicht verfügbar
  • Jahresplan: 1.67 USD pro Monat (19.99 USD jährlich in Rechnung gestellt)
  • Lebenszeitplan: $ 99 (einmalige Zahlung)
Pro Plan
  • Die Datenübertragung: 2 TB (2000 GB)
  • Lagerung: 1 TB (1000 GB)
  • Monatlicher Plan: $ 4.99 pro Monat
  • Jahresplan: 4.17 USD pro Monat (49.99 USD jährlich in Rechnung gestellt)
  • Lebenszeitplan: $ 229 (einmalige Zahlung)
Pro + Plan
  • Die Datenübertragung: 8 TB (8000 GB)
  • Lagerung: 5 TB (5000 GB)
  • Monatlicher Plan: $ 17.99 pro Monat
  • Jahresplan: 15 USD pro Monat (179.99 USD jährlich in Rechnung gestellt)
  • Lebenszeitplan: $ 599 (einmalige Zahlung)

Fazit

Icedrive ist ein Neuling in der Cloud-Storage-Szene, zeigt jedoch definitiv einige vielversprechende Anzeichen.

Es bietet mehr Platz als alle seine Konkurrenten und der Preis ist großartig. In Bezug auf die Sicherheit bieten sie zuverlässige Funktionen wie Twofish-Verschlüsselung, clientseitige Verschlüsselung sowie keine Kenntnis Ihrer Daten, sodass Sie sich bei der langfristigen Speicherung Ihrer Dateien sicher fühlen sollten.

Auf der Kehrseite jedoch; Sie sind ein relativ neues Unternehmen und wenn Sie das stört, lohnt es sich, sich stattdessen nach anderen Anbietern wie Dropbox oder Sync umzusehen, die es schon länger gibt. Aber wenn das kein Problem für Sie ist, dann probieren Sie Icedrive noch heute aus! Ihre Dateien sind mit dem Zero-Knowledge-Cloud-Speicher von Icedrive sicher!

Erfahren Sie mehr über Icedrive und wie Sie von Cloud-Speicherdiensten profitieren können. 

4. Dropbox (Branchenführer, aber mit Datenschutzmängeln)

Dropbox

Lagerung: 2000 GB - 3 TB

Kostenlose Lagerung: 2 GB kostenloser Cloud-Speicher

Plattformen: Windows, macOS, Android, iOS, Linux

AnzeigenPreise: 2 TB für 9.99 $ pro Monat (119.88 $ jährlich in Rechnung gestellt)

Kurze Zusammenfassung: Dropbox ist einer der Marktführer in der Cloud-Speicherbranche und bietet hervorragende Funktionen wie Zusammenarbeit, Tool-Integration und synchronisierte Desktop-Ordner für den Zugriff von überall. Jedoch, Dropbox greift zu kurz wenn es um Privatsphäre und Sicherheit geht.

Webseite: www.dropbox.com

Dropbox hat nicht nur das Prestige, einer der ursprünglichen Player im Bereich Cloud-Speicherlösungen zu sein, sondern nimmt auch die Auszeichnung als Beste für die Teamzusammenarbeit ein.

Merkmale:

  • Großartige Optionen für die Zusammenarbeit, einschließlich Office und Google Docs
  • Zugriff auf eine breite Palette von Drittanbieter-Integrationen
  • Digitale Unterschrift
  • Anpassbares Portfolio-Tool

Mit den Dropbox Papier können Teams auf vielfältige Weise an einem Dokument zusammenarbeiten, alles von Videos bis hin zu Emojis hinzufügen und Kommentare zur Gruppe oder zu bestimmten Benutzern hinzufügen.

Es bietet auch Integration mit Microsoft Office und Google Docs für mehr Zusammenarbeit. Ein weiteres beliebtes Feature dieses Cloud-Speicherdienstes ist die digitale Signaturoption.

Allerdings bietet Dropbox im Vergleich zu anderen Cloud-Anbietern keine starke Sicherheit, und viele Nutzer beschweren sich über die steileren Preisstrukturen.

Vorteile

  • Umfangreiche Möglichkeiten zur Zusammenarbeit
  • Digitale Signaturfunktionen
  • Produktivitätsintegration von Drittanbietern
  • Kompatibel mit mehreren Betriebssystemen und mobilen Plattformen

Nachteile

  • Teurere Preispläne
  • Keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  • Begrenzter Speicherplatz, insbesondere in den kostenlosen Plänen

Preispläne

Dropbox liegt am teureren Ende des Spektrums der Cloud-Speicherlösungen. Es gibt eine kostenlose Kontooption, aber sie bietet eine armselige 2GB, die neben anderen Anbietern verblasst.

Die kostenpflichtigen Angebote sind in drei Paketen erhältlich: Dropbox Plus, Dropbox Family und Dropbox Professional, für die Sie vom Benutzer für 2000 GB bezahlen.

Basic Plan
  • Lagerung: 5 GB
  • Kosten: FREI
Plus-Plan
  • Lagerung: 2 TB (2,000 GB)
  • Jahresplan: 9.99 USD pro Monat (119.88 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Family Plan
  • Lagerung: 2 TB (2,000 GB)
  • Jahresplan: 16.99 USD pro Monat (203.88 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Berufsplan
  • Lagerung: 3 TB (3,000 GB)
  • Monatlicher Plan: 19.99 USD pro Monat und Benutzer
  • Jahresplan: 16.58 USD pro Monat und Benutzer (198.96 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Standard-Plan
  • Lagerung: 5 TB (5,000 GB)
  • Monatlicher Plan: $15 pro Monat für 3+ Benutzer
  • Jahresplan: 12.50 USD pro Monat für 3+ Benutzer (150 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Fortgeschrittener Plan
  • Lagerung: Unbegrenzt
  • Monatlicher Plan: $25 pro Monat für 3+ Benutzer
  • Jahresplan: 20 USD pro Monat für 3+ Benutzer (240 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Fazit

Dropbox gilt als der Anbieter, der Cloud-Speicher zu einem Mainstream-Phänomen gemacht hat. Es ist seit mehreren Jahren auf dem Markt; daher haben andere Anbieter die meisten seiner Funktionen und Ideen kopiert. Seine Hauptstärke liegt in der Bereitstellung von Funktionen, die einfach zu bedienen sind. Wenn Sie also nach einem Speicherservice suchen, der über hervorragende Kollaborationsfunktionen und eine robuste Integration verfügt, dann ist Dropbox Ihr idealer Service.

