Die besten Shopify-Alternativen

Unsere Inhalte sind leserunterstützt. Wenn Sie auf unsere Links klicken, verdienen wir möglicherweise eine Provision. Wie wir überprüfen.

Shopify hat den E-Commerce für alltägliche Verkäufer revolutioniert. Vor Shopify gab es keine E-Commerce-Softwareplattform, mit der Anfänger schnell und einfach schöne und voll funktionsfähige Online-Shops erstellen konnten. Shopify ist hervorragend, aber es gibt gute Shopify Alternativen ⇣ Auch.

Ab $ 16 pro Monat

14-tägige Geld-zurück-Garantie für alle Pläne von Wix

Shopify wurde 2004 gegründet und ist heute eine komplette E-Commerce-Plattform, die es jedem ermöglicht, ein Online-Geschäft zu starten, auszubauen und zu verwalten.

Kurze Zusammenfassung:

  • Beste Shopify-Alternative: Wix Die E-Commerce-Funktionen sind etwas eingeschränkt, aber die Drag-and-Drop-Funktionalität wurde für Anfänger entwickelt. Günstigere Preise geben Wix auch einen Vorteil gegenüber Shopify.
  • Am besten für große Geschäfte: Bigcommerce ist der zweitgrößte Name auf dem E-Commerce-Markt und verfügt über die meisten integrierten Funktionen aller ähnlichen Plattformen, einschließlich Shopify.
  • Beste WordPress Alternative zu Shopify: WooCommerce ist eine E-Commerce-Plattform für Websites powered by WordPress. Es ist kostenlos und Open Source, kann aber mit einer Reihe von Premium-Add-Ons erweitert werden.

Reddit ist ein großartiger Ort, um mehr über Shopify zu erfahren. Hier sind ein paar Reddit-Beiträge, die Sie meiner Meinung nach interessant finden werden. Schauen Sie sich diese an und beteiligen Sie sich an der Diskussion!

Shopify hat sich zu einer der beliebtesten Plattformen im Internet entwickelt, wenn es um den Aufbau von Online-Shops geht. Obwohl es sich um eine der beliebtesten E-Commerce-Softwareplattformen handelt, ist es nicht für alle Anwendungsfälle perfekt.

Top Shopify-Alternativen im Jahr 2024 (günstigere E-Commerce-Plattformen)

Hier sind die derzeit neun besten Alternativen zu Shopify, die bessere Funktionen bieten und/oder für den Aufbau Ihres E-Shops günstiger zu verwenden sind.

Wix Website Builder
Ab 16 $ pro Monat (kostenloser Plan verfügbar)

Erstellen Sie eine Website mit dem intuitiven Drag-and-Drop-Website-Builder von Wix. Mit über 900 Vorlagen für jede Branche, fortschrittlichen SEO- und Marketing-Tools und einer kostenlosen Domain können Sie mit Wix noch heute Ihre beeindruckende Website in wenigen Minuten erstellen!

Shopify WettbewerberGeeignet fürTemplateFreier PlanPreis
WixBester Shopify-Konkurrent für kleinere Geschäfte500+JaAb $ 16 pro Monat
BigCommerceAm besten für etablierte E-Commerce-Shops100+Nein (15-tägige Testversion)Ab 29 USD / Monat
WooCommerceBeste kostenlose Open-Source-Option1,000+JaFrei
Hostinger Website-Builder (früher Zyro)Günstigster Ladenbauer130+Nein (30-tägige Testversion)Ab $ 2.99 pro Monat
VolusionBeste All-in-One-Option250+Nein (14-tägige Testversion)Ab 35 USD / Monat
Adobe Commerce (früher Magento)Bestes Open Source für große E-Commerce-Sites100+JaFrei
Shift4Shop (früher 3dcart)100% kostenlos für US-Bürger110+Ja (für US-Bürger)Ab 29 USD / Monat
SquarespaceAm einfachsten zu bedienende Option100+Nein (14-tägige kostenlose Testversion)Ab $ 16 pro Monat
WebflussBeste Webdesign-Option500+JaAb $ 14 pro Monat

Am Ende dieser Liste habe ich 3 der schlechtesten Website-Builder aufgelistet, die zum Erstellen einer Online-Shopping-Website verwendet werden können.

1. Wix (Bester Shopify-Konkurrent)

wix homepage
  • Offizielle Website: www.wix.com
  • Einfach zu erlernen und mit Drag & Drop Website Builder.
  • Erstellen Sie eine schöne Website ganz alleine.
  • Es sind keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich.

Wix ist ein persönlicher Favorit von mir, zum großen Teil wegen seiner anfängerfreundlicher Drag-and-Drop-E-Store-Builder.

Es ist viel einfacher zu verwenden als Shopify pixelgenaue Bearbeitung Das ist nur wirklich durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt und erfordert keinerlei Programmierkenntnisse.

Hinzu kommt, Es gibt eine große Auswahl an Shop-Vorlagen, genug Online-Verkaufsfunktionen für alle außer den größten Geschäften und zahlreiche andere Funktionen, mit denen Sie Ihre Online-Verkaufsanstrengungen optimal nutzen können.

Wix-Vorteile:

  • Hervorragende Designflexibilität auf ganzer Linie
  • Anfängerfreundlicher als Shopify
  • Integrationen mit zahlreichen Plattformen von Drittanbietern
  • Check out my Rezension zu Wix.

Wix Nachteile:

  • SEO ist alles andere als erstaunlich
  • Keine native Mehrwährungskasse
  • Begrenzte Dropshipping-Tools

Wix-Pläne und Preise:

Wix bietet Ein kostenloser Plan für immer und vier Website-Pläne, mit Preisen ab 16 $/Monat.

Aber, Sie müssen eine der drei Business & eCommerce-Optionen verwenden, wenn Sie einen erfolgreichen Online-E-Commerce-Shop aufbauen möchten.

Warum Wix anstelle von Shopify verwenden?

Wix ist ein Drag/Drop-Site-Builder, der für Anfänger entwickelt wurde. Wenn Sie noch nie eine Website erstellt haben, werden Sie die Benutzeroberfläche von Wix lieben.

Wix-Vorlagen

Damit können Sie innerhalb weniger Minuten eine voll funktionsfähige Website erstellen.

Warum Shopify anstelle von Wix verwenden?

Obwohl Sie mit Wix eine E-Commerce-Website erstellen können, sind die Funktionen etwas eingeschränkt. Im Gegensatz zu Wix, Shopify ist eine Plattform, die entwickelt wurde, um elektronische Geschäfte zu betreiben.

2. Bigcommerce (Beste Alternative für große E-Commerce-Shops)

  • Offizielle Website: www.bigcommerce.com
  • Eine Plattform für seriöse Unternehmer.
  • Von großen Marken wie Skullcandy verwendet und geschätzt.
  • Ist die beste und beliebteste Alternative zu Shopify.

BigCommerce befindet sich neben Shopify als Branchenführer im E-Commerce-Bereich.

Es ist ein Favorit unter den größten Online-Shops der Welt und bietet Hoch skalierbare All-in-One-Lösungen die auf kontinuierliches Wachstum ausgelegt sind.

Darüber hinaus haben Sie Zugriff auf alle erwarteten Tools, zusammen mit einer Auswahl an anpassbaren Vorlagen, einem anständigen Shop-Builder und vollständigem Zugriff auf HTML/CSS-Code.

BigCommerce-Vorteile:

  • Ein Favorit unter den größten Online-Shops der Welt
  • Hoch skalierbare E-Commerce-Lösungen
  • Branchenführende Online-Shop-Funktionen

BigCommerce Nachteile:

  • Nicht die beste Option für kleine Geschäfte
  • Ein wenig kompliziert, um damit anzufangen
  • Kostenlose Themen sind ziemlich einfach

BigCommerce-Pläne und Preise:

BigCommerce bietet drei kostenpflichtige Pläne mit Preisen ab 29.95 $ pro Monat. Alle Pläne beinhalten eine 15-tägige kostenlose Testversion, mit der Sie die Plattform testen können, es gibt jedoch keine Option, sie für immer kostenlos zu nutzen.

große Handelspläne

Hinzu kommt, BigCommerce ist bekannt für seine benutzerdefinierten Enterprise-Pläne. Diese sind für große, skalierbare Geschäfte konzipiert und verfügen über einige der leistungsstärksten verfügbaren E-Commerce-Funktionen.

