Was ist ein Landing Page Builder und wie funktioniert er?

Geschrieben von

Ein Landing Page Builder ist eines der wichtigsten Werkzeuge im Werkzeugkasten eines jeden Internet-Vermarkters. Damit können Sie innerhalb von Minuten Zielseiten für neue Ideen und Kampagnen erstellen. Außerdem können Sie die Konversionsrate Ihrer Zielseite mit Split-Tests optimieren.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass alle Ihre zukünftigen Kampagnen Homeruns sind, dann Ein Landing Page Builder ist ein Muss.

Was ist eine Landing Page?

Zielseiten sind Webseiten auf Ihrer Website, die speziell für eine Marketingkampagne entwickelt wurden. Anders als jede andere Webseite auf Ihrer Website ist eine Zielseite mit einem einzigen Konversionsziel gestaltet.

Ihr Ziel kann es sein, Leute dazu zu bringen, Ihre E-Mail-Liste zu abonnieren oder Leute dazu zu bringen, einen Kauf zu tätigen.

Die Besonderheit einer Zielseite macht sie zur perfekten Wahl für Werbe-/Marketingkampagnen. Den Traffic Ihrer Facebook-Werbung direkt an Ihre Homepage zu senden, ist, als würden Sie Ihr Geld die Toilette hinunterspülen.

Eine Zielseite, die speziell für ein einzelnes Conversion-Ziel entwickelt wurde, erzielt eine viel höhere Conversion-Rate als Ihre Startseite oder jede andere generische Seite.

Mit Landing Pages können Sie Ihr Marketing mit unterschiedlichen Seitendesigns und Inhalten auf unterschiedliche demografische Zielgruppen ausrichten. Je spezifischer Ihr Text auf eine bestimmte demografische Gruppe ausgerichtet ist, desto höher wird Ihre Konversionsrate sein.

In der Tat laut Hubspot, generieren Unternehmen mit 30 oder mehr Zielseiten sieben Mal mehr Leads als Unternehmen, die nur 7 verwenden.

Was ist der Unterschied zwischen einer Zielseite und einer Homepage?

Diese Grafik von Unbounce hebt den Unterschied zwischen Ihrer Homepage und einer Zielseite hervor:

Landingpage vs. Startseite

Wie Sie sehen können, zeigt die Homepage mehrere Produkte und hat Dutzende verschiedener Links. Jeder Link auf der Homepage hat ein anderes Ziel und kann den Besucher ablenken.

Auf der anderen Seite können alle Links auf einer Zielseite unterschiedlichen Text haben, aber alle haben das gleiche Ziel. Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass eine Zielseite nur über ein Produkt spricht.

Was ist ein Landing Page Builder?

Der Aufbau einer Landing Page ist schwierig. Sie müssen gut im Schreiben von Code und Webdesign sein. Selbst wenn Sie einen Webentwickler damit beauftragen, einen für Sie zu erstellen, müssen Sie dennoch sicherstellen, dass er für Conversions optimiert ist.

Das Erstellen einer einzigen Zielseite mit einer hohen Konversionsrate kann Sie Tausende von Dollar kosten.

Hier kommen Landing Page Builder ins Spiel. Mit ihnen können Sie eine Landing Page mit einer einfachen Drag-and-Drop-Oberfläche erstellen. Das Beste daran ist, dass sie mit Dutzenden von Vorlagen geliefert werden, die von Profis entworfen und für Konvertierungen optimiert wurden.

Zielseitenersteller verkürzen die Zeit, die zum Erstellen einer Zielseite benötigt wird, um die Hälfte. Sie geben Ihnen auch Tools wie Split-Tests, um Ihre Zielseiten zu optimieren und ihre Konversionsraten zu erhöhen.

Mit Split-Tests (A/B-Tests) können Sie verschiedene Variationen derselben Zielseite testen, um ihre Konversionsrate zu optimieren. Und die meisten Zielseitenersteller sind bereits integriert.

Eine weitere großartige Funktion, die die meisten Zielseitenersteller anbieten, ist die sofortige Veröffentlichung. Mit den meisten Landing Page Buildern können Sie Ihre Landing Pages mit nur einem Klick veröffentlichen.