Erfahren Sie mehr über Dropbox und wie Sie von Cloud-Speicherdiensten profitieren können.

5. NordLocker (Sicherer und All-in-One-VPN & Passwort-Manager)

Nordlocker

Lagerung: Bis zu 500GB

Kostenlose Lagerung: 3 GB kostenloser Cloud-Speicher

Plattformen: Windows, macOS, Android, iOS, Linux

AnzeigenPreise: Der 500-GB-Plan kostet 3.99 USD pro Monat (47.88 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Kurze Zusammenfassung: NordLocker „ist eine Verschlüsselungslösung für die gesamte Festplatte, die Benutzern die vollständige Kontrolle über ihre Daten bietet. Das bedeutet, dass sie Dateien wie bei herkömmlichen Festplatten laden und entladen können, jedoch ohne lästiges Entschlüsseln/Verschlüsseln.“

Webseite: www.nordlocker.com

Vielleicht kennen Sie bereits das Unternehmen dahinter NordLocker, aber nicht unbedingt für Cloud-Speicher. Dieser Cloud-Speicher-Dienstleister hat seinen Anfang als nichts anderes als ein Verschlüsselungstool.

Merkmale:

  • Unhackbare Verschlüsselung und Sicherheit
  • Einfaches, einladungsbasiertes Teilen
  • Unbegrenzte Geräte
  • 24/7 Kundendienst

Das Unternehmen hinter der bekanntes NordVPN im Jahr 2019 beschlossen, in das Geschäft mit persönlichen Cloud-Speichern zu expandieren.

Aus offensichtlichen Gründen steht NordLocker damit an der Spitze, wenn die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Sie Priorität hat.

Das Unternehmen ist von seiner Sicherheit so überzeugt, dass es 2020 eine Hacking-Challenge gesponsert hat und keiner der Teilnehmer konnte sich erfolgreich einhacken.

Nordlocker Sicherheit

Sicherheit beiseite, Die größten Verkaufsargumente von NordLocker scheinen sich auf Benutzerfreundlichkeit und die saubere, unkomplizierte Benutzeroberfläche zu konzentrieren.

Die Pläne sind jedoch vergleichsweise teuer, die Zahlungsmöglichkeiten sind begrenzter und es fehlen einige der Funktionen größerer Namen im Cloud-Speicherspiel.

Und technisch gesehen ist NordLocker nur die Verschlüsselungsseite des Cloud-Speichers und muss daher für das vollständige Cloud-Speichererlebnis mit einem anderen Anbieter gekoppelt werden.

Vorteile

  • Ausgezeichnete Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  • Die Verschlüsselung erfolgt sofort, automatisch und unbegrenzt
  • Keine Einschränkungen bezüglich Dateityp oder -größe
  • Intuitive, einfach zu bedienende Benutzeroberfläche
  • Der kostenlose 3GB-Plan genießt die gleiche Verschlüsselungsstufe

Nachteile

  • Akzeptiert kein PayPal
  • Fehlende Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Teurer als vergleichbare Optionen

Preispläne

Obwohl die weniger beeindruckenden 3 GB Speicherplatz des kostenlosen Plans von NordLocker nicht mit anderen Anbietern vergleichbar sind, haben Benutzer des kostenlosen Plans Zugriff auf Alle der gleichen erstklassigen Sicherheits- und Verschlüsselungsfunktionen wie zahlende Benutzer ist ziemlich überzeugend.

Der kostenpflichtige Plan NordLocker Premium fügt im Grunde mehr Speicherplatz hinzu.

Freier Plan
  • Die Datenübertragung: 3 GB
  • Lagerung: 3 GB
  • Kosten: FREI
Premium-Plan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: 500 GB
  • Monatlicher Plan: $ 7.99 pro Monat
  • Jahresplan: 3.99 USD pro Monat (47.88 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Fazit

Nordlocker ist ein sehr sicherer Cloud-Speicherdienst mit einer bemerkenswerten Benutzeroberfläche. Sie können es jedoch nur auf Desktop-Betriebssystemen verwenden, und seine Pläne sind keine hohe Kapazität.

Erfahren Sie mehr über NordLocker und wie Sie von Cloud-Speicherdiensten profitieren können. 

6. Google Drive (Beste anfängerfreundliche Option)

Google Drive

Lagerung: Bis zu 30TB

Kostenlose Lagerung: 15 GB kostenloser Cloud-Speicher

Plattformen: Windows, macOS, Android, iOS, Linux

AnzeigenPreise: 100 GB für 1.67 USD pro Monat (19.99 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Kurze Zusammenfassung: Google Drive ist ein von Google Inc. bereitgestellter Speicherdienst, der es Benutzern ermöglicht, Dateien zu speichern und später über einen Webbrowser oder über die Google Drive-Clientanwendung darauf zuzugreifen, die unter Microsoft Windows, macOS, Linux, Android oder iOS ausgeführt wird.

Website: www.google.com/drive/

Wenn Sie einen einfachen und vertrauten Cloud-Dienstanbieter wünschen, können Sie mit Google Drive nichts falsch machen.

Merkmale:

  • Vollständige Integration mit beeindruckenden Optionen in der G Suite
  • Umfassendes Angebot an Support-Optionen
  • Umfangreiche Optionen zur Integration von Drittanbietern
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung

Abgesehen von den kleinen, aber treuen Anhängern von Bing kennt so ziemlich jeder die fröhlichen Grundfarben der G Suite, der umfangreichen Sammlung von Produktivitätstools und Apps von Google.

Der Einstieg in die intuitive Google Drive-Funktionalität ist also ein reibungsloser Übergang. Tatsächlich wird den meisten Google-Kontoinhabern standardmäßig ein Google Drive-Konto zur Verfügung gestellt.

Die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit diesem Cloud-Dienstleister sind hervorragend und Google lässt sich gut in viele Drittanbieterdienste integrieren.