Warum Bigcommerce anstelle von Shopify verwenden?

Bigcommerce ist viel skalierbarer als Shopify. Ihr Hauptangebot sind Tools auf Unternehmensebene, mit denen Sie mit den großen Akteuren auf Ihrem Markt konkurrieren können. Bigcommerce ist die beste Shopify Plus-Alternative da draußen.

Warum Shopify anstelle von BigCommerce verwenden?

Wenn Sie noch nie etwas online verkauft haben, ist Shopify ein guter Ausgangspunkt. Sobald Sie mit der Skalierung beginnen, möchten Sie möglicherweise zu Bigcommerce wechseln.

3. WooCommerce (am besten WordPress Alternative)

woocommerce-Homepage
  • Offizielle Website: www.woocommerce.com
  • Läuft auf WordPress Dies macht es Ihnen doppelt leicht, Ihre gesamte Website und nur den Laden zu verwalten.
  • Behalten Sie die volle Kontrolle über Ihren Online-Shop und führen Sie ihn auf Ihren eigenen Servern aus.

Auf der einfachsten Ebene, WooCommerce kann als leistungsstark angesehen werden WordPress Plugin, das Ihnen beim Aufbau eines voll funktionsfähigen, konvertierenden Online-Shops helfen soll.

Es gehört zu den beliebtesten Plattformen der Welt, und das aus gutem Grund.

WooCommerce bietet im Grunde alles, was Sie brauchen ein neues Geschäft zu errichten und soll Ihnen helfen, die Kraft der zu nutzen WordPress Ökosystem.

WooCommerce-Vorteile:

  • Ideal für Website / Store-Kombinationen
  • Gibt Ihnen die volle Kontrolle über Ihr Geschäft
  • Branchenführende Anpassbarkeit

WooCommerce Nachteile:

WooCommerce-Pläne und Preise:

In seiner einfachsten Form WooCommerce ist für immer 100% kostenlos. Mit dem Basis-Plugin können Sie online über Ihr verkaufen WordPress Website, aber erwarten Sie nicht sehr viele erweiterte Funktionen.

Die meisten davon sind als Premium-Add-Ons über den WooCommerce-Markt erhältlich. Im Allgemeinen können Sie mit einer einmaligen Lizenzgebühr rechnen, die erheblich variieren kann.

Woocommerce-Bewertungen

Wenn ich das sage, Es ist leicht, Hunderte oder sogar Tausende von Dollar auszugeben Nur um Ihren Laden zum Laufen zu bringen.

Warum sollten Sie WooCommerce anstelle von Shopify verwenden?

WooCommerce ist ein WordPress Plugin Damit können Sie einen Online-Shop auf Ihrem erstellen WordPress Seite? ˅. Das Beste daran, Ihren Online-Shop auf WooCommerce zu betreiben, ist, dass Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Website haben.

Im Gegensatz zu Plattformen wie BigCommerce und Shopify mit WooCommerce, können Sie alles bearbeiten, was Sie möchten, und so viele benutzerdefinierte Funktionen hinzufügen, wie Sie benötigen. In dieser Hinsicht ist es besser als Shopify.

Warum Shopify anstelle von WooCommerce verwenden?

Shopify ist eine vollständig verwaltete Plattform. Es macht es Ihnen super einfach, Ihren Online-Shop zu betreiben. Wenn Sie WooCommerce oder ähnliche Software verwenden, müssen Sie Ihren Webserver und alles andere verwalten.

Und wenn etwas kaputt geht, müssen Sie WooCommerce mieten / WordPress Entwickler. Mit Shopify läuft Ihr Online-Shop auf seinen Servern und wird vollständig von seinem Team verwaltet.

4. Hostinger Website Builder (früher bekannt als Zyro)

Hostinger Homepage
  • Offizielle Website: www.hostinger.com
  • Hostinger Website Builder ist ein leistungsstarkes Tool zum Erstellen von Websites und Online-Shops, mit dem jeder ganz einfach eine schöne Website erstellen oder einen Online-Shop eröffnen kann.
  • Enthält KI-gesteuerte Marketingfunktionen wie ein Schreibwerkzeug, einen Logo-Generator, einen Slogan-Generator und einen Generator für Geschäftsnamen.

Hostinger Website Builder ist bekannt als einer der preisgünstigsten Website-Builder der Welt, bietet aber auch eine Reihe von E-Commerce-Tools.

Obwohl es nicht die beste Option für große Geschäfte ist, finden diejenigen mit einem knappen Budget hier mehr als genug für eine einfache E-Commerce-Site.

Ein bemerkenswertes Werkzeug ist das KI-gestützte Marketingpaket. Dazu gehören ein leistungsstarkes Schreibwerkzeug, ein Logo-Builder und vieles mehr.

Vorteile des Hostinger Website-Builders:

  • Eine großartige Option für Anfänger
  • Einfach zu bedienender E-Commerce-Builder
  • Kommt mit den fortschrittlichsten Funktionen

Hostinger Website Builder Nachteile:

  • Kein natives E-Mail-Hosting
  • Blogging-Tools sind begrenzt

Hostinger Website Builder Pläne und Preise:

Der günstigste Tarif beginnt bei nur 1.99 $/Monat. Auf diese Weise können Sie 500 Produkte auflisten und die meisten Tools einschließen, einschließlich E-Mail-Benachrichtigungen, Geschenkkarten und Rabattgutscheinen.

Beachten Sie jedoch, dass Sie müssen vier Jahre im Voraus bezahlen, um auf diese Preise zugreifen zu können.

Der Einstieg in den Site Builder von Hostinger ist einfach. Wählen Sie zunächst ein Thema aus der riesigen Vorlagenbibliothek und wählen Sie dasjenige aus, das Ihnen am besten gefällt. Dann können Sie alles anpassen, von Bildern, Text und anderen Website-Elementen, und Sie können die KI-Tools verwenden, um Designs, Inhalte und Call-to-Action-Schaltflächen zu generieren.

Warum Hostinger Website Builder anstelle von Shopify verwenden?

Hostinger Website-Builder Das Hauptaugenmerk liegt darauf, den Benutzern eine reibungslose und übersichtliche Benutzeroberfläche zu bieten und benutzerfreundliche Tools zum Anpassen und Gestalten Ihrer geschäftlichen oder persönlichen Website oder Ihres Online-Shops bereitzustellen.

Hoster-Website-Builder

Hostinger Website Builder kann Ihnen dabei helfen, Ihren Online-Shop innerhalb von Minuten zu erstellen und zu starten. Verwechseln Sie es nicht nur mit einem einfachen Website-Builder, es kann Ihnen helfen, ein ausgewachsenes Geschäft zu starten und auszubauen. Lesen Sie meine ausführliche Hostinger Website Builder Bewertung hier.

Warum Shopify anstelle von Hostinger Website Builder verwenden?

Shopify ist die weltweit führende E-Commerce-Plattform, mit der Sie Ihren Online-Shop starten, erweitern und verwalten können. Wenn Sie es mit dem Online-Verkauf ernst meinen, ist Shopify fast immer die richtige E-Commerce-Plattform für Sie.

5. Volusion

volusion-Homepage
  • Offizielle Website: www.volusion.com
  • Kommt mit Tools für die Verwaltung von allem, von der Zahlungsabwicklung bis zum Website-Design.
  • Integriert mit vielen beliebten Tools wie MailChimp, Slack und PayPal.