Das bedeutet, dass Sie Ihre Zielseiten innerhalb von Minuten entwerfen und veröffentlichen können. Auf diese Weise können Sie schnell Dutzende von Variationen testen und diejenige finden, die am besten konvertiert.

Wie funktioniert ein Landing Page Builder?

Ein Landingpage-Builder bietet normalerweise eine einfache Drag-and-Drop-Oberfläche und ermöglicht es Ihnen, jedes Element Ihrer Landingpage so zu bearbeiten, wie Sie es sehen. Grundsätzlich ist alles, was Sie auf Ihrer Zielseite sehen, während Sie sie bearbeiten, genau das, was Sie sehen werden, wenn Sie sie veröffentlichen.

Auf diese Weise können Sie Ihre Zielseiten selbst erstellen, ohne Kenntnisse über das Design oder die Codierung, die zum Erstellen einer solchen erforderlich sind.

So sieht die Drag-and-Drop-Oberfläche aus:

wie Landing Page Builder funktionieren

Dieser Screenshot zeigt ein Tool namens Divi. Es ist ein Plugin für die WordPress CMS.

Sie können Ihre Seiten live bearbeiten und sehen, wie das Endergebnis aussehen wird, wenn Sie auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“ klicken. Über die Seitenleiste auf der linken Seite kann ich jedes Element anpassen, das ich auf der Seite auswähle.

Ich kann neue Elemente hinzufügen, indem ich unter jedem anderen Element auf die Plus-Schaltfläche klicke:

divi Landing Page Builder

Divi ist ein Zielseitenersteller, der auf eine einfache Bedienung abzielt. Andere Zielseitenersteller bieten eine Drag-and-Drop-Oberfläche, bei der Sie Elemente aus einer Liste auf Ihre Seite ziehen.

Hier ist, was ein weiterer Zielseitenersteller ist Webflows Schnittstelle sieht so aus:

Webflow Landing Page Builder

Im Gegensatz zu Divi sind die Zielbenutzer von Webflow Vermarkter und Designer, die mit Design-Tools wie Photoshop viel vertrauter sind.

Webflow bietet viel mehr Freiheit, hat aber auch eine steile Lernkurve, wenn Sie noch nie ein solches Tool verwendet haben.

Ebenfalls im Gegensatz zu Divi können Sie mit Webflow Elemente direkt aus der Seitenleiste auf die Seite ziehen und dort ablegen:

Webflow

Obwohl ein Landingpage-Builder Ihnen die völlige Freiheit bietet, Ihre Landingpage nach Ihren Wünschen anzupassen, müssen Sie nicht mit einer leeren Seite beginnen, es sei denn, Sie möchten dies.

Landing Page Builder werden mit Dutzenden von Vorlagen geliefert, was einer der Hauptgründe ist, warum Vermarkter sie lieben.

Landing Page Builder enthalten vorgefertigte Vorlagen für alle Arten von Marketingkampagnen, die Sie möglicherweise durchführen.

Hier ist, was Unbounces Vorlagenbibliothek sieht so aus:

Unbounce-Vorlagenbibliothek

Wie Sie sehen können, bieten sie Dutzende von Vorlagen für alle Arten gängiger Marketingkampagnen.

Es gibt zwei Arten von Zielseitenerstellern, die für zwei unterschiedliche Anforderungen geeignet sind:

WordPress Plugins

WordPress Plugins sind kleine Softwareteile, mit denen Sie die Funktionalität Ihres erweitern können WordPress Webseite. Es gibt Landing Page Builder, die als WordPress plugin.

Viele Geschäftsinhaber und Vermarkter bevorzugen diese Tools, weil sie viel einfacher zu bedienen und direkt mit Ihrem verbunden sind WordPress Website .

Das Beste an der Verwendung dieser Tools ist, dass Sie Zielseiten wie jede andere Seite direkt auf Ihrer Website veröffentlichen können. SaaS-Tools veröffentlichen Landingpages normalerweise nur auf einer Subdomain auf Ihrer Seite oder auf einer Subdomain mit ihrem eigenen Domainnamen.