Google Drive

Mit einem großzügigen kostenlosen 15-GB-Plan sieht der Gelegenheitsbenutzer möglicherweise keinen Grund, weiter zu gehen.

Was die Grundlagen wie Synchronisierung und Dateifreigabe angeht, hat Google Drive viel zu bieten, aber wenn Benutzer erweiterte Optionen in diesen Kategorien wünschen, ist Google möglicherweise nicht das beste Produkt.

Die Nutzer haben auch viele Bedenken hinsichtlich der schlechten Erfolgsbilanz von Google in Bezug auf den Datenschutz.

Vorteile

  • Vertrautheit mit Google-Produkten
  • Benutzerfreundliches Layout und Benutzeroberfläche
  • Umfangreiche Zusammenarbeitsfähigkeiten
  • Großzügiger kostenloser Plan

Nachteile

  • Funktionen sind einfach
  • Datenschutzrechtliche Bedenken

Preispläne

Alle Gmail-Kontoinhaber erhalten standardmäßig 15GB von freiem Speicherplatz ohne etwas tun zu müssen. Wenn Ihr Bedarf höher ist, berechnet Google Drive zusätzliche Pakete basierend auf der Speichergröße. Pakete sind für 100 GB, 200 GB, 2 TB, 10 TB und 20 TB verfügbar.

15 GB Plan
  • Lagerung: 15 GB
  • Kosten: FREI
100 GB Plan
  • Lagerung: 100 GB
  • Monatlicher Plan: $ 1.99 pro Monat
  • Jahresplan: 1.67 USD pro Monat (19.99 USD jährlich in Rechnung gestellt)
200 GB Plan
  • Lagerung: 200 GB
  • Monatlicher Plan: $ 2.99 pro Monat
  • Jahresplan: 2.50 USD pro Monat (29.99 USD jährlich in Rechnung gestellt)
2 TB-Plan
  • Lagerung: 2,000 GB (2 TB)
  • Monatlicher Plan: $ 9.99 pro Monat
  • Jahresplan: 8.33 USD pro Monat (99.99 USD jährlich in Rechnung gestellt)
10 TB-Plan
  • Lagerung: 10,000 GB (10 TB)
  • Monatlicher Plan: $ 49.99 pro Monat
20 TB-Plan
  • Lagerung: 20,000 GB (20 TB)
  • Monatlicher Plan: $ Pro Monat 99.99
30-TB-Plan
  • Lagerung: 30,000 GB (30 TB)
  • Monatlicher Plan: $ Pro Monat 149.99

Fazit

Google Drive ist eine der zuverlässigsten Cloud-Plattformen. Besonders beeindruckt hat uns die Zusammenarbeit. Die native Integration in die G Suite und die Dateifreigabefunktionen sind unübertroffen. Wenn Sie daher einen einfachen Cloud-Speicherdienst mit hervorragenden Funktionen für die Zusammenarbeit benötigen, sollten Sie sich für ein Google-Konto anmelden, um auf Google Drive zuzugreifen.

Erfahren Sie mehr über Google Drive und wie Sie von Cloud-Diensten profitieren können. 

7. Box.com (Bester Cloud-Speicher für Unternehmen im Jahr 2021)

box.com

Lagerung: 10 GB zu unbegrenzt

Kostenlose Lagerung: 10 GB kostenloser Cloud-Speicher

Plattformen: Windows, macOS, Android, iOS, Linux

AnzeigenPreise: Unbegrenzter Speicherplatz ab 15 USD pro Monat (180 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Kurze Zusammenfassung: Der Cloud-Speicher von Box.com bietet die Stufen Basic und Pro. Beide Pläne bieten viel Speicherplatz, aber der Premium-Plan bietet Ihnen zusätzliche Funktionen wie erweiterte Dateiverwaltungstools, Speicher für Multimediadateien wie Videos und Musik, Unternehmenssicherheitsrichtlinien, um zu verhindern, dass Backup-Fehler Ihr Geschäft beeinträchtigen, automatische E-Mail-Benachrichtigungen bei neuen Datei-Uploads und mehr.

Webseite: www.box.com

Wie Dropbox, Box.com ist einer der ersten Player im Bereich Cloud-Speicher, und tatsächlich teilen die beiden Anbieter viele der gleichen Funktionen.

Merkmale:

  • Sofortige Integration mit Google Workspace, Slack und Office 365
  • Notizen- und Aufgabenverwaltungs-Apps sind Standard
  • Direkte Zusammenarbeitsfähigkeiten
  • Dateivorschau
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung

Aber wo Box wirklich auffällt, ist in seiner ausgezeichnete Business-Angebote. Box bietet eine lange Liste von Drittanbieter-App-Integrationen, darunter einige der beliebtesten Produktivitäts- und Aufgabenverwaltungs-Apps wie Salesforce, Trello, und Asana.

Es ermöglicht auch eine nahtlose Zusammenarbeit im Team. Einige mögen argumentieren, dass die Geschäftspläne von Box und die Pläne im Allgemeinen teuer sind.

Allerdings sind Businessplan-Angebote wie Datenschutz und unbegrenzter Speicherplatz kaum zu schlagen. Box bietet Unternehmen sogar ein individuelles Branding. Auf der anderen Seite bietet Box nur durchschnittliche Datenschutzfunktionen. 

Vorteile

  • Unbegrenzter Speicherplatz
  • Umfangreiche Integrationsmöglichkeiten
  • Genereller Datenschutz
  • Solide Businesspläne
  • DSGVO sowie HIPAA-konform

Nachteile

  • Hoher Preis
  • Größere Einschränkungen in den persönlichen Plänen

Preispläne

Box bietet einen kostenlosen Plan mit 10 GB Speicherplatz an, aber es fehlen die meisten Funktionen für die Unternehmensproduktivität, die diesen Speicheranbieter auszeichnen.

Es gibt 5 Kategorien von kostenpflichtigen Plänen: Starter, Personal Pro, Business, Business Plus und Enterprise. Der Starter-Plan bietet, ähnlich wie der kostenlose Plan, nur wenige der großartigen Funktionen, bietet jedoch mehr Speicherplatz als der kostenlose Plan.