Volusion bietet eine All-in-One-Plattform Entwickelt für mittelgroße bis große Online-Shops. Es enthält eine Reihe von Tools, mit denen Sie Ihre Online-Verkaufserfahrung optimal nutzen können, darunter großartige SEO-Funktionen und ein vollständiges CRM-Dashboard.

Hinzu kommt, Sie haben Zugriff auf alle erwarteten FunktionenDazu gehören ein intuitives Bedienfeld für die Auftragsverwaltung, hervorragende Tools für die Bestandsverwaltung und eine Reihe von Integrationen von Drittanbietern, mit denen Sie die täglichen Arbeitsabläufe optimieren können.

Volusion-Profis:

  • Hervorragende Integrationen von Drittanbietern
  • Tolle SEO-Tools
  • All-in-One-Plattform für E-Commerce

Volusion Nachteile:

  • Ziemlich komplex für Anfänger
  • Up- und Cross-Selling-Tools sind begrenzt
  • Designs können durchschnittlich sein

Volusionspläne und Preise:

Volusion bietet vier Standardpläne mit Preisen ab 35 $/Monat. Mit jedem nachfolgenden Plan werden erweiterte Tools und Funktionen freigeschaltet, und jeder Plan verfügt über ein maximales jährliches Verkaufsvolumen.

Es gibt auch Kundenspezifische Lösungen über Volusion Prime erhältlich für Geschäfte auf Unternehmensebene, und alle Pläne werden mit einer intuitiven geliefert Kostenlose 14-Testversion.

Warum Volusion anstelle von Shopify verwenden?

Volusion ist eine All-in-One-Plattform zum Erstellen, Verwalten und Skalieren einer E-Commerce-Site. Sie bieten Tools, die Ihnen bei allem helfen, einschließlich der Verwaltung von Kunden (mit ihrem eigenen CRM), dem Versand von Newslettern und der Optimierung für SEO.

Volusionsmerkmale

Warum Shopify anstelle von Volusion verwenden?

Wenn Sie kein CRM für die Kundenverwaltung benötigen oder einfach nur das Wasser testen möchten, ist Shopify eine viel bessere Option, da seine Plattform für Anfänger entwickelt wurde.

6. Adobe Commerce (ehemals Magento)

Adobe Experience Cloud-Startseite
  • Offizielle Website: www.business.adobe.com
  • Kostenlose Community Edition mit grundlegenden Funktionen.
  • Integrierte Funktionen zur Verwaltung einer breiten Palette von Produkten, einschließlich mehrerer Währungen und Sprachen.

Adobe Commerce ist eine leistungsstarke E-Commerce-Plattform, die früher als Magento bekannt war.

Es bietet robuste Anpassungsoptionen, mit denen Unternehmen ihre Online-Shops an ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen können. Adobe Commerce unterstützt mehrere Zahlungsgateways und Versandoptionen, Bereitstellen Flexibilität sowohl für Unternehmen als auch für Kunden.

Es enthält auch eine Reihe von Funktionen wie z Analytik, Berichterstattung und Kundensegmentierung.

Adobe Commerce ist darauf ausgerichtet größere Unternehmen und kann kostspielig sein, was es zu einer weniger attraktiven Option für kleine Start-ups macht.

Adobe Commerce-Profis:

  • Robuste Anpassungsoptionen
  • Eingebaute Funktionen
  • Selbst gehostet für optimale Flexibilität

Nachteile von Adobe Commerce:

  • Benötigt einige technische Fähigkeiten, um verwendet zu werden
  • Komplexe Benutzeroberfläche
  • Es dauert einige Zeit, um loszulegen

Adobe Commerce-Pläne und Preise:

Adobe Commerce (ehemals Magento) bietet je nach den spezifischen Anforderungen eines Unternehmens einige unterschiedliche Preis- und Tarifoptionen an.

Für diejenigen, die gerade erst mit einer E-Commerce-Website beginnen, Adobe Commerce bietet eine kostenlose Community Edition an mit Grundfunktionen. Es gibt auch eine kostenpflichtige Adobe Commerce Enterprise Edition, die sich an größere Unternehmen mit komplexeren Anforderungen richtet.

Die Preise für die Enterprise Edition werden basierend auf den spezifischen Anforderungen eines Unternehmens angepasst.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, zusätzliche Support- und Anpassungsdienste von Adobe zu erwerben.

Insgesamt sind die Pläne und Preise von Adobe Commerce flexibel, um den spezifischen Anforderungen eines Unternehmens gerecht zu werden, wobei die Enterprise Edition die umfassendste, aber auch die teuerste Option ist.

Warum Adobe Commerce anstelle von Shopify verwenden?

Adobe Commerce bietet robustere Anpassungsoptionen als Shopify, was es zu einer besseren Wahl für Unternehmen macht, die nach einer einzigartigen und stark angepassten Storefront suchen. Es ist außerdem mit zahlreichen integrierten Funktionen ausgestattet, darunter Bestandsverwaltung, mehrsprachige Unterstützung und erweiterte Berichts- und Analysetools.

Darüber hinaus ist Adobe Commerce für seine Fähigkeit bekannt, große Produktkataloge und ein hohes Verkehrsaufkommen zu bewältigen, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für schnell wachsende Unternehmen macht, die ein erhebliches Wachstum erwarten.

Warum Shopify anstelle von Adobe Commerce verwenden?

Shopify ist bekannt für seine benutzerfreundliche Oberfläche, die es selbst technisch nicht versierten Benutzern leicht macht, ihren Online-Shop einzurichten und zu verwalten. Außerdem bietet Shopify im Vergleich zu Adobe Commerce günstigere Preispläne, einschließlich eines kostengünstigen Shopify Lite-Plans.

Insgesamt ist Shopify eine gute Wahl für Unternehmen, die gerade erst anfangen oder weniger komplexe Anforderungen haben, die Benutzerfreundlichkeit bevorzugen und eine kostengünstigere Lösung suchen. 

7. Shift4Shop (ehemals 3dcart)

shift4shop-Homepage
  • Offizielle Website: http://shift4shop.com
  • Die Preise von Shift4Shop beginnen bei nur 29 US-Dollar, was einer der niedrigsten für eine E-Commerce-Plattform ist.
  • Die Plattform wurde für die Erstellung von Online-Shops entwickelt, die Ihnen einen Vorteil in Bezug auf SEO verschaffen.

Cloud-basierter Shift4Shop (ehemals 3dCart) bietet eine Vielzahl von Lösungen für Online-Unternehmen jeder Größe. Es enthält alle erwarteten Online-Shop-Funktionen sowie eine Auswahl bemerkenswerter Tools.

Zum Beispiel, Die SEO-Tools der Plattform gehören zu den besten, die ich je gesehen habe. Dies ist wichtig für diejenigen, die planen, den Traffic durch organische Suche zu steigern, da dies Ihnen hilft, bessere Platzierungen in Suchmaschinen zu erzielen.

Hinzu kommt, E-Mail-Marketing und Social-Media-Tools sind ausgezeichnet. Nutzen Sie bei Bedarf das POS-System und genießen Sie alles, was die Plattform auf Sie wirft.

Shift4Shop-Vorteile:

  • Sehr preisgünstig
  • Ausgezeichnete SEO-Tools
  • Großartiger Mobile-First-Editor

Shift4Shop Nachteile:

  • Durchschnittliche Geschäftsvorlagen
  • Kundenbetreuung könnte besser sein
  • Die Benutzerfreundlichkeit der Plattform ist nicht großartig

Shift4Shop Pläne und Preise:

Es stehen drei Standardpläne zur Verfügung, mit Preisen ab von $ 29 pro Monat. Alle drei bieten unbegrenzte Bandbreite und unbegrenzten Produktsupport.

shift4shop-Funktionen

Darüber hinaus gibt es Lösungen auf Unternehmensebene für High-End-Benutzer, zusammen mit einer vollständigen End-to-End-Zahlungslösung, mit der Sie Online-Zahlungen akzeptieren können.