WordPress Zielseitenersteller bieten genauso viele Funktionen wie die SaaS-Tools, bieten aber möglicherweise nicht so viel Freiheit oder so viele erweiterte Funktionen.

Diese eignen sich am besten für Einsteiger und Vermarkter, die Marketingkampagnen so schnell wie möglich vorantreiben möchten.

Top WordPress Page Builder-Plugins:

SaaS-Tools

Diese Tools zum Erstellen von Landingpages sind Freiform und lassen Sie alles über Ihre Landingpages entscheiden.

Es gibt buchstäblich keine Einschränkungen. Diese Tools sind so weit fortgeschritten, dass sie es Designern ermöglichen, ihre Landingpages direkt darin zu gestalten und die gleiche Qualität wie ein Tool wie Photoshop zu erreichen.

Aber das bedeutet nicht, dass sie nicht für Geschäftsinhaber oder alle, die gerade erst anfangen, geeignet sind. Obwohl die Lernkurve etwas steil sein kann, wenn Sie keine Erfahrung mit Design-Tools haben, gibt Ihnen das Erlernen dieser Tools völlige Freiheit darüber, wie Ihre Zielseiten aussehen, sich anfühlen und verhalten.

Diese Tools sind nicht nur fortschrittlicher, sondern auch viel teurer, da sie auf Unternehmenskunden abzielen.

Top SaaS Landing Page Builder:

Warum brauche ich einen Landing Page Builder?

Ein Landing Page Builder spart Ihnen Zeit und Geld. Für eine geringe monatliche Gebühr erhalten Sie ein Tool, das Zielseiten erstellen kann, die die Marketingabteilungen von Großunternehmen in den Schatten stellen würden.

Diese Tools enthalten Dutzende vorgefertigter Vorlagen, die für Konvertierungen optimiert sind. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre Marketingideen sofort zu testen und neue Kampagnen in weniger als der Hälfte der Zeit zu veröffentlichen, die normalerweise benötigt wird.

Spart Geld

Ein Landing Page Builder kann Ihnen langfristig Tausende von Dollar sparen. Ein Landing Page Builder ersetzt ein ganzes Team von Webentwicklern und Designern. Damit können Sie selbst Zielseiten erstellen, die Sie über 10,000 US-Dollar kosten würden, wenn Sie ein Team von Designern und Entwicklern einstellen würden.

Die meisten Zielseitenersteller bieten nicht nur eine Drag-and-Drop-Oberfläche, sondern auch Dutzende von Tools, mit denen Sie Ihre Conversions steigern können. Tools, mit denen Sie Ihre Landing Pages aufteilen und Popups zur Lead-Erfassung erstellen können, und vieles mehr.

Das Beste an der Verwendung eines Zielseitenerstellers ist, dass er mit Dutzenden von kampferprobten Vorlagen geliefert wird, die sich nachweislich konvertieren lassen. Sie müssen nicht ein Dutzend verschiedener Designs testen, um eines zu finden, das endlich funktioniert. Wählen Sie einfach eine Zielseite aus, geben Sie die Details ein und fertig!

Spart Zeit

Mit einem Landing Page Builder können Sie Ihre Landing Page sofort erstellen und veröffentlichen. Sie müssen nicht auf a warten freelancer um mich bei Ihnen zu melden. Sie müssen niemanden einstellen, um den neuen Code auf Ihrer Website zu platzieren. Sie müssen nicht mit a hin und her gehen freelancer um etwas auf Ihrer Zielseite zu ändern.

Wo ein Landing Page Builder glänzt, ist seine Fähigkeit, Sie Dutzende verschiedener Ideen in kürzester Zeit testen zu lassen. Durch absichtliches Testen können Unternehmen von 6-stelligen auf 7-stellige Zahlen kommen. Sie können innerhalb weniger Minuten so viele Variationen Ihrer Zielseiten erstellen, wie Sie möchten.

Die meisten Zielseitenersteller verfügen über integrierte A/B-Testfunktionen. Sie können also ein Dutzend verschiedener Zielseiten erstellen und Ihr Builder-Tool wird sie alle automatisch testen und diejenige verwenden, die am besten funktioniert.