Individueller Plan
  • Die Datenübertragung: 250 MB
  • Lagerung: 10 GB
  • Kosten: FREI
Persönlicher Pro-Plan
  • Die Datenübertragung: 5 GB
  • Lagerung: 100 GB
  • Monatlicher Plan: $ 10 pro Monat
Starterplan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzte
  • Lagerung: 100 GB
  • Monatlicher Plan: $7 pro Monat für 3-6 Benutzer
  • Jahresplan: $5 pro Monat für 3-6 Benutzer ($60 jährlich in Rechnung gestellt)
Business Plan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: Unbegrenzt
  • Monatlicher Plan: $ 20 pro Monat
  • Jahresplan: 15 USD pro Monat (180 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Business Plus-Plan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzte
  • Lagerung: Unbegrenzt
  • Monatlicher Plan: $ 33 pro Monat
  • Jahresplan: 25 USD pro Monat (300 USD jährlich in Rechnung gestellt)
Unternehmensplan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: Unbegrenzt
  • Monatlicher Plan: $ 47 pro Monat
  • Jahresplan: 35 USD pro Monat und Benutzer (60 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Fazit

Box ist daran interessiert, der Geschäftswelt zu dienen. Einzelpersonen können jedoch auch etwas finden, das für sie funktioniert. Benutzer profitieren von hervorragenden Tools für die Zusammenarbeit, Datenautomatisierung und Compliance sowie Zugriff auf mehrere APIs. Für Unternehmen, die an unbegrenztem Speicherplatz interessiert sind, erstellen Sie ein Box-Konto, um die Vorteile zu genießen!

Erfahren Sie mehr über www.hamvenezuela.com/shop und wie Sie von Cloud-Speicherdiensten profitieren können.

8. Microsoft OneDrive (Am besten für MS Office-Benutzer und Windows-Backups)

Microsoft Onedrive

Lagerung: 5 GB bis zu unbegrenzt

Kostenlose Lagerung: 5 GB kostenloser Cloud-Speicher

Plattformen: Windows, macOS, Android, iOS, Linux

AnzeigenPreise: Unbegrenzter Speicherplatz für 10 USD pro Monat und Benutzer (120 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Kurze Zusammenfassung: Microsoft OneDrive ist die Cloud-Speicherdatei, die allen Windows-Benutzern kostenlos zur Verfügung steht. Sie können unbegrenzt Dateien speichern und von jedem Gerät mit Internetverbindung darauf zugreifen. OneDrive bietet neuen Benutzern standardmäßig 5 GB Speicherplatz, den Sie durch Empfehlung von Freunden auf bis zu 100 GB erhöhen können.

Webseite: www.microsoft.com/microsoft-365/onedrive/online-cloud-storage

Wenn die Synchronisierung mit Ihrem Microsoft Flow für Sie eine hohe Priorität hat, lässt Sie Microsoft OneDrive nicht im Stich.

Merkmale:

  • Vollständige Integration mit Microsoft Office 365, Windows, SharePoint und anderen Microsoft-Produkten
  • Zusammenarbeit in Echtzeit
  • Automatisierte Backup-Option
  • Sicherer persönlicher Tresor

Obwohl Microsoft OneDrive später als andere Anbieter Cloud-Speicher anbot, wurde es schnell populär, indem es einfach der Standardanbieter für die meisten PC-Benutzer war.

Microsoft Microsoft Onedrive bietet viele attraktive Funktionen, wie zum Beispiel eine einfache Zusammenarbeit. Und dank der nahtlosen Integration mit Microsoft-Produkten finden PC-Benutzer diese Option sehr intuitiv.

Aber, der Hauptanreiz hier ist für Windows-Benutzer, und andere Betriebssystembenutzer könnten von diesem Produkt überfordert sein.

Vorteile

  • Einfache und intuitive Benutzeroberfläche, insbesondere für Microsoft Office-Benutzer
  • Umfangreiche Kooperationsmöglichkeiten
  • Großzügiger kostenloser Plan
  • Einfach zu installieren, wenn es nicht bereits standardmäßig installiert ist
  • Schnelle Dateisynchronisierung

Nachteile

  • Stark voreingenommen gegenüber Windows-Benutzern
  • Einige Datenschutzbedenken
  • Eingeschränkte Kundenbetreuung

Preispläne

OneDrive bietet einen kostenlosen Basisplan mit bis zu 5 GB Speicherplatz, aber diejenigen, die das volle Funktionsspektrum nutzen möchten, können aus sieben zusätzlichen kostenpflichtigen Plänen wählen, die für Einzelpersonen, Familien oder Unternehmen auf unterschiedlichen Ebenen konzipiert sind.

Basis 5 GB
  • Lagerung: 5 GB
  • Kosten: FREI
Microsoft Onedrive 100GB
  • Lagerung: 100 GB
  • Monatlicher Plan: $ 1.99 pro Monat
OneDrive-Geschäftsplan 1
  • Lagerung: 1,000 GB (1 TB)
  • Jahresplan: 5 USD pro Monat und Benutzer (60 USD jährlich in Rechnung gestellt)
OneDrive-Geschäftsplan 2
  • Lagerung: Unbegrenzt
  • Jahresplan: 10 USD pro Monat und Benutzer (120 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Fazit

Zweifellos eignet sich Microsoft OneCloud gut für Windows-Benutzer und diejenigen, die die Microsoft 365-Suite regelmäßig verwenden. Wenn Sie also hauptsächlich Microsoft-Produkte verwenden, werden Sie dieses Tool sehr effektiv finden. Der Dienst ist im Laufe der Jahre ausgereift und kann Ihnen dabei helfen, Ihre Dateien zu sichern und bei Bedarf zu synchronisieren. Wenn diese Vorteile zu Ihnen passen, Erstellen Sie ein Benutzerkonto heute um loszulegen.

Erfahren Sie mehr über Microsoft Onedrive und wie Sie von Cloud-Speicherdiensten profitieren können.