Warum Shift4Shop anstelle von Shopify verwenden?

Wenn Sie basierend auf Mitarbeitern und nicht basierend auf der Anzahl der von Ihnen verkauften Produkte bezahlen möchten, wählen Sie Shift4Shop. Alle ihre Pläne erlauben unbegrenzte Produkte und unbegrenzte Bestellungen. Ihre Preise wachsen mit Ihrem Team.

Warum Shopify anstelle von Shift4Shop verwenden?

Die Plattform von Shopify ist für Einsteiger deutlich besser geeignet als Shift4Shop.

8. Squarespace

Quadratische Homepage
  • Offizielle Website: www.squarespace.com
  • Erstellen Sie Ihre Online-Geschäftsseite mit einer einfachen Benutzeroberfläche.
  • Passen Sie das Design Ihres Online-Shops ganz einfach an, ohne eine einzige Codezeile schreiben zu müssen.
  • Sparen Sie 10% auf Ihr erstes Abonnement, indem Sie den Code verwenden WEBSITERATION.

Squarespace ist ein beliebter Website-Builder Bekannt für seine äußerst attraktiven Themen und exzellenten nativen Integrationen.

Allerdings habe ich das gefunden seine Werkzeuge sind ebenfalls beeindruckend. Erstellen Sie Ihren Online-Shop mit einem anfängerfreundlichen Editor und nutzen Sie eine Reihe von Tools, um die Leistung zu optimieren.

Squarespace-Vorteile:

  • Ausgezeichnete Online-Shop-Vorlagen
  • Website-Builder per Drag & Drop
  • Keine Programmierkenntnisse erforderlich
  • Sehen Sie meine Squarespace Überprüfung für mehr Funktionen

Squarespace Nachteile:

  • Die Designflexibilität kann eingeschränkt sein
  • Schlechte Skalierbarkeit
  • Nicht gut für große Geschäfte

Squarespace-Pläne und Preise:

Um einen Online-Shop mit Squarespace aufzubauen, müssen Sie Abonnieren Sie mindestens den Business-Plan (41.58 $/Monat).

Dies ist jedoch ziemlich begrenzt, und ich würde dringend empfehlen, entweder auf den Basic Commerce- oder den Advanced Commerce-Plan umzusteigen, um auf bessere Funktionen zuzugreifen.

Warum Squarespace anstelle von Shopify verwenden?

Mit Squarespace können Sie Ihre Website mithilfe einer Drag & Drop-Oberfläche erstellen und anpassen, was sie super macht leicht für Anfänger.

Squarespace-Vorlagen

Warum Shopify anstelle von Squarespace verwenden?

Obwohl Sie mit Squarespace Online-Shops erstellen können, ist die Plattform nicht für die Verwaltung größerer Online-Shops ausgelegt. Wenn Sie Ihren Shop einfach skalieren möchten und mehr Funktionen benötigen, entscheiden Sie sich für Shopify – oder verwenden Sie eines davon Squarespace-Alternativen.

9. Webflow

Webflow-Startseite

Obwohl Webflow ist ein relativer Neuling in der E-Commerce-SzeneTrotzdem hat es viel zu bieten.

Die Webflow E-Commerce-Plattform soll Ihnen dabei helfen Erstellen Sie einen neuen Online-Shop ohne jegliche Codierung oder technische Erfahrung.

Es gibt zahlreiche Werkzeuge zur Verfügung, zusammen mit der Auswahl verschiedener Zahlungsgateways und einem exzellenten Store-Editor.

Webfluss gibt es noch nicht so lange wie andere Optionen wie WooCommerce und Shopify, aber es hat bereits einen ziemlich großen Teil des Gesamtmarktanteils erobert.

Mit Webflow E-Commerce können Sie Ihren Online-Shop erstellen und gestalten und jedes kleine Detail Ihrer Website, Ihres Warenkorbs und Ihrer Checkout-Erfahrungen anpassen.

Webflow-Funktionen:

  • Mit dem visuellen „No-Coding“-Builder von Webflow können Sie jedes kleine Detail Ihrer Website, Ihres Warenkorbs und Ihres Checkout-Erlebnisses anpassen.
  • Die Option, eine unbegrenzte Anzahl von Artikeln zum Verkauf über das Inventar aufzulisten.
  • Gutscheincodes und Sonderangebote oder Rabatte für Kunden, die Sie mit wenigen Klicks hinzufügen können.
  • Kostenlose oder kostenpflichtige Pläne, je nachdem, wonach Sie suchen.

Webflow-Vorteile:

  • Webflow bietet Ihnen völlige Gestaltungsfreiheit und ist eine vollständig anpassbare E-Commerce-Plattform.
  • Die Verkaufsplattform für Webflow ist einfach zu bedienen.
  • Die Integration ist einfach und nahtlos, unabhängig davon, ob Sie HTML beherrschen oder nicht – und ob Sie mit kommerziellen Verkaufsplattformen vertraut sind oder nicht.
  • Webflow unterstützt ein paar mehr Zahlungsmöglichkeiten als andere Formen der Verkaufsplattform.
  • Weitere Funktionen finden Sie unter my Rückblick 2024 von Webflow hier

Webflow Nachteile:

  • Webflow wurde hauptsächlich für Webdesigner entwickelt Beim Starten von Websites wurden später E-Commerce-Funktionen hinzugefügt.
  • Es ist besser, die Optionen selbst herauszufinden, als sich auf die Hilfe des Kundensupports oder der Hotline von Webflow zu verlassen.
  • Webflow hat einen ernsthaften Mangel an Funktionen für das Geld, das Sie bezahlen, wenn Sie zu den bezahlten Optionen wechseln.
  • Derzeit können Sie als Zahlungsanbieter nur Stripe oder PayPal verwenden und es gibt kein POS.
  • Das Webflow-Preisstruktur ist ein bisschen verwirrend.
  • Steile Lernkurve, es gibt einfacher zu verwendende Webflow-Alternativen dort draußen.

Webflow-Pläne und Preise:

Webflow-Angebote Ein großartiger Plan für immer, zusammen mit Drei Premium-E-Commerce-Optionen.

Die Preise beginnen bei 29 $ pro Monat bei Jahresabonnements oder 42 $ bei monatlichen Zahlungen.

Die Hauptbeschränkung bei den Plänen der unteren Preisklasse ist die Anzahl der Elemente, die Sie auflisten können, obwohl es verschiedene andere Funktionen gibt, die mit teureren Abonnements freigeschaltet werden.

Warum Webflow anstelle von Shopify verwenden?

Webfluss ist viel visueller und anpassbarer als Shopify, kurz gesagt, Sie können damit einen viel besser aussehenden und funktionierenden Online-Shop als Shopify erstellen. Aber in Bezug auf E-Commerce- und Online-Verkaufsfunktionen fällt Webflow hinter Shopify zurück.

Schlechteste Website-Ersteller (Ihre Zeit oder Ihr Geld nicht wert!)

Es gibt viele Website-Ersteller da draußen. Und leider sind nicht alle gleich. Tatsächlich sind einige von ihnen geradezu schrecklich. Wenn Sie erwägen, einen Website-Builder zum Erstellen Ihrer Website zu verwenden, sollten Sie Folgendes vermeiden:

1. DoodleKit

Doodle-Kit

Doodle-Kit ist ein Website-Builder, der es Ihnen leicht macht, Ihre Website für kleine Unternehmen zu starten. Wenn Sie nicht wissen, wie man codiert, kann Ihnen dieser Builder helfen, Ihre Website in weniger als einer Stunde zu erstellen, ohne eine einzige Codezeile zu berühren.

Wenn Sie nach einem Website-Builder suchen, um Ihre erste Website zu erstellen, finden Sie hier einen Tipp: Jeder Website-Builder, dem es an professionell aussehenden, modernen Designvorlagen mangelt, ist Ihre Zeit nicht wert. DoodleKit versagt in dieser Hinsicht fürchterlich.