Vorgefertigte Trichtervorlagen

Landing Page Builder werden mit Dutzenden von vorgefertigten Vorlagen für Landing Pages geliefert. Aber das ist nicht alles. Sie werden auch mit vorgefertigten Vorlagen für ganze Marketingtrichter geliefert.

Das bedeutet, wann immer Sie sich entscheiden, eine neue Kampagne zu starten, müssen Sie nicht Wochen damit verbringen, Ideen für einen Trichter zu entwickeln. Sie können einfach eine vorgefertigte Vorlage verwenden und Ihre Kampagne innerhalb von ein oder zwei Tagen veröffentlichen.

Die meisten Zielseitenersteller bieten Vorlagen für alle Arten von Trichtern an, einschließlich Webinar-Trichter, Evergreen-Trichter und 7-Tage-Serien-Trichter.

ClickFunnels ist das branchenführende Tool zum Erstellen von Verkaufstrichtern – aber wenn Sie meine gelesen haben Überprüfung von ClickFunnels Dann weißt du, dass es nicht billig ist. Gehen Sie hierher und finden Sie heraus, was die beste ClickFunnels-Alternativen sind.

Die 5 Arten von Landing Pages

Verschiedene Arten von Landing Pages eignen sich für verschiedene Arten von Traffic. Wenn Sie die höchstmögliche Konversionsrate erzielen möchten, müssen Sie Zielseiten erstellen, die auf bestimmte Segmente Ihres Marktes abzielen.

Hier sind die 5 häufigsten Arten von Zielseiten:

Zielseiten zur Lead-Erfassung

Das Ziel einer Zielseite zur Lead-Erfassung ist es, Kontaktinformationen vom Besucher zu erhalten, mit denen Sie ihn weiter kontaktieren können. Die einfachste Zielseite zur Lead-Erfassung fragt einfach nach einem Namen und einer E-Mail-Adresse. Aber Sie könnten so weit gehen, sie nach einer Reihe von Details zu fragen, die Ihnen helfen, ihnen bei ihrer Anfrage besser zu helfen.

Die meisten Internetunternehmen bieten als Gegenleistung für die Kontaktinformationen des Besuchers auf ihrer Lead-Erfassungsseite ein Werbegeschenk an. Dieses Werbegeschenk kann ein kostenloses eBook, ein Video, eine kostenlose Testversion oder eine kostenlose Probe ihres Produkts sein.

Hier ist ein Beispiel für eine Zielseite zur Lead-Erfassung, die von Hubspot verwendet wird:

Hubspot Landing Page zur Lead-Erfassung

Hubspot verschenkt in seinem Blog viele kostenlose eBooks zum Thema Marketing. Der Haken ist, dass Sie sich für ihre E-Mail-Liste anmelden und ihnen im Gegenzug einige Kontaktinformationen geben müssen.

Wenn Sie auf die Schaltfläche „Jetzt herunterladen“ klicken, wird dieses Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie nach Details zu Ihrem Unternehmen und zu Ihrer Person gefragt werden, bevor Sie Zugriff auf den Download erhalten:

Hubspot

Eine Lead-Erfassungsseite muss im Gegenzug kein Werbegeschenk anbieten. Es kann eine Anfrageseite sein, die den Besucher einfach nach seinen Kontaktinformationen fragt, damit Sie ihn später kontaktieren können.

Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel zeigen…

Wenn Sie nach „Klempner Chicago“ suchen Google, sehen Sie oben ein paar Anzeigen:

google Suchergebnis

Und wenn Sie auf eine der Anzeigen klicken, sehen Sie eine einfache Zielseite, die Ihnen Details über den Dienst gibt und nach Ihren Kontaktinformationen fragt:

Klempner

Wenn Sie auf die Schaltfläche Buchen Sie Ihren Termin heute klicken, werden Sie nach Ihren Kontaktdaten gefragt:

Formular Termin buchen

Landingpages für Google Siehe Werbung

Landingpages für Google Anzeigen unterscheiden sich von den meisten anderen Zielseiten und müssen den Richtlinien von folgen Google. Eine wichtige Richtlinie ist beispielsweise, dass die Botschaft (einschließlich der Überschrift) Ihrer Zielseite mit der Botschaft Ihrer Anzeige übereinstimmen muss.