9. Backblaze (Bester unbegrenzter Cloud-Speicher und Backup)

backblaze

Lagerung: Unbegrenzte Cloud-Sicherung und -Speicherung

Kostenlose Lagerung: 15-Tage kostenlose Testversion

Plattformen: Windows, macOS, Android, iOS, Linux

AnzeigenPreise: Unbegrenzter Speicherplatz für 5 USD pro Monat und Gerät (60 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Kurze Zusammenfassung: Backblaze bietet Backup und Speicher für Ihren Computer. Sie speichern Versionen Ihrer Dateien in ihren Cloud-Rechenzentren und bieten sicheren Online-Zugriff auf Ihre Daten über eine Webanwendung, mobile App oder Cloud Access. Backblaze bietet unbegrenzte Online-Sicherung und -Speicherung ab 5 USD pro Monat, ohne dass ein Vertrag erforderlich ist.

Webseite: Www.backblaze.com

Einige Cloud-Speicheranbieter bieten gerne eine Vielzahl von Funktionen an, sind aber auf keine spezialisiert. Nicht Backblaze.

Eigenschaften

  • Bewahrt frühere Versionen von Dateien bis zu 30 Tage lang auf.
  • Benutzer können Sicherungsstatus von früheren Computern erben.
  • Mit dem Webclient des Dienstes können Sie Ihren Computer lokalisieren, falls Sie ihn verlieren.
  • Optimiertes, benutzerfreundliches Backup
  • Unbegrenzte Business-Backups
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung

Backblaze.com hingegen verfolgt einen anderen Ansatz und zieht es vor, den Umfang der angebotenen Funktionen einzuschränken und sich dabei auf zwei Hauptverkaufsargumente zu konzentrieren.

Erstens ist Backblaze die Cloud-Speicherlösung der Wahl, wenn die einfache Sicherung Ihrer Computerdateien Priorität hat. Darüber hinaus dreht sich bei diesem Produkt alles um „unlimited“ – unbegrenztes Backup und unbegrenzter Speicherplatz zu günstigen Preisen.

Obwohl Backblaze in diesen Bereichen hervorragend ist, überspringt es viele andere Funktionen, und die Unfähigkeit zur Anpassung lässt einige Benutzer an der Inflexibilität reiben.

Vorteile

  • Unbegrenztes Cloud-Backup
  • Angemessene Preise
  • Schnelle Upload-Geschwindigkeiten
  • Keine Dateigrößenbeschränkungen

Nachteile

  • Grundfunktionen mit eingeschränkter Anpassung
  • Nur ein Computer pro Lizenz
  • Kein Image-basiertes Backup
  • Kein mobiles Backup

Preispläne

Im Gegensatz zu vielen anderen Plänen auf dieser Liste bietet Backblaze keinen kostenlosen Plan, aber eine kostenlose 15-Tage-Testversion. Darüber hinaus ist das Backup unbegrenzt und die Tarifpreise variieren nur basierend auf der Dauer der Verpflichtung.

Kostenlose Backblaze-Testversion
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: Unbegrenzt
  • 15-Tage kostenlose Testversion
Backblaze Unlimited-Plan
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: Unbegrenzt
  • Monatlicher Plan: 6 USD pro Monat und Gerät
  • Jahresplan: 5 USD pro Monat und Gerät (60 USD jährlich in Rechnung gestellt)
B2 Cloud-Speicher 1 TB
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: 1 TB (1,000 GB)
  • Monatlicher Plan: $ 5 pro Monat
B2 Cloud-Speicher 10 TB
  • Die Datenübertragung: Unbegrenzt
  • Lagerung: 10 TB (10,000 GB)
  • Monatlicher Plan: $ 50 pro Monat

Fazit

Backblaze ist aufgrund seiner Einfachheit und günstigen Preise ein weit verbreiteter Cloud-Speicherdienst. Ich fand es auch toll, dass es keine Dateibeschränkungen gibt und die Menge der Daten, die Benutzer an die Cloud senden, nicht begrenzt. Wenn Sie nach einer Backup-Lösung suchen, mit der Sie Ihre Daten im Notfall schützen können, erstellen Sie Ihr Backblaze-Konto und genießen Sie die unübertroffenen Dienste.

Erfahren Sie mehr über Backblaze und wie Sie von Cloud-Speicherdiensten profitieren können. 

10. iDrive ( Beste Cloud-Backup + Cloud-Speicheroption )

idrive

Lagerung: Unbegrenzte Cloud-Sicherung und -Speicherung

Kostenlose Lagerung: 5GB

Plattformen: Windows, macOS, Android, iOS, Linux

AnzeigenPreise: 5 TB ab 5.79 USD pro Monat (69.50 USD jährlich in Rechnung gestellt)

Kurze Zusammenfassung: IDrive ist einer der besten Cloud-Backup-Dienste auf dem Markt und bietet viele Backup-Funktionen zu einem niedrigen Preis. iDrive bietet Ihnen die Möglichkeit, einen privaten Schlüssel zur Verschlüsselung zu erstellen, was es zu einem Zero-Knowledge-Cloud-Backup-Dienst macht.

Webseite: www.idrive.com

Merkmale:

  • Windows und Mac kompatibel
  • Mobile Apps für iOS und Android
  • Dateifreigabe- und Synchronisierungsfunktionen
  • Dateiversionierung bis zu 30 Versionen

Cloud-Backup und Cloud-Speicher sind nicht dasselbe, und oft haben Benutzer einen hohen Bedarf an beiden. Cloud-Speicheranbieter iDrive ist der beste seiner Klasse, wenn es darum geht, Pakete anzubieten, die diese beiden Bedürfnisse effizient kombinieren. Noch besser, es ist billig und bietet eine Menge Funktionen, die Ihnen mehr Kontrolle über Ihr Erlebnis geben.

Seine Snapshot-Funktion bietet Benutzern eine historische Zeitachse der Aktivität und die Möglichkeit, sich jederzeit wiederherzustellen. Es ist einfach zu bedienen und erlaubt sogar unbegrenzte Geräte. Allerdings sind die Upload-Zeiten relativ langsam und trotz guter Preise könnte die Vielfalt der Pläne zu wünschen übrig lassen.