Ihre Vorlagen hätten vor einem Jahrzehnt vielleicht großartig ausgesehen. Aber im Vergleich zu den Vorlagen, die andere, moderne Website-Ersteller anbieten, sehen diese Vorlagen aus, als wären sie von einem 16-Jährigen erstellt worden, der gerade angefangen hat, Webdesign zu lernen.

DoodleKit könnte hilfreich sein, wenn Sie gerade erst anfangen, aber ich würde nicht empfehlen, einen Premium-Plan zu kaufen. Dieser Website-Builder wurde seit langem nicht mehr aktualisiert.

MEHR LESEN

Das Team dahinter hat möglicherweise Fehler und Sicherheitsprobleme behoben, aber es scheint, als hätten sie seit langer Zeit keine neuen Funktionen hinzugefügt. Schauen Sie sich einfach ihre Website an. Es wird immer noch über grundlegende Funktionen wie das Hochladen von Dateien, Website-Statistiken und Bildergalerien gesprochen.

Nicht nur ihre Vorlagen sind superalt, auch ihre Website-Kopie scheint Jahrzehnte alt zu sein. DoodleKit ist ein Website-Builder aus der Zeit, als persönliche Tagebuch-Blogs immer beliebter wurden. Diese Blogs sind inzwischen ausgestorben, aber DoodleKit hat sich immer noch nicht weiterentwickelt. Werfen Sie einen Blick auf ihre Website und Sie werden sehen, was ich meine.

Wenn Sie eine moderne Website erstellen möchten, Ich würde wärmstens empfehlen, nicht mit DoodleKit zu gehen. Ihre eigene Website steckt in der Vergangenheit fest. Es ist wirklich langsam und hat nicht mit modernen Best Practices Schritt gehalten.

Das Schlimmste an DoodleKit ist, dass die Preise bei 14 $ pro Monat beginnen. Für 14 US-Dollar pro Monat können Sie mit anderen Website-Erstellern einen ausgewachsenen Online-Shop erstellen, der mit Giganten konkurrieren kann. Wenn Sie sich einen der Konkurrenten von DoodleKit angesehen haben, muss ich Ihnen nicht sagen, wie teuer diese Preise sind. Jetzt haben sie einen kostenlosen Plan, wenn Sie das Wasser testen möchten, aber es ist stark einschränkend. Es fehlt sogar die SSL-Sicherheit, dh kein HTTPS.

Wenn Sie nach einem viel besseren Website-Builder suchen, gibt es Dutzende von anderen die billiger als DoodleKit sind und bessere Vorlagen bieten. Sie bieten auch einen kostenlosen Domainnamen für ihre kostenpflichtigen Pläne an. Andere Website-Ersteller bieten auch Dutzende und Dutzende moderner Funktionen, die DoodleKit fehlen. Sie sind auch viel einfacher zu erlernen.

2. Webs.com

Webs.com

Webs.com (ehemals Freewebs) ist ein Website-Builder, der sich an Inhaber kleiner Unternehmen richtet. Es ist eine All-in-One-Lösung, um Ihr kleines Unternehmen online zu bringen.

Webs.com wurde populär, indem es einen kostenlosen Plan anbot. Ihr kostenloser Plan war früher sehr großzügig. Jetzt ist es nur ein Versuchsplan (allerdings ohne zeitliche Begrenzung) mit vielen Einschränkungen. Sie können nur bis zu 5 Seiten erstellen. Die meisten Funktionen sind hinter kostenpflichtigen Plänen gesperrt. Wenn Sie nach einem kostenlosen Website-Builder suchen, um eine Hobby-Website zu erstellen, gibt es Dutzende von Website-Buildern auf dem Markt, die kostenlos, großzügig und und viel besser als Webs.com.

Dieser Website-Builder enthält Dutzende von Vorlagen, die Sie zum Erstellen Ihrer Website verwenden können. Wählen Sie einfach eine Vorlage aus, passen Sie sie mit einer Drag-and-Drop-Oberfläche an und Sie können Ihre Website starten! Obwohl der Prozess einfach ist, Die Designs sind wirklich veraltet. Sie sind nicht mit den modernen Vorlagen vergleichbar, die von anderen, moderneren Website-Erstellern angeboten werden.

MEHR LESEN

Das Schlimmste an Webs.com ist, dass es so aussieht Sie haben die Entwicklung des Produkts eingestellt. Und wenn sie sich noch entwickeln, dann im Schneckentempo. Es ist fast so, als hätte das Unternehmen hinter diesem Produkt aufgegeben. Dieser Website-Builder ist einer der ältesten und war früher einer der beliebtesten.

Wenn Sie nach Benutzerbewertungen von Webs.com suchen, werden Sie feststellen, dass die erste Seite von Google is gefüllt mit schrecklichen Kritiken. Die durchschnittliche Bewertung für Webs.com im Internet beträgt weniger als 2 Sterne. In den meisten Bewertungen geht es darum, wie schrecklich ihr Kundendienst ist.

Abgesehen von all den schlechten Dingen ist die Designoberfläche benutzerfreundlich und leicht zu erlernen. Es dauert weniger als eine Stunde, um die Seile zu lernen. Es ist für Anfänger gemacht.

Die Pläne von Webs.com beginnen bereits bei 5.99 $ pro Monat. Ihr Basisplan ermöglicht es Ihnen, eine unbegrenzte Anzahl von Seiten auf Ihrer Website zu erstellen. Es schaltet fast alle Funktionen außer eCommerce frei. Wenn Sie mit dem Verkauf auf Ihrer Website beginnen möchten, müssen Sie mindestens 12.99 $ pro Monat bezahlen.

Wenn Sie jemand mit sehr wenig technischen Kenntnissen sind, scheint dieser Website-Builder die beste Option zu sein. Aber es scheint nur so, bis Sie sich einige ihrer Konkurrenten ansehen. Es gibt viele andere Website-Ersteller auf dem Markt, die nicht nur billiger sind, sondern auch viel mehr Funktionen bieten.

Sie bieten auch moderne Designvorlagen, die Ihrer Website helfen, sich abzuheben. In den Jahren, in denen ich Websites erstellt habe, habe ich viele Website-Ersteller kommen und gehen sehen. Webs.com war früher einer der besten. Aber jetzt kann ich es niemandem empfehlen. Es gibt zu viele bessere Alternativen auf dem Markt.

3. Yola

Yola

Yola ist ein Website-Builder, mit dem Sie ohne Design- oder Programmierkenntnisse eine professionell aussehende Website erstellen können.

Wenn Sie Ihre erste Website erstellen, könnte Yola eine gute Wahl sein. Es ist ein einfacher Drag-and-Drop-Website-Builder, mit dem Sie Ihre Website ohne Programmierkenntnisse selbst gestalten können. Der Prozess ist einfach: Wählen Sie eine der Dutzenden von Vorlagen aus, passen Sie das Erscheinungsbild an, fügen Sie einige Seiten hinzu und klicken Sie auf „Veröffentlichen“. Dieses Tool ist für Anfänger gemacht.

Die Preisgestaltung von Yola ist für mich ein großer Deal-Breaker. Ihr grundlegendster bezahlter Plan ist der Bronze-Plan, der nur 5.91 $ pro Monat kostet. Die Yola-Anzeigen werden jedoch nicht von Ihrer Website entfernt. Ja, Sie haben richtig gehört! Sie zahlen 5.91 $ pro Monat für Ihre Website, aber es wird eine Anzeige für den Website-Baukasten von Yola darauf geschaltet. Ich verstehe diese Geschäftsentscheidung wirklich nicht… Kein anderer Website-Baukasten berechnet Ihnen $6 pro Monat und zeigt eine Anzeige auf Ihrer Website an.