Verkehr aus Google Anzeigen haben eine bestimmte Suchabsicht. Zum Beispiel jemand, der sucht Google für „billigste Basketballschuhe“ sucht wahrscheinlich nach billigen Basketballschuhen. So, Google zeigt ihnen eine Liste mit Artikeln von E-Commerce-Sites wie eBay und Amazon.

Ihre Landingpage für Google Anzeigen müssen die Absicht des Besuchers erfüllen. Hier ist ein Beispiel dafür, was Sie sehen, wenn Sie nach „Chicago Dentist“ suchen:

google Serp

Wenn jemand nach einem Zahnarzt sucht, hat er wahrscheinlich einen Notfall und darum geht es in der zweiten Anzeige im Screenshot. Wenn Sie diese Seite öffnen, sehen Sie sofort ein Angebot:

Dental-Website

Google Anzeigen-Landingpages funktionieren am besten, wenn sie auf Kunden abzielen, die beabsichtigen, eine endgültige Kaufentscheidung zu treffen.

Landing Pages für Facebook-Anzeigen

Facebook-Anzeigen sind das beliebteste All-in-One-Tool eines jeden Internet-Vermarkters. Sie ermöglichen es Ihnen, die Markenbekanntheit in Ihrem Zielmarkt zu einem sehr günstigen Preis zu steigern.

Sie sorgen dafür, dass Sie Klicks auf Ihre Zielseite erhalten. Sie ermöglichen es Ihnen, Kunden zu finden und anzusprechen, die ähnliche Interessen haben wie Personen, die bereits bei Ihnen gekauft haben. Facebook Ads sind wie das Schweizer Taschenmesser des Internetmarketings.

So sieht eine Facebook-Anzeige normalerweise aus:

zielseite für facebook-anzeigen

Diese Anzeige stammt von einer Website namens Diet Doctor. Sie bieten personalisierte Diätpläne an, um Ihnen beim Abnehmen zu helfen. Sehen Sie, wie diese Anzeige auf eine bestimmte demografische Gruppe ausgerichtet ist? Hier glänzen Facebook Ads. Sie ermöglichen es Ihnen, bestimmte kleine Nischen in Ihrem Markt anzusprechen.

Diese Anzeige führt zu einer einfachen Zielseite, die ein Quiz anbietet:

Diät-Website

Sobald jemand dieses Quiz ausgefüllt hat, wird er nach seinen Kontaktinformationen gefragt und erhält im Gegenzug ein Werbegeschenk (einen kostenlosen Diätplan). Die meisten Unternehmen verwenden Facebook-Anzeigen, um Menschen durch die Tür zu bringen. Dies bedeutet normalerweise, dass Leute Ihre E-Mail-Liste abonnieren.

Langform-Verkaufszielseite

Auf einer langen Landingpage für Verkäufe drängen Sie schließlich auf den Verkauf. Hier zerstören Sie alle Einwände, die Ihre potenziellen Kunden haben könnten, und gehen auf die Jagd.

Langform-Verkaufsseiten (auch Verkaufsbriefe genannt) werden meist nur für teure Produkte wie Kurse, die über 1,000 US-Dollar kosten, oder eine Beratungsgebühr verwendet.

Diese Zielseiten werden Langform genannt, weil sie, wie der Name schon sagt, normalerweise sehr lang sind.

Hier ist ein Beispiel für eine Zielseite für einen Kurs namens Earnable des Bestseller-Autors für persönliche Finanzen Ramit Sethi:

Verkaufs-Landingpage in Langform

Dieser Kurs kostet über 2,000 $. Wenn Sie sich entscheiden, diese Zielseite vollständig zu lesen, würde dies über eine Stunde dauern.

Eine lange Landing Page listet alle Vorteile auf, die Sie von dem Produkt erhalten:

Es schlüsselt auch alle Einwände auf, die ein potenzieller Kunde haben könnte:

Die Zielseite von Ramit Sethi bricht jeden erdenklichen Einwand zusammen, den seine potenziellen Kunden auf ihrer Zielseite haben könnten. Deshalb ist es so lang.