Vorteile

  • Einzigartige Kombination aus Cloud-Backup und Cloud-Speicherpaket
  • Tonnen von Funktionen, einschließlich Synchronisierung und großartiger Dateifreigabe sowie Snapshots zur Wiederherstellung
  • Unbegrenzte Geräte
  • Einfache Handhabung
  • Günstige Preise

Nachteile

  • Langsame Geschwindigkeiten
  • Kein Monatstarif

Preispläne

IDrive bietet einige der wettbewerbsfähigsten Preise auf diesem Gebiet. Da ist ein kostenloser Plan von bis zu 5 GB. Es gibt auch zwei kostenpflichtige persönliche Optionen mit 5 und 10 TB. Darüber hinaus gibt es eine breite Palette von Optionen für Geschäftspläne, die sich hauptsächlich nach der Größe des Speicherplatzes unterscheiden.

Es ist auch erwähnenswert, dass diejenigen, die bereits bei einem anderen Cloud-Speicheranbieter sind und IDrive beitreten, im ersten Jahr bis zu 90% sparen können.

Erfahren Sie mehr über iDrive und wie Sie von Cloud-Speicherdiensten profitieren können. 

Was ist Cloud-Speicher?

Die Ursprünge des Cloud-Speichers werden im Allgemeinen dem Werk von Joseph Carl Robnett Licklider in den 1960er Jahren zugeschrieben. In dem Kontext, in dem wir sie heute allgemein verwenden, wäre die früheste Version einer webbasierten Cloud jedoch wahrscheinlich die PersonaLink-Dienste von AT&T im Jahr 1994. 

Haben Sie sich jemals zu Hause umgesehen und gedacht: „Wow, ich habe viel zu viel Zeug. Ich wünschte, ich hätte eine dieser Mary Poppins-Geldbörsen, damit sich alles in Luft auflöst, bis ich sie wieder brauche!“ Nun, Cloud-Speicher ist das Datenäquivalent von Mary Poppins Geldbörse. Anstatt Dateien und Daten lokal auf einer Festplatte zu speichern, können Sie mit Cloud-Speicher alles an einem entfernten Ort aufbewahren und von überall darauf zugreifen.

Was ist Cloud-Speicher?

Sie fragen sich vielleicht immer noch: „Was ist der Unterschied zwischen Cloud-Speicher und Cloud-Backup?“ Es ist wichtig zu verstehen, dass dies zwei sehr unterschiedliche Dinge sind, wenn auch miteinander verbunden. Beides geschieht zwar in der „Cloud“, dem virtuellen Speicherplatz für alle Ihre wichtigen Dateien, aber sie erfüllen unterschiedliche Funktionen.

Cloud-Speicher ist, wenn Sie Daten (Dateien, Dokumente, Fotos, Videos und Sohn) in der Cloud auf mehreren Servern statt auf einem physischen Gerät speichern.

Mit Cloud-Speicher speichern Sie buchstäblich Dateien. Sie werden aus der Ferne gehalten, bis Sie sie benötigen, und dann können Sie jederzeit darauf zugreifen, indem Sie eine Verbindung zu einem mit dem Internet verbundenen Gerät herstellen, auf das Ihr Speicheranbieter Zugriff hat.

Beim Cloud-Backup hingegen suchen Sie nach mehr Notfallschutz. Cloud-Backup nimmt Duplikate Ihrer wichtigen Dateien und speichert sie, damit nicht alles verloren geht, wenn Sie die Originaldateien verlieren.

Cloud-Speicherfunktionen, nach denen Sie suchen sollten

Bei der Suche nach Cloud-Speicherdiensten kann es schwierig sein, zu wissen, was Sie benötigen. Bei der Auswahl des Speicherplatzes sind einige wichtige Funktionen zu beachten. Welches davon am wichtigsten ist, hängt von den persönlichen Bedürfnissen ab.

Sicherheit

Die Idee des Cloud-Speichers kann für einige einschüchternd sein, wenn es um den Datenschutz geht. Der Gedanke, dass Ihre persönlichen und potenziell sensiblen Dokumente an einem entfernten Ort aufbewahrt werden, auf den Sie von überall aus zugreifen können, kann vielen Menschen Unbehagen bereiten.

Keine Wissensverschlüsselung

Aus diesem Grund kann ein Fokus auf Sicherheitsfunktionen wichtig sein. Einige wichtige Funktionen, die Cloud-Speicheranbieter anbieten könnten, umfassen:

  • AES-256-Verschlüsselung: Advanced Encryption Standard (AES) ist heute einer der am häufigsten verwendeten und sichersten Verschlüsselungsalgorithmen. Ab heute, kein praktikabler Angriff gegen AES existiert.
  • Wissensfreie Verschlüsselung: Dies bedeutet, dass Ihr Anbieter von Cloud-Speicherlösungen weiß nichts über den Inhalt du hast gespeichert.
  • Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: mit dieser Funktion, Sie blockieren im Wesentlichen Lauscher. Beim Filesharing haben nur Sender und Empfänger Kenntnis von den Daten bzw. Zugriff darauf. Sogar der Cloud-Dienst wird von den Informationen blockiert.
  • Die clientseitige Verschlüsselung: Dies bedeutet im Grunde, dass Ihre Daten verschlüsselt bleiben und während einer Überweisung jederzeit sicher. Bei vielen Verschlüsselungsdiensten kann der Anbieter nur garantieren, dass Ihre Daten auf Ihrer Seite der Übertragung geschützt sind. Die Client-Seite stellt sicher, dass es den ganzen Weg sicher bleibt, bis der Empfänger es hat.

Idealerweise die Der Standort des Cloud-Speicherunternehmens sollte in Europa oder Kanada liegen (wo zum Beispiel Sync, pCloud, Icedrive basieren), die strengere Datenschutzgesetze haben, die verbraucherfreundlicher sind als zum Beispiel die USA (Dropbox, Google, Microsoft und Amazon unterliegen der US-amerikanischen Gerichtsbarkeit).

Speicherplatz

Ein weiteres sehr wichtiges Merkmal bei der Betrachtung von Cloud-Speicher ist, wie viel Speicherplatz Sie verwenden können. Offensichtlich ist mehr Platz zu einem geringeren Preis ideal. Für persönlichen Cloud-Speicher benötigen Sie möglicherweise nicht die höchsten und teuersten Angebote, aber wenn Ihr Cloud-Speicherbedarf geschäftsbezogen ist, kann mehr Speicherplatz oder sogar unbegrenzter Speicherplatz wichtig sein. Der Speicherplatz wird in GB (Gigabyte) oder TB (Terabyte) gemessen.