Obwohl Yola ein guter Ausgangspunkt sein könnte, werden Sie, sobald Sie einmal angefangen haben, bald nach einem fortgeschritteneren Website-Builder suchen. Yola hat alles, was Sie brauchen, um mit der Erstellung Ihrer ersten Website zu beginnen. Aber Es fehlen viele Funktionen, die Sie benötigen, wenn Ihre Website an Fahrt gewinnt.

MEHR LESEN

Sie können andere Tools in Ihre Website integrieren, um diese Funktionen zu Ihrer Website hinzuzufügen, aber es ist zu viel Arbeit. Andere Website-Builder verfügen über integrierte E-Mail-Marketing-Tools, A/B-Tests, Blogging-Tools, einen erweiterten Editor und bessere Vorlagen. Und diese Tools kosten genauso viel wie Yola.

Das Hauptverkaufsargument eines Website-Builders besteht darin, dass Sie damit professionell aussehende Websites erstellen können, ohne einen teuren professionellen Designer einstellen zu müssen. Sie tun dies, indem sie Ihnen Hunderte von herausragenden Vorlagen anbieten, die Sie anpassen können. Yolas Vorlagen sind wirklich uninspiriert.

Sie sehen alle genau gleich aus, mit einigen geringfügigen Unterschieden, und keiner von ihnen sticht heraus. Ich weiß nicht, ob sie nur eine Designerin eingestellt und sie gebeten haben, 100 Designs in einer Woche zu erstellen, oder ob es die Beschränkung ihres Website-Builder-Tools selbst ist. Ich denke, es könnte letzteres sein.

Eine Sache, die mir an den Preisen von Yola gefällt, ist, dass Sie selbst mit dem einfachsten Bronze-Plan bis zu 5 Websites erstellen können. Wenn Sie aus irgendeinem Grund viele Websites erstellen möchten, ist Yola eine gute Wahl. Der Editor ist einfach zu erlernen und enthält Dutzende von Vorlagen. Das Erstellen vieler Websites sollte also wirklich einfach sein.

Wenn Sie Yola ausprobieren möchten, können Sie den kostenlosen Plan ausprobieren, mit dem Sie zwei Websites erstellen können. Dieser Plan ist natürlich als Testplan gedacht, erlaubt also nicht die Verwendung Ihres eigenen Domainnamens und zeigt eine Anzeige für Yola auf Ihrer Website an. Es ist großartig, um das Wasser zu testen, aber es fehlen viele Funktionen.

Yola fehlt auch eine wirklich wichtige Funktion, die alle anderen Website-Ersteller bieten. Es hat keine Blogging-Funktion. Das bedeutet, dass Sie auf Ihrer Website kein Blog erstellen können. Das verblüfft mich einfach unglaublich. Ein Blog ist nur eine Reihe von Seiten, und dieses Tool ermöglicht Ihnen das Erstellen von Seiten, aber es verfügt nicht über eine Funktion zum Hinzufügen eines Blogs zu Ihrer Website. 

Wenn Sie Ihre Website schnell und einfach erstellen und starten möchten, ist Yola eine gute Wahl. Aber wenn Sie ein ernsthaftes Online-Geschäft aufbauen möchten, gibt es viele andere Website-Ersteller, die Hunderte von wichtigen Funktionen bieten, die Yola fehlen. Yola bietet einen einfachen Website-Builder an. Andere Website-Ersteller bieten eine All-in-One-Lösung für den Aufbau und das Wachstum Ihres Online-Geschäfts.

4.SeedProd

SeedProd

SeedProd ist ein WordPress Plugin Damit können Sie das Erscheinungsbild Ihrer Website anpassen. Es bietet Ihnen eine einfache Drag-and-Drop-Oberfläche, um das Design Ihrer Seiten anzupassen. Es enthält über 200 Vorlagen, aus denen Sie auswählen können.

Mit Seitenerstellern wie SeedProd können Sie das Design Ihrer Website steuern. Möchten Sie eine andere Fußzeile für Ihre Website erstellen? Sie können dies ganz einfach tun, indem Sie Elemente per Drag & Drop auf die Leinwand ziehen. Sie möchten Ihre gesamte Website selbst neu gestalten? Das ist auch möglich.

Das Beste an Seitenerstellern wie SeedProd ist, dass sie es sind für Anfänger gebaut. Selbst wenn Sie nicht viel Erfahrung mit dem Erstellen von Websites haben, können Sie dennoch professionell aussehende Websites erstellen, ohne eine einzige Codezeile zu berühren.

Obwohl SeedProd auf den ersten Blick großartig aussieht, gibt es einige Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie die Kaufentscheidung treffen. Zunächst einmal, im Vergleich zu anderen Seitenerstellern, SeedProd hat sehr wenige Elemente (oder Blöcke), die Sie beim Entwerfen von Seiten Ihrer Website verwenden können. Andere Seitenersteller haben Hunderte dieser Elemente, wobei alle paar Monate neue hinzugefügt werden.

SeedProd ist möglicherweise etwas anfängerfreundlicher als andere Seitenersteller, aber es fehlen einige Funktionen, die Sie möglicherweise benötigen, wenn Sie ein erfahrener Benutzer sind. Ist das ein Nachteil, mit dem Sie leben können?

MEHR LESEN

Eine andere Sache, die ich an SeedProd nicht mochte, ist das Die kostenlose Version ist sehr begrenzt. Es gibt kostenlose Seitenerstellungs-Plugins für WordPress die Dutzende von Funktionen bieten, die der kostenlosen Version von SeedProd fehlen. Und obwohl SeedProd über 200 Vorlagen enthält, sind nicht alle dieser Vorlagen so großartig. Wenn Sie jemand sind, der möchte, dass das Design seiner Website auffällt, werfen Sie einen Blick auf die Alternativen.

Die Preisgestaltung von SeedProd ist für mich ein großer Deal-Breaker. Ihre Preise beginnen bei nur 79.50 $ pro Jahr für eine Website, aber diesem Basisplan fehlen viele Funktionen. Zum einen unterstützt es keine Integration mit E-Mail-Marketing-Tools. Sie können den Basisplan also nicht verwenden, um Zielseiten zur Lead-Erfassung zu erstellen oder Ihre E-Mail-Liste zu erweitern. Dies ist eine grundlegende Funktion, die bei vielen anderen Seitenerstellern kostenlos ist. Außerdem erhalten Sie nur Zugriff auf einige der Vorlagen im Basisplan. Andere Seitenersteller beschränken den Zugriff nicht auf diese Weise.

Es gibt noch ein paar Dinge, die mir an der Preisgestaltung von SeedProd wirklich nicht gefallen. Ihre vollständigen Website-Kits sind hinter dem Pro-Plan eingeschlossen, der 399 US-Dollar pro Jahr kostet. Mit einem vollständigen Website-Kit können Sie das Aussehen Ihrer Website vollständig ändern.

Bei jedem anderen Plan müssen Sie möglicherweise eine Mischung aus vielen verschiedenen Stilen für verschiedene Seiten verwenden oder Ihre eigenen Vorlagen entwerfen. Sie benötigen diesen 399-Dollar-Plan auch, wenn Sie Ihre gesamte Website einschließlich der Kopf- und Fußzeile bearbeiten möchten. Auch diese Funktion ist bei allen anderen Website-Erstellern selbst in ihren kostenlosen Plänen enthalten.

Wenn Sie es mit WooCommerce verwenden möchten, benötigen Sie den Elite-Plan, der 599 US-Dollar pro Monat kostet. Sie müssen 599 US-Dollar pro Jahr bezahlen, um benutzerdefinierte Designs für die Checkout-Seite, die Warenkorbseite, die Produktraster und einzelne Produktseiten erstellen zu können. Andere Seitenersteller bieten diese Funktionen für fast alle ihre Pläne an, auch für die billigeren.

SeedProd ist großartig, wenn Sie aus Geld gemacht sind. Wenn Sie nach einem erschwinglichen Seitenerstellungs-Plugin für WordPress, würde ich Ihnen empfehlen, sich einige Konkurrenten von SeedProd anzusehen. Sie sind billiger, bieten bessere Vorlagen und sperren ihre besten Funktionen nicht hinter ihrem höchsten Preisplan.