Preisliste

Ob Sie es glauben oder nicht, Ihre Preisseite is eine Landingpage. Und einer der wichtigsten noch dazu. Die meisten Personen, die Ihre Preisseite besuchen, erwägen den Kauf Ihres Produkts. Es ist Ihre Chance, einen Verkauf zu tätigen.

Eine gute Preisseite erinnert den Interessenten daran, warum Ihr Produkt die beste Wahl ist. Es tut dies, indem es zeigt, was Ihr Produkt tut und wie es Ihrem Kunden helfen kann, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, einfach alle Funktionen Ihres Produkts aufzulisten.

So macht es LeadPages auf seiner Preisseite:

Leadpages Landingpages

Es zerstört auch alle Einwände und Ängste, die Ihre potenziellen Kunden beim Kauf Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung haben könnten. Bieten Sie eine Rückerstattung an, wenn der Kunde Ihr Produkt nicht mag? Gibt es eine Fair-Use-Richtlinie für Ihre Software/Ihren Service? Versuchen Sie, so viele solcher Fragen wie möglich auf Ihrer Preisseite zu beantworten.

Eine einfache, aber effektive Möglichkeit, alle Fragen Ihrer potenziellen Kunden zu beantworten, ist ein FAQ-Bereich am Ende der Seite.

Sie haben vielleicht bemerkt, dass die meisten Softwareunternehmen heutzutage einen FAQ-Bereich am Ende ihrer Preisseite haben. So sieht es für Convertkit aus:

Convertkit-Landingpages

Der FAQ-Bereich von Convertkit ist ein großartiges Beispiel. Es beantwortet fast alle Fragen, die potenzielle Kunden haben könnten, wenn sie an einen Kauf denken.

FAQ

Was ist der beste Landing Page Builder für Anfänger?

Wenn Sie ein Anfänger oder ein Kleinunternehmer sind, ist Divi der beste Zielseitenersteller für Sie. Es wird mit Dutzenden von Vorlagen geliefert und ist für Anfänger konzipiert. Es ist sehr einfach zu bedienen und erfordert keine Zeit zum Erlernen.

Warum brauche ich einen Landing Page Builder?

Mit einem Landing Page Builder können Sie Landing Pages erstellen und veröffentlichen, ohne eine einzige Codezeile zu berühren. Mit ihnen können Sie mithilfe einer einfachen Drag-and-Drop-Oberfläche selbst eine Zielseite erstellen. Sie werden auch mit Dutzenden von Vorlagen für jede Art von Marketingkampagne geliefert. Dadurch wird die Zeit, die zum Starten einer neuen Marketingkampagne benötigt wird, halbiert.

Was ist der Unterschied zwischen einer Startseite und einer Zielseite?

Auf Ihrer Homepage stellen Sie Ihren Kunden Ihre Produkte und Dienstleistungen auf einen Blick vor. Eine Homepage verlinkt auf die meisten Bereiche einer Website. Es wird normalerweise nicht speziell über ein Produkt gesprochen.

Eine Zielseite ist eine Seite, die den Besucher davon überzeugen soll, eine Aktion durchzuführen. Die Aktion kann das Abonnieren Ihrer E-Mail-Liste oder das Herunterladen Ihrer App aus dem App Store sein. Die häufigste Aktion ist der Kauf.

Zusammenfassung

Egal, ob Sie ein Startup gründen oder ein Online-Geschäft betreiben, Sie benötigen einen Landing Page Builder. Sie können neue Ideen schnell testen und innerhalb weniger Stunden neue Marketingkampagnen starten.

Es beseitigt auch das Rätselraten, das zum Erstellen einer hochkonvertierenden Landing Page erforderlich ist, indem Hunderte von konversionsoptimierten vorgefertigten Vorlagen angeboten werden.

Home » Landing Page Builder » Was ist ein Landing Page Builder und wie funktioniert er?

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Roundup-Newsletter und erhalten Sie die neuesten Branchennachrichten und -trends

Indem Sie auf „Abonnieren“ klicken, stimmen Sie unseren zu Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.