Speed

Wenn Sie beschäftigt sind, ist das Letzte, was Sie brauchen, eine Technologie, die Ihre Produktivität verlangsamt. Wenn Sie Cloud-Speicheroptionen in Betracht ziehen, können Sie der Geschwindigkeit Priorität einräumen. Wenn wir an Geschwindigkeit und Cloud-Speicher denken, betrachten wir zwei Faktoren: die Synchronisierungsgeschwindigkeit und die Geschwindigkeit, mit der Materialien hoch- und heruntergeladen werden. Eine weitere zu berücksichtigende Sache ist jedoch, dass ein sicherer Speicher mit zusätzlichen Sicherheitsebenen aufgrund der Verschlüsselung etwas langsamer sein kann.

Dateiversionierung

Wenn Ihr Internet während der Arbeit an einem Dokument jemals unterbrochen wurde und Sie dennoch frühere Versionen des Dokuments wiederherstellen konnten, haben Sie eine Dateiversionierung erlebt. Dateiversionierung bezieht sich auf die Speicherung mehrerer Versionen eines Dokuments im Laufe der Zeit.

Teilen und Zusammenarbeit

Während dies beim persönlichen Cloud-Speicher etwas weniger wichtig sein mag, kann die Möglichkeit, Dateien problemlos zu teilen und reibungslos mit anderen Benutzern zusammenzuarbeiten, entscheidend sein, wenn Sie nach geschäftlichen Cloud-Speicherlösungen suchen. In diesem Fall sollten Sie beispielsweise überlegen, welche Apps von Drittanbietern integriert werden können und ob Benutzer ein Dokument gleichzeitig anzeigen oder bearbeiten können.

Preis

Dass niemand unnötig viel Geld ausgeben möchte, versteht sich von selbst. Die verschiedenen Cloud-Speicherlösungen bieten unterschiedliche Funktionen, was es schwierig machen kann, Optionen auf Basis eines einfachen Endpreises zu vergleichen. Überlegen Sie in diesem Fall, welche Funktionen für Sie am wichtigsten sind, finden Sie die Lösung, die diese zum besten Preis bietet, und vermeiden Sie es, Premium-Preise für andere Funktionen zu zahlen, die Sie möglicherweise nicht benötigen.

Kundensupport

Es lässt sich nicht vermeiden, dass die Technik nicht immer so reibungslos funktioniert, wie wir es gerne hätten. Unter diesen Umständen möchten wir uns unterstützt fühlen und wissen, dass wir uns leicht mit jemandem in Verbindung setzen können, um unsere Probleme zu lösen. Der günstigste Cloud-Speicher mit den meisten Funktionen lohnt sich möglicherweise nicht, wenn Sie bei Problemen keine Person erreichen können, die Ihnen hilft.

Arten von Cloud-Speicher

Bei der Suche nach Cloud-Speicherlösungen stoßen Sie möglicherweise auf eine Vielzahl von Cloud-Speichertypen und sind neugierig, welchen Sie benötigen. Sie haben vielleicht schon von öffentlichen, privaten und hybriden Cloud-Speicheroptionen gehört.

Arten von Cloud-Speichern

Für die überwiegende Mehrheit ist dies eine einfache Antwort. Die meisten Leute werden öffentliche Speicheroptionen verwenden. Die oben genannten Lösungen sind allesamt gute Beispiele für Public Cloud Storage. Beim öffentlichen Cloud-Speicher besitzt und verwaltet ein Anbieter die gesamte Cloud-Infrastruktur und Benutzer mieten einfach die Dienste.

Beim privaten Cloud-Speicher könnte sich ein Unternehmen mit außergewöhnlich großem Speicherbedarf oder vielleicht außergewöhnlich sensiblen Sicherheitsanforderungen dafür entscheiden, ein Cloud-Speichersystem ausschließlich für den eigenen Gebrauch zu bauen.

Dies geht natürlich weit über den Rahmen eines privaten Benutzers oder sogar eines durchschnittlichen Unternehmens hinaus, da für eine solche Art von Personal geschultes Personal für die Verwaltung des Systems erforderlich wäre.

Ebenso ist eine hybride Speicheroption genau das, was der Name schon sagt: eine Mischung aus beiden. In diesem Fall kann ein Unternehmen über eine eigene Cloud-Infrastruktur verfügen, aber auch einige Aspekte eines öffentlichen Anbieters als Unterstützung nutzen.

Geschäftlicher vs. privater Gebrauch

Bei der Auswahl Ihres Cloud-Speicheranbieters ist es wichtig zu berücksichtigen, ob Sie den Dienst für persönlichen Cloud-Speicher oder für geschäftliche Zwecke nutzen. Dies beeinflusst nicht nur die Entscheidung bezüglich der Speichergröße, sondern auch die Sicherheitsanforderungen und die Arten von Funktionen, die Sie benötigen. Ein Unternehmen kann Funktionen für die Zusammenarbeit priorisieren, während ein persönliches Konto möglicherweise mehr zum Speichern von Videos und Bildern verwendet wird.

Bester Cloud-Speicher für Fotos

Wenn Ihr Cloud-Speicherbedarf viele Dateien umfasst, die über den grundlegenden Dokumenttyp hinausgehen, insbesondere wenn Sie eine beträchtliche Menge an Fotos oder Videos speichern müssen, achten Sie darauf, welche Anbieter Bilddateitypen angemessen unterstützen. In dieser Hinsicht sind nicht alle Anbieter gleich!

Kostenloser vs. kostenpflichtiger Cloud-Speicher

Wir alle hören gerne das Wort „frei“! Die meisten Cloud-Speicheranbieter bieten eine gewisse Stufe eines Basiskontos an, das für Benutzer kostenlos ist. Die Anbieter variieren je nach den enthaltenen Größen und Funktionen dieser Konten. Wenn Ihr Speicherbedarf jedoch sehr gering ist, lohnt es sich, einen Anbieter mit einem soliden kostenlosen Angebot zu bevorzugen. Auf der anderen Seite sind kostenpflichtige Konten die zusätzliche Qualität wert, wenn ein hohes Maß an Bedeutung vorhanden ist oder Sie zusätzliche Sicherheit für Ihren Speicher benötigen.