Was ist Shopify?

Shopify-Homepage

Mit Shopify können Sie eine E-Commerce-Website erstellen ohne eine einzige Zeile Code zu schreiben. Sie helfen Ihnen dabei, alles für Sie zu verwalten, einschließlich der Zahlungsabwicklung, der Erstellung von Rechnungen, der Verwaltung Ihres Katalogs und allem anderen, was Sie zum Betreiben eines erfolgreichen Online-Shops benötigen.

Preispläne von Shopify beginne am $ Pro Monat 29 (Grundplan).

Vorteile von Shopify

Shopify ist eine der einfachsten Möglichkeiten, einen Online-Shop für Ihr Unternehmen zu erstellen. Egal, ob Sie nur ein paar Nischenprodukte wie Stofftiere oder einen Katalog von verkaufen alles Mode, Shopify kann alles bewältigen.

Ihre Plattform ermöglicht eine einfache Verwaltung Ihres Online-Shops und ermöglicht Ihnen sogar die Erweiterung der Funktionalität Ihrer Website mit den Erweiterungen, die die Shopify-Partner anbieten.

Hier ist ein Überblick über die wichtigsten Shopify Funktionen:

  • 100 + Professional-Themen (sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Themen).
  • Sie können auf Facebook und Instagram verkaufen.
  • Akzeptieren Sie Zahlungen überall mit Shopify POS.
  • Versandpreise automatisch berechnen.
  • Wiederherstellung der Kassen des verlassenen Wagens.
  • 70-Zahlungsgateways.
  • Kann in 50 + -Sprachen übersetzt werden.
  • Einfache Integration in Dropshipper oder Fulfillment-Center.
  • Geschwindigkeits- und suchmaschinenoptimiert (SEO).
  • Fügen Sie Produktbewertungen, Rabattcodes und Geschenkkarten hinzu.
  • Mobile Commerce bereit.
  • Integration in soziale Medien.
  • Unbegrenzte Produkte und unbegrenzte Bandbreite.
  • Verwenden Sie Ihren eigenen benutzerdefinierten Domainnamen.
  • Sicherer Einkaufswagen - 256-Bit-SSL-Zertifikat.
  • Verfolgen Sie alles mit Shopify Analytics und Reporting.
  • Riesiger Marktplatz für E-Commerce-Apps.
  • Eingebaute Betrugsanalyse.
 

Shopify-Profis:

  • Großartige Multi-Channel-Verkaufstools
  • Auswahl aus mehr als 70 verschiedenen Zahlungsgateways
  • Branchenführende E-Commerce-Tools
  • Anfängerfreundliche Themen mit großer Anpassbarkeit

Shopify Nachteile:

  • Kein freier Plan für immer
  • Zusätzliche Transaktionsgebühren mit externen Zahlungsgateways
  • Support könnte besser sein
  • Kein eingebautes E-Mail-Hosting
  • Die Preise sind ziemlich hoch

Shopify Pläne und Preise:

Preispläne einkaufen

Am billigsten Ende des Spektrums, Shopify-Starter Mit dieser Option können Sie einem vorhandenen Geschäft oder einer Website ein Zahlungsgateway hinzufügen.

Schalten Sie das vollständige E-Commerce-Hosting und die Basisfunktionen frei mit a Grundlegender Shopify-Planoder ein Upgrade auf a Shopify-Plan Für die meisten Tools benötigt der durchschnittliche Online-Shop.

Alternativ gehen Sie mit dem Erweiterter Shopify-Plan wenn Sie High-End-Funktionen wie Apps von Drittanbietern wie berechnete Versandkosten oder internationale Preise benötigen.

Lösungen auf Unternehmensebene sind auch über Shopify Plus erhältlichAlle Pläne werden mit einer 14-tägigen kostenlosen Testversion geliefert, damit Sie die Plattform testen können.

Fragen & Antworten

Was sind die Vorteile von Shopify?

Shopify ist der unbestrittene Marktführer im E-Commerce-Bereich. Die vollständig gehostete Software ist einfach zu bedienen und verfügt über zahlreiche Funktionen, die den Einstieg in den Online-Verkauf erleichtern. Sie erhalten die Wiederherstellung aufgegebener Warenkörbe, Multi-Channel-Einzelhandel, POS-Integration, ein intuitives Inventarsystem, großartig aussehende Themen und eine große Auswahl an Add-Ons und Integrationen.

Was sind die Nachteile von Shopify?

Es ist kein kostenloser Tarif verfügbar (nur eine 14-tägige kostenlose Testversion). Für externe Zahlungsgateways fallen zusätzliche Transaktionsgebühren an.

Was sind die besten Shopify-Alternativen?

Bigcommerce ist die beste vergleichbare, vollständig gehostete Software-Alternative zu Shopify. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, bieten sowohl Wix als auch Squarespace E-Commerce-Funktionen und -Funktionen zu viel günstigeren Preisen an. Die oben genannten drei sind auch in Bezug auf die Kosten besser als Shopify.

Was sollte ich bei der Zahlungsabwicklung bei der Wahl der Shopify-Alternative beachten?

Die Zahlungsabwicklung ist ein kritischer Aspekt jeder E-Commerce-Plattform. Sie sollten den Ruf des Zahlungsabwicklers, Transaktionsgebühren und Zahlungsoptionen berücksichtigen, wenn Sie die beste Alternative zu Shopify oder Ihrem Unternehmen auswählen.

Stellen Sie sicher, dass die Plattform gängige Kreditkartenanbieter unterstützt und mehrere Zahlungsgateway-Optionen bietet. Shopify-Zahlungen sind eine beliebte Wahl für Shopify-Benutzer, da die Plattform niedrige Transaktionsgebühren und Benutzerfreundlichkeit bietet. Wenn Sie jedoch von Shopify weg wechseln möchten, sollten Sie sich unbedingt die Zahlungsabwickler und ihre Transaktionsgebühren ansehen, da einige Plattformen höhere Gebühren erheben als andere.

Letztendlich gewährleistet die Wahl einer Lösung mit einem effektiven Zahlungsabwicklungssystem sichere Transaktionen und reibungslose Einkäufe, ein Schlüsselfaktor für die Steigerung der Kundenzufriedenheit und des Geschäftserfolgs.

Wie wichtig sind Webdesign und Anpassung bei der Auswahl von Alternativen zu Shopify?

Webdesign und Anpassung sind sehr wichtige Faktoren. Anpassungsoptionen ermöglichen es Ihnen, Ihre Website an Ihre geschäftlichen Anforderungen anzupassen, während eine schnelle Ladezeit Ihren Kunden ein nahtloses Erlebnis bietet.

Ein Drag-and-Drop-Editor macht die Anpassung zum Kinderspiel und gibt Ihnen mehr Kontrolle über die Benutzeroberfläche Ihrer Website und die allgemeine Benutzererfahrung. Die Investition in einen Webdesign-Service ist auch eine großartige Option für diejenigen, die keine Designkenntnisse haben, aber einen ausgefeilten, professionell aussehenden Online-Shop suchen.

Letztendlich bieten die besten Plattformen robuste Webdesign- und Anpassungsoptionen, die es Unternehmern erleichtern, einen Online-Shop zu erstellen, der sich abhebt und Käufer anspricht.

Auf welche Business-Tools und -Funktionen sollte ich bei der Auswahl von Shopify-Alternativen achten?

Produktoptionen, anpassbare Preispläne, E-Mail-Marketing-Tools und App-Stores sind alles Funktionen, die Ihrem Unternehmen zum Wachstum verhelfen können. Funktionen wie eine Bandbreite von 10 GB, flexible Versandoptionen und wettbewerbsfähige Versandtarife tragen ebenfalls zur Optimierung Ihrer Geschäftsabläufe bei.

Darüber hinaus bieten Ihnen Website-Analysen, einschließlich der Nachverfolgung von Warenkorbabbrüchen und Bewertungsseiten, Einblicke in die Kundenerfahrungen und umsetzbare Erkenntnisse, um sie zu verbessern. Vergessen Sie bei der Bewertung von Shopify-Alternativen nicht, die Vor- und Nachteile sowie alle verfügbaren Marketingdienste und die Unterstützung eines Verkaufsteams zu berücksichtigen.

Letztendlich wird die Bewertung dieser Geschäftstools und -funktionen einen großen Beitrag dazu leisten, dass die von Ihnen gewählte Shopify-Alternative Ihr Unternehmen skalieren und Ihnen einen Wettbewerbsvorteil bieten kann.

Gibt es verschiedene Faktoren, die bei der Auswahl von Shopify-Alternativen berücksichtigt werden sollten?

Zusätzlich zu den relevanten Funktionen und Tools sollten bei der Auswahl der coolsten Shopify-Alternative verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Ein Faktor ist der Standort des Hosts; Wenn Sie ein Unternehmen mit Sitz in den Vereinigten Staaten sind, kann es von Vorteil sein, eine Alternative mit Servern in den USA auszuwählen.

Berücksichtigen Sie auch die Zuverlässigkeit des Webhosts, den die E-Commerce-Plattform verwendet. Big Cartel bietet beispielsweise eine erschwingliche Option für kleine Unternehmen, die eine einfache E-Commerce-Lösung benötigen. Berücksichtigen Sie außerdem das Maß an Support, das vom Verkaufsteam der E-Commerce-Plattform verfügbar ist.

Von der Unterstützung bei Einrichtungsprozessen bis hin zur Beantwortung produktbezogener Fragen kann ein zuverlässiges Verkaufsteam beim Start Ihres Online-Shops den entscheidenden Unterschied machen. Insgesamt können Sie durch die Berücksichtigung dieser verschiedenen Faktoren sicherstellen, dass Sie die Shopify-Alternative auswählen, die Ihren spezifischen Geschäftsanforderungen am besten entspricht.

Unser Urteil ⭐

Wenn es um E-Commerce-Plattformen geht, Shopify ist seit langem eine beliebte Wahl bei Unternehmern und Ladenbesitzern. Mit dem Aufkommen neuerer, kostengünstigerer Alternativen könnte die Herrschaft von Shopify als führende E-Commerce-Lösung jedoch zu Ende gehen.

WooCommerce, BigCommerce, Big Cartel, Square Online und Adobe Commerce sind nur einige der leistungsstarken E-Commerce-Plattformen, die eine breite Palette von Funktionen und Vorteilen bieten und auf die Bedürfnisse von E-Commerce-Unternehmern, Ladenbesitzern und Geschäftsinhabern eingehen. Diese E-Commerce-Pläne sind hochgradig anpassbar, einfach zu bedienen und bieten eine benutzerfreundliche Warenkorbplattform, die die Verwaltung von Produkten und Transaktionen erleichtert.

Insgesamt bieten diese Shop-Builder eine großartige Alternative zu Shopify und sind eine Überlegung wert für alle, die nach einer robusten E-Commerce-Lösung suchen.

Also, wer sind die besten und ernstesten Shopify-Konkurrenten da draußen?

BigCommerce ist eine weitere führende Plattform (Nummer 2 nach Shopify), die alle unverzichtbaren Funktionen und extreme Skalierbarkeit für Online-Shops bietet. Es ist auch die TOP Shopify Plus-Alternative.

Wenn Sie einfach mehr Kontrolle über Ihre Website haben möchten, entscheiden Sie sich für eine gehostete Lösung wie z WooCommerce or AdobeCommerce. Beide laufen auf Ihren Servern, aber ersteres ist viel einfacher zu erlernen als letzteres.

Wenn Sie jedoch das Design Ihrer Website anpassen möchten, ohne zu wissen, wie Code erstellt werden muss, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen Wix oder Squarespace.

Beide bieten eine Drag/Drop-Oberfläche, um Anfängern dabei zu helfen, innerhalb von Minuten eine professionell aussehende Website zu erstellen.

Wie wir Website-Builder überprüfen: Unsere Methodik

Wenn wir Website-Builder überprüfen, schauen wir uns mehrere Schlüsselaspekte an. Wir bewerten die Intuitivität des Tools, seinen Funktionsumfang, die Geschwindigkeit der Website-Erstellung und andere Faktoren. Der Hauptaspekt ist die Benutzerfreundlichkeit für Personen, die mit der Website-Einrichtung noch nicht vertraut sind. Bei unseren Tests basiert unsere Bewertung auf diesen Kriterien:

  1. Anpassung: Ermöglicht Ihnen der Builder, Vorlagendesigns zu ändern oder Ihre eigene Codierung zu integrieren?
  2. Benutzerfreundlichkeit: Sind die Navigation und Tools, wie zum Beispiel der Drag-and-Drop-Editor, einfach zu bedienen?
  3. Preiswert: Gibt es eine Option für einen kostenlosen Plan oder eine Testversion? Bieten kostenpflichtige Pläne Funktionen, die die Kosten rechtfertigen?
  4. Sicherheit: Wie schützt der Builder Ihre Website und die Daten über Sie und Ihre Kunden?
  5. Template: Sind die Vorlagen hochwertig, zeitgemäß und abwechslungsreich?
  6. Unterstützung: Ist Hilfe leicht verfügbar, sei es durch menschliche Interaktion, KI-Chatbots oder Informationsressourcen?

Erfahren Sie mehr über unseren Überprüfen Sie hier die Methodik.

Mathias Ahlgren ist CEO und Gründer von Website Rating, leitet ein globales Team von Redakteuren und Autoren. Er hat einen Master in Informationswissenschaft und Management. Seine Karriere drehte sich nach ersten Erfahrungen in der Webentwicklung während des Studiums um SEO. Mit über 15 Jahren Erfahrung in SEO, digitalem Marketing und Webentwicklung. Zu seinen Schwerpunkten gehört auch die Website-Sicherheit, nachgewiesen durch ein Zertifikat in Cyber ​​Security. Dieses vielfältige Fachwissen untermauert seine Führung bei Website Rating.

Das „WSR-Team“ ist eine Gruppe erfahrener Redakteure und Autoren, die sich auf Technologie, Internetsicherheit, digitales Marketing und Webentwicklung spezialisiert haben. Sie haben eine Leidenschaft für den digitalen Bereich und produzieren gut recherchierte, aufschlussreiche und zugängliche Inhalte. Ihr Engagement für Genauigkeit und Klarheit macht Website Rating eine vertrauenswürdige Ressource, um in der dynamischen digitalen Welt informiert zu bleiben.

Bleib informiert! Abonnieren Sie unseren Newsletter
Abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie kostenlosen Zugang zu Leitfäden, Tools und Ressourcen nur für Abonnenten.
Sie können sich jederzeit abmelden. Ihre Daten sind sicher.
Bleib informiert! Abonnieren Sie unseren Newsletter
Abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie kostenlosen Zugang zu Leitfäden, Tools und Ressourcen nur für Abonnenten.
Sie können sich jederzeit abmelden. Ihre Daten sind sicher.
Bleib informiert! Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie kostenlosen Zugang zu Leitfäden, Tools und Ressourcen nur für Abonnenten.
Auf dem Laufenden bleiben! Abonnieren Sie unseren Newsletter
Sie können sich jederzeit abmelden. Ihre Daten sind sicher.
My Company
Auf dem Laufenden bleiben! Abonnieren Sie unseren Newsletter
???? Du bist (fast) abonniert!
Gehen Sie zu Ihrem E-Mail-Posteingang und öffnen Sie die E-Mail, die ich Ihnen gesendet habe, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen.
My Company
Sie sind abonniert!
Vielen Dank für ihr Abonnement. Wir versenden jeden Montag einen Newsletter mit aufschlussreichen Daten.
Teilen mit...