Vergleichstabelle

Freier SpeicherPreis abNull-WissenVerschlüsselungLagerung von2FAMS Office / Google-Integration
Synchronisieren.com5 GB$ 5 / MonatJaAES 256-Bit200 GBJaNein
pCloud10 GB$ 3.99 / MonatJaAES 256-Bit500 GBJaNein
Dropbox2 GB$ 10 / MonatNeinAES 256-Bit2 TBJaBüro
NordLocker3 GB$ 3.99 / MonatJaAES 256-Bit500 GBJaNein
Icedrive10 GB$ 19.99 / JahrJaTwofish150 GBJaNein
www.hamvenezuela.com/shop10 GB$ 10 / MonatNeinAES 256-Bit100 GBJaBüro/Google
Google Drive15 GB$ 1.99 / MonatNeinAES 256-Bit100 GBJaGoogle
Amazon-Laufwerk5 GB$ 19.99 / JahrNeinNein100 GBJaNein
BackblazeNein$ 5 / MonatNeinAES 256-BitUnbegrenzteJaNein
iDrive5 GB$ 52.12 / JahrJaAES 256-Bit5 TBJaNein
Microsoft Microsoft Onedrive5 GB$ 1.99 / MonatNeinAES 256-Bit100 GBJaBüro

Häufig gestellte Fragen zu Cloud-Speicher

Warum sollte ich Cloud-Speicher verwenden?

Es gibt viele Gründe, warum jemand Cloud-Speicher in Betracht ziehen könnte. Sie können von der Möglichkeit profitieren, von überall auf Dateien zuzugreifen. Vielleicht möchten Sie viele Dateien speichern, haben aber keinen Speicherplatz auf einem lokalen Laufwerk. Sie können Cloud-Speicher als Sicherheitsnetz verwenden. Wer hat nicht schon eine Tasse Kaffee erschreckend nah an seine Festplatte gekippt? Andere Gründe können der Wunsch sein, einfach mit anderen an einer Datei zusammenzuarbeiten oder Dateien problemlos freizugeben. Aber es genügt zu sagen, dass die meisten Leute wahrscheinlich von einem Cloud-Speicher profitieren könnten.

Wohin gehen Dateien im Cloud-Speicher?

Es macht zwar Spaß, sich vorzustellen, dass unsere Dateien in einer flauschigen Wolke irgendwo oben leben (stellen Sie sich vor, Sie fliegen durch DIESE Wolke!), aber in Wirklichkeit ist „Cloud-Speicher“ nur eine nützliche Beschreibung des Konzepts. Tatsache ist, dass Ihre Dateien auf einem sehr leistungsstarken Remote-Laufwerk gespeichert sind und an Sie gesendet werden, wo immer Sie sie benötigen. Diese Remote-Laufwerke sind sehr sicher und werden gut gesichert, sodass das Risiko eines Dateiverlusts nahezu ausgeschlossen ist.

Lohnt es sich für Cloud-Speicher zu bezahlen?

Das hängt davon ab. Auf diese Frage gibt es wirklich keine allgemeingültige Antwort. Wie viel Speicher benötigen Sie? Wie sensibel sind die Dateien und wie viel Sicherheit würden Sie für sie benötigen? Müssen Sie viele Dinge mit Ihren Dateien tun, wie sie teilen oder mit anderen zusammenarbeiten? Wenn Ihre Anforderungen einfach sind, müssen Sie möglicherweise nicht für Cloud-Speicher bezahlen. Die meisten großen Cloud-Speicheranbieter bieten ein gewisses Maß an kostenlosen Basiskonten an. Informieren Sie sich über diese Optionen und prüfen Sie, ob die angebotenen Funktionen alle Ihre Bedürfnisse abdecken. Sparen Sie Ihr Geld und genießen Sie Ihr kostenloses Konto!

Gibt es andere Cloud-Dienstleister, die eine Überlegung wert sind?

Cloud-Speicher ist eine schnell wachsende Branche und regelmäßig kommen neue Akteure in das Feld. Obwohl unsere obige Top-Liste gut recherchiert wurde und wir zu unseren Empfehlungen stehen, schadet es nie, Ihre Optionen weiter zu prüfen. Andere Unternehmen wie Tresorit, SpiderOak und viele mehr haben möglicherweise Funktionen, die für Sie einzigartig sind.

Was ist der beste kostenlose Cloud-Speicher?

Es gibt viele großartige kostenlose Cloud-Speicherlösungen, aber wie oben erwähnt, ehrt unser Fazit Icedrive. Einige Konten bieten viele Funktionen, sind jedoch beim Speicherplatz knapp. Andere Konten bieten möglicherweise mehr Speicherplatz, aber weniger Funktionen. Icedrive bietet das Beste aus beiden Welten: großzügige 10 GB plus all die besten Funktionen, die Sie suchen können.

Was ist der beste Cloud-Speicher für Unternehmen?

Auch hier gibt es viele gute Optionen, und Ihr Unternehmen wird einzigartige Bedürfnisse und Prioritäten haben. Im Allgemeinen würden wir jedoch sagen, dass Box die besten Angebote für Unternehmen bietet. Sein unbegrenzter Speicherplatz ist attraktiv für Unternehmen, die mit großen Datenmengen umgehen. Seine unglaublich einfach zu bedienende Benutzeroberfläche bedeutet, dass selbst unerfahrene Temps schnell auf den neuesten Stand gebracht werden können. Und dank der breiten Palette verfügbarer Integrationen finden Sie Lösungen für viele Ihrer Produktivitätsanforderungen auf Knopfdruck.

Zusammenfassung

Offensichtlich ist die Cloud heutzutage der Ort, an dem die Aktion stattfindet … oder zumindest alle unsere Aufzeichnungen über die Aktion! Hoffentlich fühlen Sie sich jetzt besser gerüstet, um sich mit dieser dynamischen und wesentlichen Ressource zu beschäftigen. Wenn Sie noch Fragen zu Cloud-Speicherdiensten und zur Auswahl des besten Cloud-Speicheranbieters haben, kontaktieren Sie uns noch heute!

Referenzen